Unfall im Lotzbacher Kreisel

Autofahrerin übersieht Motorradler im Kreisverkehr: 28-Jähriger schwer verletzt

Ein 28-jähriger Hebertshauser ist bei einem Unfall am Montagnachmittag schwer verletzt worden. Eine Autofahrerin hatte ihn im Lotzbacher Kreisel übersehen.

Lotzbach - Gegen 17 Uhr befuhr der 28-Jährige mit seinem BMW-Motorrad den Lotzbacher Kreisel. Eine 62-jährige Pkw-Fahrerin aus Hohenkammer fuhr mit ihrem Skoda von Biberbach kommend in den Kreisverkehr ein und beachtete dabei nicht die Vorfahrt des Krad-Fahrers, wie die Polizei in ihrem Pressebericht mitteilte. Das Krad wurde von dem Pkw erfasst, Der Fahrer stürzte stürzte und verletzte sich dabei schwer. Er wurde mit dem Rettungswagen in das Klinikum Fürstenfeldbruck gebracht. Die Unfallverursacherin blieb unverletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 6000 Euro.  dn

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Alfa Romeo Spider brennt völlig aus
Ein Alfa Spider geriet in der Nähe der Aral-Tankstelle in Odelzhausen in Brand. Sogar die Teerdecke wurde in Mitleidenschaft gezogen.
Alfa Romeo Spider brennt völlig aus
Doppelt so schnell wie erlaubt
Am Mittwoch zwischen 15.30 und 20.30 Uhr in der Dachauer Straße in Feldgeding hat die Polizei zum wiederholten Mal eine Geschwindigkeitskontrolle durchgeführt. Mit einem …
Doppelt so schnell wie erlaubt
Welshofer Windrad im Buchwald steht weiter still
Welshofen - Eigentlich könnte das neue Windrad am Buchwald schon seit April in Betrieb sein - doch der Verein für Landschaftspflege und Artenschutz in Bayern klagt …
Welshofer Windrad im Buchwald steht weiter still
Defi in verschlossender Turnhalle deponiert - Nur durch Glück können Tennisspieler ihrem Kameraden das Leben retten  
Dank seiner Tenniskameraden vom SV Sulzemoos hat Erich Köhler (62) einen Herzinfarkt überlebt. Die Retter verwendeten einen Defibrillator. Doch das Gerät war in der …
Defi in verschlossender Turnhalle deponiert - Nur durch Glück können Tennisspieler ihrem Kameraden das Leben retten  

Kommentare