Dachau: Ressortarchiv

Zauner GmbH geschlossen: Trauriges Ende einer langen Firmengeschichte

Zauner GmbH geschlossen: Trauriges Ende einer langen Firmengeschichte

Dachau - Zaunerdruck - das war in Dachau ein Begriff, der Tradition und Qualität vereinte. Von 1909 bis 1990 war das Unternehmen in Zaunerschem Familienbesitz. Mit der …
Zauner GmbH geschlossen: Trauriges Ende einer langen Firmengeschichte
Die Bilder zum Faschingsball des TSV Eintracht Karlsfeld

Die Bilder zum Faschingsball des TSV Eintracht Karlsfeld

Karlsfeld - Der Weg zum Faschingsball des TSV Eintracht Karlsfeld "Himmlischer Höllentrip" hat über die Himmelsleiter ins Bürgerhaus geführt – zumindest für alle …
Die Bilder zum Faschingsball des TSV Eintracht Karlsfeld
Konfrontiert mit Problemen und Nöten

Konfrontiert mit Problemen und Nöten

Hilgertshausen - Die Gemeinde Hilgertshausen-Tandern übergibt die Ehrennadel an Berti Weigl und Adi Putz.
Konfrontiert mit Problemen und Nöten
Dumm gelaufen: Security-Dienst überführt sich selbst

Dumm gelaufen: Security-Dienst überführt sich selbst

Dachau - Es hätte so einfach sein können: Kein Zeuge erkennt die Angeklagten wieder, schon werden sie von der Körperverletzung frei gesprochen. Doch blöderweise schrieb …
Dumm gelaufen: Security-Dienst überführt sich selbst
Vergessen und ausgeschlossen

Vergessen und ausgeschlossen

Bergkirchen - Schwere Kost oder anspruchsvolle Stücke hat das Hoftheater Bergkirchen noch nie gescheut. Nun kneift es auch nicht vor einem Drama mit dem Untertitel „Ein …
Vergessen und ausgeschlossen
Ab Ende März wird der Kreisel gebaut

Ab Ende März wird der Kreisel gebaut

Indersdorf - Ende März sollen die Arbeiten für den neuen Kreisverkehr an der Einmündung Ludwig-Thoma-Straße/Dachauer Straße starten.
Ab Ende März wird der Kreisel gebaut
Gwandhaus: Bergkirchen hat einen neuen Verein

Gwandhaus: Bergkirchen hat einen neuen Verein

Bergkirchen - In der Gemeinde Bergkirchen ist ein neuer Verein ins Leben gerufen worden, der Frauenkleidermärkte veranstaltet.
Gwandhaus: Bergkirchen hat einen neuen Verein

Polizei ermittelt wegen Nötigung

Bergkirchen - Gegen den Fahrer eines Fiat wird wegen Gefährdung des Straßenverkehrs und Nötigung ermittelt, weil er am Sonntag halsbrecherisch unterwegs war.
Polizei ermittelt wegen Nötigung

Burgfriedenstraße unter Beobachtung

Dachau - In der Burgfriedenstraße ist es eng: Wegen der parkenden Autos ist zwischen Schwanklerstraße und Bürgermeister-Zauner-Ring kein Begegnungsverkehr möglich. Die …
Burgfriedenstraße unter Beobachtung
Ein Gespräch, auf das viele gewartet haben

Ein Gespräch, auf das viele gewartet haben

Karlsfeld - Karin Boger hat ihr Buch über pflegende Angehörige in der Bücherei vorgestellt. Sie hatte vermutet, dass viele Betroffene auf eine Möglichkeit zum …
Ein Gespräch, auf das viele gewartet haben
Feuerwehr: Personell alles im Lot

Feuerwehr: Personell alles im Lot

Altomünster - Nach den Berichten über Ausbildung, Übungen, Einsätze, Aktivitäten und Finanzen hat die Freiwillige Feuerwehr den zweiten Kommandant neugewählt. Das Amt …
Feuerwehr: Personell alles im Lot

Keine Sympathie für Parkverbot

Sulzemoos - Mit der Parksituation in der Blumenstraße von Sulzemoos haben sich die Gemeinderäte unlängst befasst und ein eingeschränktes Parkverbot abgelehnt. …
Keine Sympathie für Parkverbot
20 Firmen bei Berufsinfotag in der Mittelschule Dachau-Süd

