Frau bedroht Polizisten mit Axt - Großeinsatz im Landkreis Rosenheim

Frau bedroht Polizisten mit Axt - Großeinsatz im Landkreis Rosenheim
+
120 Zuhörer sangen, lachten und gestikulierten zusammen in der Schulaula.

Vhs Veranstaltung in der Indersdorfer Mittelschule

120 Zuhörer fiebern bei Bayerns erstem Insektenkrimi mit 

Lachen, singen, mitfiebern So viel Bewegung gibt’s an der Indersdorfer Mittelschule sonst nur in der Sporthalle: Bei der lustigen Märchenerzählung mit Musik mit Stefan Murr, Heinz-Josef Braun und Gast Johanna Bittenbinder hatten die Besucher einen riesen Spaß.

120 Zuhörer sangen, lachten und gestikulierten zusammen in der Schulaula (großes Bild). Die Volkshochschule Indersdorf hatte die Künstler nach ihren beliebten bayerischen Märchen „Das Bayerische Schneewittchen“, nun mit ihrem neuen Programm, eingeladen. Stefan Murr, Heinz-Josef Braun und Johanna Bittenbinder präsentierten den Kindern und Erwachsenen mit „Käfer Mary und die Kakerlaken-Mafia“ den ersten bayerischen Insektenkrimi. Sie schlüpften dabei in alle Rollen, sangen lustige Lieder und ließen eine Almwiese und ihre kleinsten Bewohner lebendig werden: Am Anfang war alles so schön friedlich auf der Almwiese. An der Tankstelle von Käfer Mary lief es wie geschmiert. Die Stammgäste Frau Dr. Weberknecht, der Mistkäfer Erwin und der Totengräberkäfer Boandl ließen sich gerade ihre Nektarschorle schmecken, als plötzlich eine Horde Riesenkakerlaken in der Tür auftauchte. Die jungen Zuschauer in Markt Indersdorf fieberten sehr beim ersten Fall von Käfer Mary richtig mit. 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Natur und Sicherheit in Einklang bringen
Eigentlich dürfte es sie gar nicht geben. Nun müssen sie großteils weg: Die Bäume und Büsche entlang der Amper und der Maisach. Vergangenen Donnerstag fand zur …
Natur und Sicherheit in Einklang bringen
Edelweißkapelle Einsbach weicht für ihr Kirchenkonzert nach Odelzhausen aus
Klangvolle Melodien, flotte Rhythmen, zackige Fanfaren und vieles mehr gab es beim Kirchenkonzert der Edelweißkapelle Einsbach zu hören. Es war eine Premiere: Die …
Edelweißkapelle Einsbach weicht für ihr Kirchenkonzert nach Odelzhausen aus
„Ich geh’ da nicht weg!“
Sogenannte baurechtswidrige Zustände hat das städtische Bauamt im Bereich der Gröbenrieder Straße am Stadtwald ausgemacht. Die Folge: Viele der Schwarzbauten müssen …
„Ich geh’ da nicht weg!“
Einkaufstour misslingt vollständig: Frau landet im Schaufenster
Sie hatte Gas und Bremse verwechselt: Eine Rentnerin ist mit ihrem BMW ins Schaufenster eines Bekleidungsgeschäfts gefahren.
Einkaufstour misslingt vollständig: Frau landet im Schaufenster

Kommentare