Dachau: Ressortarchiv

Indersdorfer Hexen wissen und können alles

Indersdorfer Hexen wissen und können alles

Bei der Neubesetzung der Kämmerei fühlen sie sich übergangen, dafür soll der nächste Bürgermeister aus ihren Reihen kommen: Der Indersdorfer Hexengilde mangelt es nicht …
Indersdorfer Hexen wissen und können alles
Hilgertshauser Besenweiber besingen den Bürgermeister und lassen sich bespaßen

Hilgertshauser Besenweiber besingen den Bürgermeister und lassen sich bespaßen

Nicht bösartig, aber doch mit spitzer Zunge war gestern die Hilgertshausener Hexengilde im Ort unterwegs.
Hilgertshauser Besenweiber besingen den Bürgermeister und lassen sich bespaßen
Ein Neuanfang mit besten Job-Aussichten

Ein Neuanfang mit besten Job-Aussichten

166 Absolventen der Berufsschule Dachau erhalten ihre Abschlusszeugnisse. 25 Schüler erzielten die Note 1,5 oder besser.
Ein Neuanfang mit besten Job-Aussichten
OB macht Straßenanliegern Hoffnung

OB macht Straßenanliegern Hoffnung

Was passiert mit den Kleingärten am Schäferweg? Wird es in der Altstadt zu eng? Werden Anlieger für die Herstellung ihrer Straßen noch zur Kasse gebeten? Und braucht …
OB macht Straßenanliegern Hoffnung

MAN-Teststrecke: Schallgrenzwert wird unterschritten

Die Gemeinde Karlsfeld hat keine Einwände gegen den von der MAN Truck und Bus AG geplanten Ausbau der Teststrecke an der Gemeindegrenze.
MAN-Teststrecke: Schallgrenzwert wird unterschritten
Schwerer Unfall bei Haimhausen: B13 für eine Stunde gesperrt

Schwerer Unfall bei Haimhausen: B13 für eine Stunde gesperrt

Bei einem schweren Unfall bei Haimhausen wurden am Donnerstagvormittag zwei Menschen schwer verletzt. Die B13 war wegen der Aufräumarbeiten für eine Stunde gesperrt. 
Schwerer Unfall bei Haimhausen: B13 für eine Stunde gesperrt
Ohne Spender muss Mädchen (3) sterben: Ist Typisierungsaktion in Dachau ihre letzte Chance?

Ohne Spender muss Mädchen (3) sterben: Ist Typisierungsaktion in Dachau ihre letzte Chance?

Die dreijährige Öykü ist an einer seltenen Form von Leukämie erkrankt. In Dachau findet nun am 3. März eine Typisierungsaktion für das türkische Mädchen statt.
Ohne Spender muss Mädchen (3) sterben: Ist Typisierungsaktion in Dachau ihre letzte Chance?
Bündnis für Dachau will nicht „bei allen lieb Kind werden“

Bündnis für Dachau will nicht „bei allen lieb Kind werden“

Im Stadtrat fiel Kai Kühnel (Bündnis für Dachau) zuletzt vor allem dadurch auf, dass er heftige Kritik am Landkreis übte. Seine Kollegin Gertrud Schmidt-Podolsky warf …
Bündnis für Dachau will nicht „bei allen lieb Kind werden“
Zwischenfall während Geburt: Mutterkuh geht plötzlich auf Frau (28) los

Zwischenfall während Geburt: Mutterkuh geht plötzlich auf Frau (28) los

Eine 28-jährige Dachauerin ist am Dienstag von einer Kuh verletzt worden. Die Angestellte hatte auf dem Obergrashof beim Kalben Geburtshilfe geleistet, als die Mutterkuh …
Zwischenfall während Geburt: Mutterkuh geht plötzlich auf Frau (28) los
Faschingsrunde 73 ist seit mehr als 40 Jahren beim großen Umzug mit dabei

Faschingsrunde 73 ist seit mehr als 40 Jahren beim großen Umzug mit dabei

Seit über 40 Jahren steht die Faschingsrunde 73 aus Indersdorf für beißende und gleichzeitig humorvolle Kritik an den Geschehnissen in der Gemeinde.
Faschingsrunde 73 ist seit mehr als 40 Jahren beim großen Umzug mit dabei

Landratsamt-Ausbau: Nur Kühnel befürchtet Verkehrschaos

Der Bauausschuss des Dachauer Stadtrats hat das Bebauungsplanverfahren zur Erweiterung des Landratsamts mit großer Mehrheit auf den Weg gebracht. Stadtrat Kai Kühnel …
Landratsamt-Ausbau: Nur Kühnel befürchtet Verkehrschaos
Das sind die letzten ehrenamtlichen Bürgermeister