20 Firmen bei Berufsinfotag in der Mittelschule Dachau-Süd

Dachau - Schon zum dritten Mal hat die Mittelschule Dachau-Süd einen Berufsinformationstag veranstaltet. Vertreter von 20 Firmen aus der Region waren zu Gast.
20 Firmen bei Berufsinfotag in der Mittelschule Dachau-Süd
Kenne Deine Grenzen: Jugendrat Dachau startet Alkohol-Präventionskampagne

Kenne Deine Grenzen: Jugendrat Dachau startet Alkohol-Präventionskampagne

Dachau - Der Jugendrat der Stadt Dachau hat vor dem Rathaus seine Alkohol-Präventionskampagne gestartet. „Kenne Deine Grenzen und übertreib es nicht!“, heißt es in dem …
Kenne Deine Grenzen: Jugendrat Dachau startet Alkohol-Präventionskampagne
Mit Kristof Baráti im Geigenhimmel

Mit Kristof Baráti im Geigenhimmel

Dachau - Kristóf Baráti, einer der begabtesten Geiger der Gegenwart, und sein Duopartner, der Pianist Gábor Farkas, beförderten das Publikum im Dachauer Schlosssaal ohne …
Mit Kristof Baráti im Geigenhimmel
Trennungsschmerz

Trennungsschmerz

Viola muss sich verabschieden. Von Freunden, die sie in Spanien kennengelernt hat. Es sind Freunde, die aus dem Nichts kamen - und die jetzt einen dicken Kloß in ihren …
Trennungsschmerz
Werner Gruber folgt Walter Wilbert

Werner Gruber folgt Walter Wilbert

Dachau - Werner Gruber heißt der neue Vorsitzende des Kreisverbands für Gartenbau und Landespflege. Er löst Walter Wilbert ab, der den Verein acht Jahre lang führte.
Werner Gruber folgt Walter Wilbert
Der Kampf der Erinnerungen

Der Kampf der Erinnerungen

Dachau - Für die Häftlinge im KZ Auschwitz endete am 27. Januar 1945 die Hölle auf Erden. Nur noch wenige Holocaustüberlebende sind heute, 67 Jahre später, am Leben. Und …
Der Kampf der Erinnerungen

Gemeinschaftsschule: Sulzemoos klinkt sich aus

Sulzemoos - Der Gemeinderat Sulzemoos hat einen Antrag für ein pädagogisches Gutachten zur Gemeinschaftsschule in Odelzhausen mit deutlicher Mehrheit abgelehnt.
Gemeinschaftsschule: Sulzemoos klinkt sich aus
Priesterweihe: Ein großer Tag für Stefan Weig und die Indersdorfer Klosterkirche

Priesterweihe: Ein großer Tag für Stefan Weig und die Indersdorfer Klosterkirche

Indersdorf - Ein Jahrtausendtag war der Sonntag für die Indersdorfer Klosterkirche: Frater Stefan Weig, hat dort vom Erfurter Erzbischof Joachim Wanke die Priesterweihe …
Priesterweihe: Ein großer Tag für Stefan Weig und die Indersdorfer Klosterkirche
Polizei sucht aggressiven BMW-Fahrer

Polizei sucht aggressiven BMW-Fahrer

Dachau - Ein aggressiver Autofahrer hat am vergangenen Samstag eine Familie auf der Fahrt von Olching nach Markt Indersdorf mehrmals bedrängt und genötigt.
Polizei sucht aggressiven BMW-Fahrer

Vier Unfälle auf glatten Straßen

Dachau - Schneeglatte Straßen haben in der Nacht von Freitag auf Samstag zu vier Unfällen im Landkreis Dachau geführt. Glücklicherweise wurden nur zwei Personen leicht …
Vier Unfälle auf glatten Straßen
Morddrohung am Amtsgericht Dachau

Morddrohung am Amtsgericht Dachau

Dachau - Zwei Wochen nach dem Mord an Staatsanwalt Tilman Turck hat ein Bauunternehmer vor dem Dachauer Amtsgericht für einen Eklat gesorgt. Der Mann sprach im …
Morddrohung am Amtsgericht Dachau
Bunte Welt in grauen Containern

