1. Startseite
  2. Lokales
  3. Dachau
  4. Lkr. Dachau

Zwei Alkoholleichen auf dem Gehweg

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null

Dachau - Zwei Alkoholleichen haben am Samstag in den frühen Morgenstunden Polizeieinsätze erforderlich gemacht.

Gegen 3.15 Uhr entdeckte eine Autofahrerin in Vierkirchen eine blutende Person am Straßenrand. Ein 20-Jähriger hatte frische Luft schnappen wollen, im Rausch aber das Gleichgewicht verloren. Dann prallte er mit dem Gesicht auf den Gehweg. Er zog er sich glücklicherweise nur leichtere Verletzungen an der Nase zu. Eine Dreiviertelstunde vorher schon war ein 22 Jahre alter Mann aus Dachau in der Burgfriedenstraßen gefunden worden - schlafend auf dem Bürgersteig. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von fast 1,5 Promille.

Auch interessant

Kommentare