1. Startseite
  2. Lokales
  3. Dachau
  4. Markt Indersdorf

Von Auto angefahren: Radlerin nach Unfall in Lebensgefahr

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Christoph Regensburg im Einsatz
Ein Rettungshubschrauber brachte eine lebensbedrohlich verletzte Radlerin aus Schwabhausen ins Klinikum nach Ingolstadt. © André Wirsig/DRF

Eine 63-jährige Radfahrerin aus Schwabhausen ist am Montagmorgen bei einem Verkehrsunfall in Indersdorf lebensbedrohlich verletzt worden.

Wie die Polizei mitteilte, war die Frau mit ihrem Pedelec gegen 9 Uhr von Arnbach in Richtung Niederroth unterwegs.

Eine 49-jährige Frau aus Markt Indersdorf wollte mit ihrem Hyundai die Radlerin überholen und erfasste dabei die 63-Jährige, die lebensbedrohliche Verletzungen erlitt. Ein Rettungshubschrauber brachte die Radlerin in das Klinikum Ingolstadt. dn

Übrigens: Alles aus der Region gibt‘s auch in unserem regelmäßigen Dachau-Newsletter. Noch mehr aktuelle Nachrichten aus dem Landkreis Dachau finden Sie auf Merkur.de/Dachau.

Auch interessant

Kommentare