Bunte Welt in grauen Containern

Karlsfeld - Von außen sind es Container - aber wer die Eingangstür öffnet, betritt eine farbenfrohe und sehr fröhliche Welt: den Kindergarten St. Anna. Bis das alte …
Bunte Welt in grauen Containern
Freerider entwickeln den perfekten Tiefschnee-Ski

Freerider entwickeln den perfekten Tiefschnee-Ski

Dachau - Sieben Freunde aus Dachau, alles passionierte Freerider, haben in monatelanger Tüftelarbeit den perfekten Tiefschnee-Ski entwickelt. Auf das Wunderding sind …
Freerider entwickeln den perfekten Tiefschnee-Ski

Stadt schließt den Key Club

Dachau - Der Key Club in der Dachauer Altstadt ist zu. Die Stadt hat die Diskothek in einem ehemaligen Bierkeller überraschend geschlossen - zumindest für die Betreiber.
Stadt schließt den Key Club

Sexueller Missbrauch: Indersdorfer muss hinter Gitter

Dachau - Fünf Jahre und zehn Monate wird Harald M. hinter Gittern verbringen. Wegen sexuellen Missbrauchs eines elfjährigen Nachbarsmädchens wurde der Indersdorfer vor …
Sexueller Missbrauch: Indersdorfer muss hinter Gitter
Aufbruchstimmung in allen Bereichen

Aufbruchstimmung in allen Bereichen

Kleinberghofen - Perspektiven und Chancen, aber auch der Blick in die Vergangenheit waren Themen des CSU-Neujahrsempfangs in Kleinberghofen. Dabei ging es vor allem um …
Aufbruchstimmung in allen Bereichen

Jugendarbeit: Viele Kommunen setzen auf Kooperation

Dachau - Sei es die Organisation von Ferienprogrammen, das Schaffen von Jugendtreffs oder Unterstützung bei Problemen jeglicher Art - die Aufgaben der gemeindlichen …
Jugendarbeit: Viele Kommunen setzen auf Kooperation
Holdenried-Areal steht vor dem Verkauf

Holdenried-Areal steht vor dem Verkauf

Indersdorf - Der Verkauf und die Bebauung des gemeindeeigenen Teils des Holdenried-Grundstücks hinter dem gleichnamigen denkmalgeschützten Haus am Indersdorfer …
Holdenried-Areal steht vor dem Verkauf
Weiß-blaue Musik auf der Hauptstadt-Bühne

Weiß-blaue Musik auf der Hauptstadt-Bühne

Haimhausen - Eine Premiere hat die Haimhauser Dorfmsuik bei der Grünen Woche in Berlin gefeiert. Die Musiker gehörten zu den 30 ausgewählten bayerischen …
Weiß-blaue Musik auf der Hauptstadt-Bühne

1710 Stunden für andere geopfert

Hebertshausen - Es war eine beachtliche Bilanz, die Kommandant Matthias Reinhart vorlegte: 1710 Einsatzstunden hatten die Feuerwehrler 2011 geleistet. Und auch was den …
1710 Stunden für andere geopfert
Ära Michael Haas ist zu Ende

Ära Michael Haas ist zu Ende

Dachau - Nach fast fünf Jahrzehnten ist die Ära Michael Haas in der Volksbank Raiffeisenbank Dachau zu Ende.
Ära Michael Haas ist zu Ende
Maxis  sprühende Phantasie

Maxis  sprühende Phantasie

Einige der Arbeiten, die Maxi Schünemann und seine Freunde in den vergangenen Jahren an Mauern, Autos oder Leinwände gesprayt haben
Maxis  sprühende Phantasie
Sprühende Phantasie

Sprühende Phantasie

Buchstaben faszinieren Maxi Schünemann. Wenn sie bunt sind. Und auffällig. Mit Buchstaben hat seine Leidenschaft begonnen. Inzwischen sprayt der 20-jährige Vierkirchner …
Sprühende Phantasie
Politik ist Zukunftsgestaltung