Das sind die letzten ehrenamtlichen Bürgermeister

Das Bürgermeisteramt ist mehr als ein Vollzeitjob. 60-Stunden-Wochen sind die Regel. Dennoch gibt es im Landkreis noch immer Bürgermeister, die die Aufgabe ehrenamtlich …
Das sind die letzten ehrenamtlichen Bürgermeister
Radfahrer auf Zebrastreifen angefahren

Radfahrer auf Zebrastreifen angefahren

Ein 78-jähriger Radfahrer ist am Mittwochfrüh gegen 6 Uhr über einen Zebrastreifen in Dachau geradelt. Eine Mini-Fahrerin erfasste den Mann.
Radfahrer auf Zebrastreifen angefahren
Auch nach 20 Jahren noch eine wilde Horde

Auch nach 20 Jahren noch eine wilde Horde

Nicht mehr wegzudenken aus dem kulturellen Leben in der Gemeinde, zumindest was die närrische Zeit betrifft, sind in Vierkirchen die Gmoa-Hex’n. Zum 20. Mal treiben sie …
Auch nach 20 Jahren noch eine wilde Horde
Kommt der Transrapid nun doch? CSU prüft Verbindung nach Dachau

Kommt der Transrapid nun doch? CSU prüft Verbindung nach Dachau

Es sollte ein Vorzeigeprojekt werden, der Transrapid zum Münchner Flughafen. Dann wurde das Vorhaben aus Kostengründen eingestellt. Jetzt wird eine Verbindung von …
Kommt der Transrapid nun doch? CSU prüft Verbindung nach Dachau
Bergkirchner will ein Zeichen setzen: Er sammelt Müll beim Joggen

Bergkirchner will ein Zeichen setzen: Er sammelt Müll beim Joggen

Sport treiben und und dabei etwas für die Umwelt tun: Genau diese beiden Ziele verbindet der Bergkirchner Wolfgang Kuchler. Denn während er joggt, hebt er den Müll …
Bergkirchner will ein Zeichen setzen: Er sammelt Müll beim Joggen

Nach der Europawahl gibt es kein wildes Plakatieren mehr

Dem Ortsbild tut es gut, und Aufreger wie damals mit der AfD kommen nicht mehr vor: Der Weichser Gemeinderat hat eine Plakatierungsverordnung beschlossen. Allerdings …
Nach der Europawahl gibt es kein wildes Plakatieren mehr
TSV Indersdorf ist „finanziell am Anschlag“

TSV Indersdorf ist „finanziell am Anschlag“

Die Jahresversammlung des TSV Indersdorf war für Vereinschef Bernhard Wetzstein ein Beweis dafür, wie gut das Zusammenspiel aller Abteilungen und des Vorstands ist. …
TSV Indersdorf ist „finanziell am Anschlag“
„Popchorn“ sucht Bässe für die Zukunft

„Popchorn“ sucht Bässe für die Zukunft

Der Dachauer Chor „Popchorn“ sucht Verstärkung: und zwar Sänger mit der Stimmlage Bass.
„Popchorn“ sucht Bässe für die Zukunft
SVH-Vorsitzender: „Für uns wird sich ein Traum erfüllen“

SVH-Vorsitzender: „Für uns wird sich ein Traum erfüllen“

Haimhausen bekommt ein kleines Sport- und Kulturzentrum. Nun war der erste Spatenstich. Nicht nur für die Sportler wird ein Traum wahr.
SVH-Vorsitzender: „Für uns wird sich ein Traum erfüllen“
Blauzungenkrankheit: Landkreis Dachau ist Sperrgebiet

Blauzungenkrankheit: Landkreis Dachau ist Sperrgebiet

Das Landratsamt hat den Landkreis Dachau zum Sperrgebiet der Blauzungenkrankheit erklärt. Bislang ist in der Region noch kein Tier erkrankt, aber die Gefahr besteht …
Blauzungenkrankheit: Landkreis Dachau ist Sperrgebiet
Jazzige Klänge und ganz viel Romantik

Jazzige Klänge und ganz viel Romantik

Eine ungewöhnliche, letztlich aber bestens passende künstlerische Kombination war jetzt in der Malztenne Odelzhausen zu erleben: Schubert mit Jazz und Lyrik. Leicht war …
Jazzige Klänge und ganz viel Romantik
Mietpreis-Spitzenreiter: SPD-Ortschef gibt CSU Mitschuld

Mietpreis-Spitzenreiter: SPD-Ortschef gibt CSU Mitschuld

Karlsfeld ist laut einem aktuellen Ranking Mietpreis-Spitzenreiter in Deutschland. Die SPD Karlsfeld fordert eine „andere Bodenpolitik“. Der Bürgermeister weist die …
Mietpreis-Spitzenreiter: SPD-Ortschef gibt CSU Mitschuld
Diese „Goldenen Hochzeiter“ haben die ganze Welt bereist

