+
Die Polizei ermittelt nach dem Einbruch.

In den Sommerferien

Einbrecher im Jugendzentrum

In das Jugendzentrum in Indersdorf wurde eingebrochen. Der Gesamtschaden beläuft sich auf zirka 3500 Euro.

Indersdorf - Zwischen 3. und 27. August haben unbekannte Täter die Verglasung an der Eingangstür zum Jugendzentrum Indersdorf eingeschlagen und sind in die Räume eingedrungen. Hier stahlen sie Spielkonsolen und eine geringe Menge Bargeld. Der Stehlschaden beläuft sich auf rund 1500 Euro, der Sachsachen auf 2000 Euro.

dn

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

In Pipinsried wird in absehbarer Zeit kein Wohnraum für Einheimische geschaffen
Das Thema ist ein Dauerbrenner bei jeder Bürgerversammlung in Pipinsried und eine Herzensangelegenheit für den früheren örtlichen Gemeinderat Hans Lampl. Er will, dass …
In Pipinsried wird in absehbarer Zeit kein Wohnraum für Einheimische geschaffen
Kein trockenes Historienstück
Die Weltpremiere ist geglückt: Mit „Die Legende von Maria Stern“ bringen die Theatergruppe Odelzhausen und die Glonnstars dieses Jahr ein ganz besonderes Stück auf die …
Kein trockenes Historienstück
„Ein großer Tag“ für den TSV Dachau 1865
Der TSV 1865 und der Stadtrat sind sich nun doch einig: Der Verein bringt sein gesamtes Vermögen in den neuen Sportpark an der Theodor-Heuss-Straße ein. Gleichzeitig …
„Ein großer Tag“ für den TSV Dachau 1865
Lehrer und Schüler wieder zusammen
Eine Ausstellung mit Werken von Joles Schultheis und Arnus Zigldrum wird am Freitag im Dachauer Wasserturm eröffnet. Dabei handelt es sich um Lehrer und Schüler.
Lehrer und Schüler wieder zusammen

Kommentare