1 von 12
Ausgelassen war die Stimmung in Ried
2 von 12
3 von 12
4 von 12
5 von 12
6 von 12
7 von 12
8 von 12

Faschingsball in Ried

Spaß für 150 Narren

150 Faschingsfans aus Indersdorf und Umgebung haben am Samstagabend beim großen Faschingsball im Gasthaus Doll in Ried ausgelassen gefeiert.

 Wirt Hans Doll freute sich, dass wieder so Viele zum Tanzen gekommen sind. Für Stimmung sorgte musikalisch die Partyband Chickeria. Doch auch optisch war neben den kreativen Verkleidungen einiges geboten: Die Garde des Faschingsvereins Kammerberg-Fahrenzhausen wirbelte an dem Abend gleich zweimal durch den Saal.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Bunt, bunter, Glonntalfestival
Wenn Indersdorfs Bürgermeister nur ein Wort über das 1. Glonntalfestival sagen dürfte, wäre das: „wiederholen!“. Die Resonanzen übertreffen alle Erwartungen der vielen …
Bunt, bunter, Glonntalfestival
2000 Besucher bewundern Siedlerfestumzug
Es war ein  simmungsvoller, wenn auch sehr heißer Feststart: Rund 2000 Bescher haben den Umzug mit 49 Gruppen zum Karlsfelder Siedlerfest verfolgt. 
2000 Besucher bewundern Siedlerfestumzug
DAH
Schutt und Asche: Lagerhallen brennen nieder
Am Mittwoch brannten in Haimhausen zwei Lagerhallen nieder. Von einem Gebäude blieb nur noch ein Gerippe.
Schutt und Asche: Lagerhallen brennen nieder
Ein richtiges Volksfest
Ein kleines Volksfest war die große Sonnwendfeier am Samstag beim TSV 1865 Dachau. Das Fest für die ganze Familie hielt, was es versprach. Es klappte (fast) alles.
Ein richtiges Volksfest

Kommentare