Bürgermeister, Gemeinderäte, Planer und Gemeindemitarbeiter bei der EinweiHung des neuen Marktplatzes.
+
Bürgermeister, Gemeinderäte, Planer und Gemeindemitarbeiter bei der EinweiHung des neuen Marktplatzes.

nach Neugestaltung

Indersdorfer Marktplatz ist eingeweiht

Der neugestaltete Indersdorfer Marktplatz ist eingeweiht – und Bürgermeister, Gemeinderäte, Planer und Gemeindemitarbeiter strahlten um die Wette. In einem feierlichen Rahmen wurde Platz vor dem Rathaus am Samstag seiner Bestimmung übergeben.

Der Beginn der Planungen geht zurück bis in das Jahr 2015. Viele freuen sich, dass dieses Projekt jetzt fertig ist. „Es ist ein Platz der Begegnung, ein Platz, an dem sich alle gerne treffen, verweilen, ratschen, einkaufen und zu gegebener Zeit feiern“, so Bürgermeister Franz Obesser, der sich für das Gruppenfoto auf die Bank setzte. 5625 Quadratmeter Platzfläche wurde modernisiert und zeigt sich in einem sehr ansprechenden Ambiente. Bereits am Tag nach der Einweihung fand seit langer Zeit der erste Marktsonntag statt.

Ein Bericht über die Einweihung folgt.

hr

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare