+
Am 14. Oktober 2018 findet die Landtagswahl in Bayern statt.

Bewerber im Porträt

Landtagswahl Bayern 2018: Das sind die Kandidaten aus dem Stimmkreis Dachau

Die Landtagswahl in Bayern wird am 14. Oktober 2018 abgehalten. In einer Serie stellen wir die Direktkandidaten aus dem Stimmkreis Dachau vor.

Dachau - Im Herbst 2018 wählt der Freistaat einen neuen Landtag. Am 14. Oktober wird das neue Parlament der bayerischen Bevölkerung bestimmt. Hier finden Sie die wichtigsten Fakten zum Urnengang und einen Überblick über aktuelle Umfrageergebnisse. Mit dem Wahl-O-Mat Bayern können Sie testen, mit welchen Parteien Sie die meisten Gemeinsamkeiten haben.

Bis zum Tag der Wahl stellen wir die Direktkandidaten aus dem Stimmkreis Dachau vor. In der Rubrik „Kurze Fragen, schnelle Antworten“ werden die Bewerber unter anderem gebeten, ihr wichtigstes politisches Anliegen in einer Twitter-Nachricht zu präsentieren und Persönliches von sich preiszugeben.

Die Reihenfolge der Veröffentlichung erfolgt zufällig und ist kein Ausdruck einer Gewichtung. 

Landtagswahl 2018: Kandidaten aus dem Stimmkreis Dachau

Bernhard Seidenath (CSU)

Martin Güll (SPD)

Thomas Kreß (Grüne)

Martina Purkhardt (Freie Wähler)

Dr. Frank Sommerfeld (FDP)

Oliver Welter (Piraten)

Christoph Steier (AfD)

Jonathan Westermeier (Die Linke)

Christopher Hinz (ÖDP)

Michael Krämer (Tierschutzpartei)

Hans-Joachim Krüger (Mut-Partei)

Josef Paintner (Bayern-Partei)

dn

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

An diesen Automaten in der Region können Sie frische Milch vom Bauernhof zapfen
München - Frisch, fair und direkt in Ihrer Nähe: An zahlreichen Milchtankstellen in Bayern kann man sich mittlerweile mit Milch vom nächsten Bauernhof versorgen - und …
An diesen Automaten in der Region können Sie frische Milch vom Bauernhof zapfen
„John ist für mich eine Institution“ - so verabschieden Weggefährten den langjährigen Ortsbeauftragten
Am Freitagabend geht eine Ära zu Ende. Georg Leitenstorfer beendet sein Engagement als Ortsvorsitzender des THW Dachau. So verabschieden sich seine Weggefährten.
„John ist für mich eine Institution“ - so verabschieden Weggefährten den langjährigen Ortsbeauftragten
Sein Name steht für das THW Dachau - nun nimmt „John“ seinen Hut
Institution, Legende, Synonym für das THW Dachau – all das sind Dinge, die man hört, wenn es um Georg Leitenstorfer geht. Am Freitagabend übergibt der 67-Jährige sein …
Sein Name steht für das THW Dachau - nun nimmt „John“ seinen Hut
Verschwundenes Wasserschloss entdeckt: Geschichtsforscher gelingt Sensationsfund 
Diese Entdeckung wird in die Geschichte von Haimhausen eingehen: Der Haimhauser Architekt und Geschichtsforscher Hans Schindlböck (65) hat die Grundrisse des längst …
Verschwundenes Wasserschloss entdeckt: Geschichtsforscher gelingt Sensationsfund 

Kommentare