Die Feuerwehr-Köche hatten alle Hände voll zu tun. ost

Wein statt Wiesnbier

Röhrmoos - Während in München das Wiesnbier alles beherrschte, war es in Röhrmoos der Wein.

Seit 1993 hält die Freiwillige Feuerwehr Röhrmoos einmal im Jahr in ihrer Fahrzeughalle ein großes Weinfest ab, das auch heuer wieder überaus gut besucht war, was die Vorsitzende des Feuerwehr-Vereins, Sylvia Dürr, freute.

Für eine gute Bewirtung haben die Feuerwehrler selbst gesorgt. Peter Biber war auch heuer wieder der Chef in der Festküche, wo der Ochsenbraten und die Schaschlikpfanne der große Renner waren.

Als Kellermeister zeigte sich Andreas Herzinger, der für erlesene Frankenweine sorgte. Dank der Musik eines Alleinunterhalters herrschte beste Stimmung.

(ost)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Wohnungsleerstand wandeln“: Kreisausschuss bewilligt Forschungsprojekt trotz „absurder“ Kosten
250 000 Euro kostet eine Doktorarbeit, die drei Jahre lang – in der Hauptsache mittels Interviews – ermitteln soll, wie leere Wohnungen im Landkreis Dachau zukünftig …
„Wohnungsleerstand wandeln“: Kreisausschuss bewilligt Forschungsprojekt trotz „absurder“ Kosten

Kommentare