+
20 Künstler präsentieren ihre Kunstwerke im Dachauer Wasserturm: Künstler Gerhard Niedermair hat die Ausstellung „Anderswohin“ mitaufgebaut.

Lange Nacht der offenen Türen

Nächtlicher Kunstgenuss

Dachau - Heute sperren Dachauer Künstler ihre Ateliers auf. Auch die Galerien und Museen sind bei freiem Eintritt geöffnet.

Die Künstler von 27 Ateliers stehen heute von 19 bis 24 Uhr für Besucher offen. Auch Galerien und Museen laden zu einem nächtlichen Besuch ein. 

Bei der Langen Nacht der offenen Türen in Dachau ist wieder einiges geboten, der Eintritt bleibt jedoch frei.

Heuer feiert die Dachauer Kunstnacht sogar ein Jubiläum: Seit zehn Jahren organisiert der Förderverein Dachauer Wasserturm die Veranstaltung. „Wir setzten aber auf das altbewährte Konzept“, erzählt Künstlerin Karin-Renate Oschmann vom Förderverein. 

Das Programm spannt einen Bogen von kleinen und urigen Ateliers, bis hin zu den großen Ausstellungen in den Galerien. 

Eine kleine Neuheit gibt es aber dieses Jahr, so Oschmann: Heuer wird das Flanieren zum ersten Mal von der Straßenmusikern „La Fanfare de l’Orient Express“ begleitet.

Das Highlight in diesem Jahr ist neben einer Baselitz-Ausstellung in den Räumen der VR-Bank auch die Sommerausstellung der Künstlervereinigung Dachau im Schloss. 

Zudem präsentieren über 20 Künstler ihre Werke im Wasserturm bei der Ausstellung „Anderswohin“. Dort geht es um das Thema Reise – von idyllischen Vorstellungen des Meeres bis zur derzeitigen Flüchtlingsproblematik.

Alle geöffneten Ateliers

sind unter www.dah-lange-nacht.de nachzulesen.

ans

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

16 Bands bei der 16. Auflage
Einmal im Jahr, immer im Frühling, ist es wieder in Altomünster soweit: Der Marktplatz pulsiert, aus allen Ecken tönt Musik, überall tummeln sich Partygänger. Dann ist …
16 Bands bei der 16. Auflage
Mercedes-Fahrer rast über B471 und bremst sogar Sanka aus
Ein Mercedes-Fahrer raste über die B 471 und zwang sogar einen Rettungswagen zur Vollbremsung. Kurz danach wurde er geblitzt: mit 190 km/h. 
Mercedes-Fahrer rast über B471 und bremst sogar Sanka aus
Apotheke schließt nach 29 Jahren
Nach 29 Jahren schließt die einzige in Hebertshausen.  Apothekerin Bettina Colombo-Egerer hat mehrere Gründe dafür.
Apotheke schließt nach 29 Jahren
Randelsrieder klauen Radiosender einen selbst geklauten Baum
Da staunten die Moderatoren von Antenne Bayern nicht schlecht, als sie in den frühen Morgenstunden ihren Facebook-Account checkten: Der Burschen- und Mädchenverein …
Randelsrieder klauen Radiosender einen selbst geklauten Baum

Kommentare