+
Jetzt mit Ampel: Seit Freitag leuchten die Lichtsignale an der neu gestalteten Kreuzung. 

Neue Kreuzung an der Freisinger Straße

Ampel seit Freitag in Betrieb

Seit Freitag ist nun die Ampelanlage an der Kreuzung Freisinger-/Alte Römer-/Prittlbacher Straße in Betrieb. Nach rund einem halben Jahr Bauzeit mit teilweise Totalsperrungen fließt der Verkehr wieder.

Hebertshausen/Dachau – Eine der unfallträchtigsten Kreuzungen im Landkreis, mit mitunter tödlichen Unfällen, ist nun entschärft. Wie sich die Ampeln auf den Verkehr, gerade in der Hautverkehrszeit auswirken wird, wird sich zeigen.

Bis zum gestrigen Freitag liefen auch die Rodungsarbeiten an der Alten Römerstraße. Hier entsteht das letzte Teilstück des Rad- und Fußgängerweges von der Amperbrücke bis zur Kreuzung. Die Straße war deshalb bis einschließlich Freitag gesperrt. Die Umleitung über Etzenhausen, Sudetenlandstraße, Richtung Dachau-Ost und umgekehrt war zu den Hauptverkehrszeiten stark überlastet – der Verkehr staute sich in beide Richtungen.

khr

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ausbildungsjournal 2018
Hier bekommen Sie spannende Informationen rund um die Ausbildung und freie Ausbildungsplätzen in der Region Dachau.
Ausbildungsjournal 2018
Mordversuch mit Schal? Taxifahrt nach Altomünster eskaliert völlig
Eine 31-jährige Frau aus Altomünster steht seit heute wegen versuchten Mordes vor Gericht. Sie soll versucht haben, einen Taxifahrer von hinten mit einem Schal zu …
Mordversuch mit Schal? Taxifahrt nach Altomünster eskaliert völlig
Ein Hoch auf ihn
Die Grundschule an der Krenmoosstraße in Karlsfeld hat ihren Rektor Roland Karl verabschiedet. Jetzt steht auch die Nachfolge fest.
Ein Hoch auf ihn
Fragen rund um den Verkehr
Laufen alle Bürgerversammlungen so wie die erste in Dachau-Süd, wird der Oberbürgermeister immer früh nach Hause kommen. Denn es kamen überraschend wenig Bürger. …
Fragen rund um den Verkehr

Kommentare