Polizei bittet um Hinweise

Zeugen für Einbruch in Gaststätte in Röhrmoos gesucht

Die Polizei sucht Zeugen für einen Einbruch in Röhrmoos und einen versuchten Einbruch in Karlsfeld.

Die Polizei sucht Zeugen für einen Einbruch in Röhrmoos und einen versuchten Erinbruch in Karlsfeld. Bereits in der Nacht von Donnerstag auf Freitag wurde in der Philipp-Reis-Straße in Röhrmoos in eine Gaststätte eingebrochen, wie die Polizei Dachau gestern mitteilte. Der oder die Täter drangen über ein Fenster in das Lokal ein, brachen im Inneren mehrere Geldspielautomaten auf und entwendeten das Münzgeld. Wer Beobachtungen gemacht hat, die damit im Zusammenhang stehen können, wird gebeten, sich bei der PI Dachau unter Tel. 08131/561-0 zu melden. Das gilt auch für einen versuchten Wohnungseinbruch in Karlsfeld: Am Samstagabend zwischen 20 und 24 Uhr versuchte ein Unbekannter Täter, in eine Wohnung in der Rathausstraße einzubrechen. Es gelang ihm nicht, die Terrassentür aufzubrechen.

dn

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Pkw kracht in Sattelzug
Wie durch ein Wunder ist der Fahrer eines VW bei einem schweren Auffahrunfall am Mittwochvormittag nicht verletzt worden. Er war in das Heck eines Sattelzuges geprallt, …
Pkw kracht in Sattelzug
Neue Ampel in Dachau: Rückstau wegen eines Fehlers
Die erste Bewährungsprobe für die neue Ampelanlage an der Kreuzung Freisinger-/Prittlbacher- und Alte Römerstraße hat es am Montagfrüh gegeben – und sie ist gründlich …
Neue Ampel in Dachau: Rückstau wegen eines Fehlers
„Was kommt nach dem Rekordhaushalt?“
Er ist beschlossen: Am Freitag hat sich der Kreistag einstimmig für den vorgestellten Haushaltsentwurf 2017 sowie die Finanzplanung bis 2020 ausgesprochen. Wie …
„Was kommt nach dem Rekordhaushalt?“
Wenn die Abschiebung droht
Oft dauert es mehrere Monate, bis Asylbewerber das Ergebnis ihres Asylantrages erfahren. Ein negativer Bescheid kann dann jede Hoffnung auf einen Schlag zerstören. Doch …
Wenn die Abschiebung droht

Kommentare