Lawinenabgänge in den Chiemgauer Alpen - verschüttete Personen vermutet

Lawinenabgänge in den Chiemgauer Alpen - verschüttete Personen vermutet

Motorradfahrer verletzt

Kradfahrer gerät zu weit nach links

Zu weit nach links geriet ein Motorradfahrer, der am Sonntagabend zwischen Hilgertshausen und Ainhofen unterwegs war. Beim Unfall wurde er verletzt.

Indersdorf – Ein Motorradfahrer istbei einem Unfall am Sonntag gegen 18.45 Uhr verletzt worden. Der 49-jährige Motorradfahrer aus Hilgertshausen-Tandern war laut Polizei mit seiner Yamaha auf der Kreisstraße 16 von Hilgertshausen Richtung Ainhofen unterwegs, kam in einer Rechtskurve zu weit nach links und streifte den entgegen kommenden VW einer 44-Jährigen aus Weichs. Beim resultierenden Sturz erlitt der Motorradfahrer Knochenbrüche an der Hand sowie am Fuß und wurde vom Rettungsdienst in das Krankenhaus Dachau gebracht. Der Gesamtschaden wird auf 6000 Euro geschätzt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Autodieb baut Schneeunfall und flüchtet zu Fuß
Viele Unfälle gab es angesichts des starken Schneefalls in der Nacht von Samstag auf Sonntag. Ein Autodieb ließ den Wagen nach einem Unfall auf der A8 mit durchdrehenden …
Autodieb baut Schneeunfall und flüchtet zu Fuß
„Autofahrer hat uns massiv beleidigt - die Ausdrücke behalte ich lieber für mich“
Die Feuerwehrmänner an der A 8 sind beinahe täglich bei Unfällen im Einsatz und leisten Großartiges. Probleme machen aber bei weitem nicht nur die bisweilen respektlosen …
„Autofahrer hat uns massiv beleidigt - die Ausdrücke behalte ich lieber für mich“
Bürgerinitiative hält unbeirrt am Protest gegen die Strabs fest
Die Strabs-Gegner halten an ihrem Protest fest – auch wenn die Landtags-CSU die Straßenausbaubeiträge abschaffen will. Bei der Veranstaltung am Samstag, 27. Januar, …
Bürgerinitiative hält unbeirrt am Protest gegen die Strabs fest
Ohne Führerschein überschlagen
Eine 30-jährige Autofahrerin aus dem Landkreis Dachau ist am Donnerstagabend bei einem Unfall bei Fahrenzhausen schwer verletzt worden. Sie saß am Steuer – obwohl sie …
Ohne Führerschein überschlagen

Kommentare