Politik ist Zukunftsgestaltung

Kleinberghofen - „Vom Ich zum Wir“, gemeinsames Suchen, sich den Herausforderungen stellen, dafür plädierten die Erdweger Ortsvorsitzende Eva Rehm und Landrat Hansjörg …
Politik ist Zukunftsgestaltung
„Narrisch gern und viel gearbeitet“

„Narrisch gern und viel gearbeitet“

Dachau - Kreszentia Wenning hat, obwohl bettlägerig, im Kreise ihrer Familie ihren 102. Geburtstag gefeiert.
„Narrisch gern und viel gearbeitet“
Architekturforum Dachau: Neue Kräfte an der Spitze

Architekturforum Dachau: Neue Kräfte an der Spitze

Dachau - Bei seiner ordentlichen Mitgliederversammlung hat das Architekturforum Dachau einstimmig Christian Endter als Vorsitzender ins Amt gewählt.
Architekturforum Dachau: Neue Kräfte an der Spitze

GfA-Anbindung: Was machbar ist, führt durchs Schutzgebiet

Dachau/Olching - Eine direkte Anbindung der Müllverbrennungsanlage GfA an die B 471 wird aufwändig und teuer - falls sie überhaupt gebaut werden darf. Sieben Varianten …
GfA-Anbindung: Was machbar ist, führt durchs Schutzgebiet

Stadtbücherei legt Erfolgsbilanz vor

Dachau - Die Stadtbücherei Dachau hat ihre Kosten senken können: Von 1,56 Euro pro Entleihung auf 1,52 Euro. Der Durchschnittswert beträgt 2,03 Euro pro Vorgang.
Stadtbücherei legt Erfolgsbilanz vor

Ohne Kreishilfe geht es nicht

Dachau - Ein großes Ziel hat der Regionalentwicklungsverein Dachau Agil seit seiner Gründung 2006 erreicht: Außer Dachau und Röhrmoos gehören jetzt alle …
Ohne Kreishilfe geht es nicht
Wenn sich Frust in die Zuversicht mischt

Wenn sich Frust in die Zuversicht mischt

Karlsfeld - Vor einem Jahr war Karin Boger noch durch und durch Optimistin - trotz der schlechten Haushaltslage. Ein Jahr später zeichnet sich immer noch nicht ab, wann …
Wenn sich Frust in die Zuversicht mischt
Eine absolute Erfolgsgeschichte

Eine absolute Erfolgsgeschichte

Dachau - Das hohe Interesse an der Arbeit der Waldbauern ließ sich an der Vielzahl der Besucher bei der Jahresversammlung der Waldbauernvereinigung (WBV) im Gasthof Zur …
Eine absolute Erfolgsgeschichte

Wie überprüft man den Klimaschutz?

Dachau - Der Kreistag hat sich zu ehrgeizigen Klimazielen verpflichtet. Bis 2020 sollen etwa 40 Prozent weniger CO2-Emissionen ausgestoßen werden. Doch dafür müssen die …
Wie überprüft man den Klimaschutz?
Nachbarskind missbraucht: Mann knickt vor Gericht ein

Nachbarskind missbraucht: Mann knickt vor Gericht ein

Dachau - Zwei Jahre lang soll Harald M. das damals elfjährige Nachbarsmädchen sexuell missbraucht haben. Er habe sie unter anderem gezwungen, ihn oral zu befriedigen. M. …
Nachbarskind missbraucht: Mann knickt vor Gericht ein
Beziehungsstreit bringt 19-Jährigen nach Stadelheim

Beziehungsstreit bringt 19-Jährigen nach Stadelheim

Dachau - Ein 19-Jähriger ist nach einem Beziehungsstreit in Stadelheim gelandet. Auch die Polizisten staunten nicht schlecht, als sie erkannten, was für ein dicker Fisch …
Beziehungsstreit bringt 19-Jährigen nach Stadelheim
Bigband der Knabenkapelle geht fremd

Bigband der Knabenkapelle geht fremd

Altomünster - Der erste Auftritt außerhalb Dachaus hätte auch ein Neujahrskonzert sein können, so frisch wie die Bigband der Knabenkapelle Dachau in Altomünster …
Bigband der Knabenkapelle geht fremd

Zigarettenklau im Getränkemarkt

Röhrmoos - Ein noch unbekannter Täter ist in den Getränkemarkt in der Reindlstraße eingedrungen und hat sich mit Zigaretten verschiedener Marken eingedeckt.
Zigarettenklau im Getränkemarkt
Gut aufgestellt für die Zukunft

Gut aufgestellt für die Zukunft

Schönbrunn - "Die zentralen Säulen in der Kongregation und im Franziskuswerk" nannte Generaloberin Schwester Benigna Sirl die Mitarbeiter im Franziskuswerk. Einige …
Gut aufgestellt für die Zukunft

Am Steuer eingenickt

Bergkirchen - Unheimliches Glück hatte am Montagnachmittag eine 65-jährige Freisingerin, die mit ihrem Auto in Günding zum Telefonieren angehalten hatte. Ein …
Am Steuer eingenickt
40 Jahre im Dienste der Musica sacra

40 Jahre im Dienste der Musica sacra

Dachau - Seit nunmehr 40 Jahren ist der ehemalige Schulkonrektor Fritz Erbshäuser aus Asbach nun als Kirchenchorleiter und Organist von St. Peter und Paul in Tandern …
40 Jahre im Dienste der Musica sacra
Mädchen irren über die Felder

Mädchen irren über die Felder

Jetzendorf - Sie wollten eigentlich nur mal eben die Gegend erkunden. Doch dann verliefen sich zwei Mädchen (6 und 7) im Dunkeln. Eine groß angelegte Suchaktion blieb …
Mädchen irren über die Felder

Stadtwerke bleiben auf ihren Anteilen sitzen

Dachau - Der Bürgerentscheid gegen das Kohlekraftwerk Lünen fiel schon vor eineinhalb Jahren - doch auf ihren Anteilen sitzen die Stadtwerke Dachau immer noch. Und das …
Stadtwerke bleiben auf ihren Anteilen sitzen
Konsens unerwünscht

Konsens unerwünscht

Dachau - Zwei Neuntklässler habensich in einem Debattierwettbewerb am Ignaz-Taschner-Gymnasium für das Regionalfinale qualifiziert.
Konsens unerwünscht
Das Steinere Wehr bleibt

Das Steinere Wehr bleibt

Haimhausen - Das „Steinerne Wehr“ in Ottershausen wird nicht abgerissen, sagt der Haimhauser Gemeinderat. Damit bleibt eines der markantesten Bauwerke des kleinen Ortes …
Das Steinere Wehr bleibt

Kinderkrippe nahezu ausgebucht

Vierkirchen - Es war richtig, dass wir gleich eine dreigruppige Krippe gebaut haben, stellte Bürgermeister Heinz Eichinger in der Gemeinderatssitzung fest.
Kinderkrippe nahezu ausgebucht
Ehrenamt genießt hohen Stellenwert

Ehrenamt genießt hohen Stellenwert

Röhrmoos - 190 Ehrenamtliche arbeiten im Pfarrverband Röhrmoos-Hebertshausen in ganz verschiedenen Funktionen für ein Vergelt’s Gott mit. Beim Ehrenamtlichen-Treffen …
Ehrenamt genießt hohen Stellenwert
Sattelzug rutscht auf der A 8 in Graben

Sattelzug rutscht auf der A 8 in Graben

Bergkirchen - Schuld war der Schneematsch: Ein Sattelzug rutschte auf der A 8 in der Gemeinde Bergkirchen in den Graben. Die Ausfahrt Dachau war für mehrere Stunden …
Sattelzug rutscht auf der A 8 in Graben

Renitenter Rentner

Dachau - Weil er sich wegen der Schuldfrage bei einem Bagatellunfall mit seinem Kontrahenten uneins war, ist ein 71-jähriger Rentner ausgerast und einfach davon gebraust.
Renitenter Rentner

Sattelzug blockiert stundenlang A8-Ausfahrt

Dachau - Ein 49-jähriger Tscheche ist gestern gegen 10 Uhr mit seinem mit Paletten beladenen Sattelzug in Fahrtrichtung München auf der mit Schneematsch bedeckten …
Sattelzug blockiert stundenlang A8-Ausfahrt