Das Kloster Neustift in Vahrn.

Südtiroler diskutieren über Partnerschaft mit Indersdorf

  • schließen

Bürgermeister Andreas Schatzer aus Vahrn in Südtirol will bald mit den Kommunalpolitikern über eine Städtepartnerschaft mit Indersdorf diskutieren. Das sagte er in einem Gespräch mit Indersdorfs Bürgermeister Franz Obesser. 

Indersdorf/Vahrn – Die Indersdorfer Gemeinderäte wollen eine Partnerschaft mit Vahrn – einer kleinen, 4500- Einwohner-Gemeinde in Südtirol – ins Leben rufen. Darauf haben sie sich in ihrer jüngsten Sitzung geeinigt.

Allerdings fehlt zum erfolgreichen Startschuss für eine Gemeindepartnerschaft noch ein entscheidendes Kriterium: Die Italiener müssen erst mal ja sagen. Ein erster Schritt dafür ist getan: Indersdorfs Bürgermeister Franz Obesser rief seinen italienischen Amtskollegen Andreas Schatzer in Vahrn an und stellte das Vorhaben vor. „Er war am Telefon ganz aufgeschlossen“, sagte Obesser.

Jetzt wird Andreas Schatzer die Indersdorfer Idee mit seinen Kommunalpolitikern besprechen. „Vielleicht bekommen wir sogar schon nächste Woche Bescheid“, sagt Obesser.

Inderdorf und Vahrn sind bereits verbunden – durch ihre gemeinsame Geschichte der Augustiner Chorherren. Auch in Vahrn gibt es ein Kloster. Über 850 Jahre nach der Gründung des Augustiner Chorherrenstiftes Neustift betreuen die Neustifter Chorherren noch heute mehr als 20 Pfarreien und leisten dort seelsorgliche Arbeit.

Franz Obesser hätte auch schon einen Wunschtermin, um die Partnerschaft zu feiern: 2020 – da feiert das Indersdorfer Kloster nämlich 900-jähriges Bestehen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Drängler verursacht Unfall und flüchtet
Die Polizei ist auf der Suche nach dem Fahrer eines roten Mazda-Geländewagen. Der Unbekannte hatte am Sonntag auf der A  99 einen Dachauer bedrängt, der daraufhin einen …
Drängler verursacht Unfall und flüchtet
Ein Film über Carlos Benede
Das ZDF zeigt heute um 20.15 Uhr den Film „Der Polizist, der Mord und das Kind“. Darin geht es um das Leben des Dachauers Carlos Benede, der sich sein Leben lang für …
Ein Film über Carlos Benede
Schwierige Zeiten, schwierige Themen
Bei den Bauern rumort es. Zum einen ist da der Streit ums Glyphosat, bei dem sich die Bauern mit vereinfachten Vorwürfen konfrontiert sehen, aber es gibt weitere …
Schwierige Zeiten, schwierige Themen
Mehr Kontrolle übers Klinikum
Der Landkreis macht Druck auf die Leitung der Amper-Kliniken. Der Kreisausschuss beschloss jetzt Maßnahmen zur Verbesserung der Pflegesituation an den Krankenhäusern. So …
Mehr Kontrolle übers Klinikum

Kommentare