+
Die Theatergruppe Langenpettenbach erfreut mit einer Kriminalkomödie von Walter G. Pfaus. 

Heute Premiere beim Langenpettenbacher Theater

Gangster, Omas und verliebte Polizisten

Mit dem Stück „Diamantenroulette“ wird es heuer etwas kriminell auf der Bühne der Theatergruppe Langenpettenbach. Seit Wochen proben die Theaterer fleißig im Wackerl-Saal, wo sie ab heute zu vier Vorstellungen viele Zuschauer erwarten.

Arnzell – Zur Handlung des neuen Stücks der Langenpettenbacher Theaterer: Nach einem fast gescheiterten Überfall findet das Gangsterpärchen Lars (Dennis Schilcher) und Elsa-Edwige (Sarah Jung) zwei leichte Opfer, bei denen sie ihre Beute verstecken können: Die nichtsahnenden, besten Freunde, Udo (Dominik Pögl) und Fritz (Johannes Schmid) locken die Diebe in Fritz Sanders Haus, wo sie durch mehrere Zufälle auf die restliche Familie treffen. Die quengelnde Oma, gespielt von Christine Hibler, terrorisiert ihre Tochter Helga (Maria Gschwendtner). Udos Frau Tine (Julia Obesser) trägt gemeinsam mit dem Polizeibeamten Olaf (Maxi Kobold) zur Klärung des außergewöhnlich schwierigen Falles bei. Bald ist es kein Geheimnis mehr, dass der Polizist über beide Ohren in Tochter Inge (Sonja Gschwendtner) verliebt ist.

Einzelheiten über das durchweg heitere Stück werden vorweg nicht verraten. Nur soviel: Hinter den Kulissen agiert Kathi Zollbrecht als Souffleuse und Sonja Sulzberger ist auch heuer wieder für die Maske verantwortlich.

Die Spielzeiten

sind am heutigen Freitag, Samstag, 1. April und Sonntag, 2. April, jeweils um 20 Uhr. Am Sonntag, 2. April, gibt es eine Nachmittagsvorstellung, die um 13.30 Uhr beginnt. Karten gibt es nur an der Abendkasse.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Volksfest komplett geräumt
Am Freitag ist etwas passiert, das es in der langjährigen Geschichte des Dachauer Volksfestes noch nicht so oft gab: Wegen des heftigen Unwetters wurde der …
Volksfest komplett geräumt
Frauen sind für Frauen da
Neben Gaudi im Bierzelt und Fahrvergnügen haben Volksfeste auch Schattenseiten, kommt es zu sexuellen Übergriffen und Belästigungen. Die Opfer bekommen auf dem Dachauer …
Frauen sind für Frauen da
Stadtplan für Kinder und Jugendliche
Die Stadt präsentiert erstmals einen Stadtplan, der für ihre kleinen Bewohner gedacht und mit diesen zusammen erarbeitet worden ist.
Stadtplan für Kinder und Jugendliche
Emilian aus Oberschleißheim
Der kleine Emilian kam in Dachau in der Klinik auf die Welt. Der Bub war 54 Zentimeter groß und 3700 Gramm schwer und darf sich über seinen zwei Jahre älteren Bruder …
Emilian aus Oberschleißheim

Kommentare