+
Mit hydraulischem Rettungsgerät mussten die Helfer der Feuerwehr die verletzten Insassen aus dem BMW X1 befreien.

Schwerer Unfall zwischen Niederroth und Indersdorf

BMW und VW kollidieren: Feuerwehr muss Verletzte befreien

Drei Personen sind am Donnerstagabend bei einem Unfall schwer verletzt wurden. Ein VW und ein BMW kollidierten zwischen Indersdorf und Niederroth frontal. Auch der Rettungshubschrauber war im Einsatz.

Indersdorf – Drei Personen sind am Donnerstagabend bei einem Unfall schwer verletzt wurden. Ein VW und ein BMW kollidierten zwischen Indersdorf und Niederroth frontal. Auch der Rettungshubschrauber war im Einsatz.

Eine 51-jährige Jetzendorferin war mit ihrem VW auf der Staatsstraße 2050 in Fahrtrichtung Niederroth unterwegs. Kurz nach Indersdorf geriet sie laut Polizei aus noch unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn. Ein 53-jähriger Indersdorfer kam ihr mit seinem BMW entgegen. Er konnte nicht mehr rechtzeitig ausweichen. Beide Fahrzeuge prallten frontal aufeinander. Die Fahrer sowie eine weitere Person im BMW wurden schwer verletzt und Die Einsatzkräfte der Feuerwehren Indersdorf, Weichs, Schwabhausen und Dachau Indersdorf befreuten sie mit hydraulischem Rettungsgerät. Nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst wurden sie zur weiteren Behandlung in Krankenhäuser transportiert. Ein Insasse wurde mit einem Hubschrauber in ein Münchner Klinikum geflogen. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 30 000 Euro. Die Fahrbahn war für rund zwei Stunden voll gesperrt. Nach rund 2,5 Stunden konnten die letzten Feuerwehrkräfte nach Reinigung und Räumung der Unfallstelle wieder abrücken, während der Rettungs- und Aufräumarbeiten musste die Staatsstraße für den Verkehr gesperrt werden. Im Einsatz waren neben den Feuerwehren, der die Polizei und dem Rettungsdienst auch die Kreisprandinspektion und die Untterstützungsgruppe Örtliche Einsatzleitung

.

dn

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

BMW-Fahrer  fährt fünf Autos und einen Zaun an - und flüchtet
In der Nacht zum Sonntag um 1 Uhr. Ein BMW-Fahrer hat auf dem Parkplatz des FV Birkenhof-Eschenried fünf Autos und einen Zaun angefahren. Dann flüchtete er. Allerdings …
BMW-Fahrer  fährt fünf Autos und einen Zaun an - und flüchtet
Wie Sarah Schneider ihren Alltag fast Abfall-frei machte
Die Initiative „Zero Waste Dachau“ will den Alltag Abfall-freier machen. Am Dienstagabend findet der erste  Stammtisch statt.
Wie Sarah Schneider ihren Alltag fast Abfall-frei machte
Ein Abend voller außergewöhnlicher Darbietungen
Das Orion Streichtrio hat beim Dachauer Schlosskonzert mehr geboten als nur Präzision und Perfektion. Das Publikum durfte sich über ein  Klangerlebnis freuen.
Ein Abend voller außergewöhnlicher Darbietungen
Mann filmt Nachbarn bei Streit und postet Video auf Facebook - das hat Konsequenzen
Es wird viel gepostet in den sozialen Netzwerken wie Facebook. Eines sollte man dort definitiv nicht teilen: ein Video von den Nachbarn, das bei einem Streit entstanden …
Mann filmt Nachbarn bei Streit und postet Video auf Facebook - das hat Konsequenzen

Kommentare