1 von 7
Ein 23-jähriger Röhrmooser ist am Samstag bei einem Unfall ums Leben gekommen. Er war auf die Gegenspur geraten und frontal mit einem Kleinbus zusammengestoßen.
2 von 7
Ein 23-jähriger Röhrmooser ist am Samstag bei einem Unfall ums Leben gekommen. Er war auf die Gegenspur geraten und frontal mit einem Kleinbus zusammengestoßen.
3 von 7
Ein 23-jähriger Röhrmooser ist am Samstag bei einem Unfall ums Leben gekommen. Er war auf die Gegenspur geraten und frontal mit einem Kleinbus zusammengestoßen.
4 von 7
Ein 23-jähriger Röhrmooser ist am Samstag bei einem Unfall ums Leben gekommen. Er war auf die Gegenspur geraten und frontal mit einem Kleinbus zusammengestoßen.
5 von 7
Ein 23-jähriger Röhrmooser ist am Samstag bei einem Unfall ums Leben gekommen. Er war auf die Gegenspur geraten und frontal mit einem Kleinbus zusammengestoßen.
6 von 7
Ein 23-jähriger Röhrmooser ist am Samstag bei einem Unfall ums Leben gekommen. Er war auf die Gegenspur geraten und frontal mit einem Kleinbus zusammengestoßen.
7 von 7
Ein 23-jähriger Röhrmooser ist am Samstag bei einem Unfall ums Leben gekommen. Er war auf die Gegenspur geraten und frontal mit einem Kleinbus zusammengestoßen.

Mann gerät auf Gegenfahrbahn und stirbt nach Frontalcrash

Ein 23-jähriger Röhrmooser ist am Samstag bei einem Unfall ums Leben gekommen. Er war auf die Gegenspur geraten und frontal mit einem Kleinbus zusammengestoßen.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

15 000 Zuschauer feiern beim Indersdorfer Faschingsumzug
Temperaturen um den Gefrierpunkt, zermürbender Schneeregen – all das war den 15 000 Besuchern beim Indersdorfer Faschingsumzug wurscht: Keiner ließ sich die Laune …
15 000 Zuschauer feiern beim Indersdorfer Faschingsumzug
DAH
Bilder: Skandal-Fasching läutet Ende der närrischen Zeit in Dachau ein 
Die Faschingsparty mit der Band „Skandal“ läutete am Wochenende das Finale der närrischen Zeit in Dachau ein. Die Narren feierten im Zieglerbräu und vor dem Rathaus in …
Bilder: Skandal-Fasching läutet Ende der närrischen Zeit in Dachau ein 
Dachau
Abfeiern im Orient-Palast
Beim Feuerwehrball wurde das Thoma-Haus am Samstag flugs in einen orientalischen Palast verwandelt. Rund 1000 Besucher vergnügten sich, manche bis in die frühen …
Abfeiern im Orient-Palast

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion