+
Der neue MINI Countryman.

Freitag, 10. Februar

Der neue MINI Countryman: Premiere bei Widmann + Winterholler

Das Autohaus Widmann + Winterholler in Dachau präsentiert den neuen MINI Countryman am 10.02. bereits einen Tag vor der offiziellen Markteinführung im Rahmen der MINI Clubnight.

Der neue MINI Countryman: mehr Abenteuer.

Der neue MINI Countryman.

Mit der Premiere der zweiten Generation des MINI Countryman setzt MINI den Vorstoß in das Premium-Kompaktsegment fort. Der neue MINI Countryman ist das größte und vielseitigste Modell in der 57-jährigen Geschichte der Marke. Seine vollständige Neuentwicklung ist mit deutlichen Fortschritten in den Bereichen Raumangebot, Funktionalität, Sportlichkeit und Premium-Charakteristik verbunden und macht den neuen MINI Countryman somit zum perfekten Fahrzeug für alle, die draußen mehr erleben wollen. Dabei bietet der Allradantrieb ALL4 auch abseits der Straßen ausgezeichnetes Handling und unterstreicht seinen Offroad-Charakter.

Das MINI Verkaufsteam vom Autohaus Widmann + Winterholler, um Herrn Tobias Sperle und Frau Ana Pardal, berät Sie gerne zu Fahrzeugangeboten, Probefahrten und weiteren Fragen rund um das Thema MINI.

Hier geht's zum Leasingangebot

Widmann + Winterholler lädt ein: Premierentag am 10. Februar in Dachau.

Mit dem Slogan „Draußen hat viel zu erzählen“ lädt das Autohaus Widmann + Winterholler ein, den neuen MINI Countryman bei seiner Premiere am Freitag, den 10. Februar in Dachau und Weilheim von 18 bis 22 Uhr zu erleben – und das bereits einen Tag vor der offiziellen Markteinführung. Die Besucher erwartet in Dachau unter anderem der Münchner Food Truck „Vogl Wild“, der mit Burgern aus regionalem Wildfleisch von 19 bis 21 Uhr direkt vor dem MINI Schauraum bereit steht. Für die passende Musik zur Premiere sorgt am Mischpult den ganzen Abend über der Münchner DJ, Alex Sasse. Zudem bietet sich im Rahmen des MINI Countryman Gewinnspiels jedem Teilnehmer die Chance auf einen Wochenend-Trip mit dem neuen MINI Countryman inklusive einem Jochen Schweizer Gutschein für ein Outdoor-Survival-Training für 2 Personen im Wert von 300,00 €.

Das Autohaus Widmann + Winterholler freut sich auf Ihren Besuch!

Hier erfahren Sie mehr zur Premiere

MINI Countryman. Premiere bei Widmann + Winterholler in Dachau

Kontakt

Autohaus Widmann + Winterholler GmbH
Rudolf-Diesel-Str. 18
85221 Dachau
Tel. 08131 3121-0

Kraftstoffverbrauch MINI Cooper S ALL4 Countryman kombiniert: 6,6 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert: 150 g/km, Energieeffizienzklasse D. Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem ‚Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen‘ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Straße 1, 73760 Ostfildern (www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Die meisten merken ihr Fehlverhalten erst über ihren Geldbeutel“
Die Strafen für Rettungsgassen-Blockierer könnten höher werden. Sven Langer vom Dachauer THW ist jedoch skeptisch.
„Die meisten merken ihr Fehlverhalten erst über ihren Geldbeutel“
Wie gefährlich ist Michelles Schulweg?
Michelle Nehmer hat einen gefährlichen Schulweg, aber er ist nicht zu gefährlich – sagt die Polizei. Auf der Strecke gibt es weder einen Gehweg noch Straßenlaternen, und …
Wie gefährlich ist Michelles Schulweg?
Blaulicht auf der Münchner Straße
Mehrere Feuerwehrfahrzeuge, die Polizei und ein Krankenwagen rückten am Donnerstagabend in der Münchner Straße auf Höhe des MVZ in Dachau an. Das waren die Gründe dafür.
Blaulicht auf der Münchner Straße
Erst Einbruch, dann Brandstiftung in Sisha-Bar in Karlsfeld
Die Shisha-Bar Blizzard in Karlsfeld ist in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag ausgebrannt. Die Kriminalpolizei geht nach ersten Ermittlungen davon aus, dass das …
Erst Einbruch, dann Brandstiftung in Sisha-Bar in Karlsfeld

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.