Diese „Goldenen Hochzeiter“ haben die ganze Welt bereist

Elfriede und Edmund Sorgatz aus Karlsfeld haben Goldene Hochzeit gefeiert. Die beiden eilten rasant durch die Jahrzehnte - und um die Welt.
Diese „Goldenen Hochzeiter“ haben die ganze Welt bereist
Dachauer Taxifahrer (26) lässt in München Fahrgast einsteigen - plötzlich hat er eine Waffe im Nacken

Dachauer Taxifahrer (26) lässt in München Fahrgast einsteigen - plötzlich hat er eine Waffe im Nacken

Ein Taxi-Fahrer aus Dachau ist am Samstagabend in Schwabing ausgeraubt worden. Der Täter bedrohte den 26-Jährigen mit einer Schusswaffe. Er konnte entkommen.
Dachauer Taxifahrer (26) lässt in München Fahrgast einsteigen - plötzlich hat er eine Waffe im Nacken

Profis für die Jugend

Der Bedarf an Jugendarbeit steht für Markus Hertlein außer Frage. Deshalb betont der Bürgermeister von Hilgertshausen-Tandern die Bedeutung des Zweckverbands …
Profis für die Jugend
Bürgermedaille für Hans Dallmair

Bürgermedaille für Hans Dallmair

Er hat schon die Bezirksmedaille, wurde vielfach vom Bayerischen und vom Deutschen Sportschützenbund ausgezeichnet. Jetzt hat die Gemeinde Röhrmoos einen ihrer …
Bürgermedaille für Hans Dallmair
Schnelles Internet: Haimhausen setzt Glasfaserausbau fort

Schnelles Internet: Haimhausen setzt Glasfaserausbau fort

Die Gemeinde Haimhausen tut den nächsten Schritt gegen die weißen Flecken: Auch in den Außengebieten gibt es bald schnelles Internet.
Schnelles Internet: Haimhausen setzt Glasfaserausbau fort

CSU steht in Odelzhausen vor einer großen Herausforderung

Nirgendwo im Landkreis ist die AfD so stark wie in Odelzhausen: Das bedeutet eine besondere Herausforderung für die örtliche CSU.
CSU steht in Odelzhausen vor einer großen Herausforderung
Kritik am Mint-Campus verstummt

Kritik am Mint-Campus verstummt

Den Mint-Campus kritisch hinterfragen: Das wollte Kreisrat Harald Dirlenbach (SPD). Mit seinen Worten erzürnte er jedoch die Verantwortlichen des …
Kritik am Mint-Campus verstummt
CSU Indersdorf setzt auf Kontinuität im Vorstand

CSU Indersdorf setzt auf Kontinuität im Vorstand

Der CSU-Ortsverband Indersdorf setzt an seiner Spitze auf Kontinuität. Bei den Vorstandswahlen änderte sich lediglich die Besetzung eines Postens im Ortsvorstand.
CSU Indersdorf setzt auf Kontinuität im Vorstand
Sparkasse soll transparenter werden - Räte wollen Spenden- und Sponsoringbericht

Sparkasse soll transparenter werden - Räte wollen Spenden- und Sponsoringbericht

Die ÜB-Fraktion fordert regelmäßige Spendenberichte der Sparkasse Dachau. Die CSU sieht darin nur Schaukämpfe. Im Finanzausschuss fiel jetzt eine Entscheidung.
Sparkasse soll transparenter werden - Räte wollen Spenden- und Sponsoringbericht
„Ich mag den bayerischen Humor“

„Ich mag den bayerischen Humor“

Bücher sind ihre Leidenschaft: Cecily von Hundt, die mit ihrer Familie auf Schloss Lauterbach lebt, liest nicht nur gerne, sondern schreibt auch. Jetzt gibt es ein neues …
„Ich mag den bayerischen Humor“
Neues Gerätehaus und neues Löschfahrzeug wären schön

Neues Gerätehaus und neues Löschfahrzeug wären schön

Die Freiwillige Feuerwehr Haimhausen hat zwei große Wünsche.  Bürgermeister Felbermeier kündigte auf der Jahresversammlung Entscheidungen an.
Neues Gerätehaus und neues Löschfahrzeug wären schön
36-Jähriger durch Seitenscheibe aus Auto  geschleudert

36-Jähriger durch Seitenscheibe aus Auto  geschleudert

Er hatte Alkohol getrunken und war nicht angeschnallt: Ein 36-jähriger Odelzhauser kam zwischen Egenhofen und Dirlesried von der Straße ab und wurde aus dem Auto …
36-Jähriger durch Seitenscheibe aus Auto  geschleudert
Eine wahrhaft galaktische Nacht

Eine wahrhaft galaktische Nacht

Eine galaktische Nacht erlebten die Besucher von „Florianis Spacenight“ am Samstag im Thomahaus.
Eine wahrhaft galaktische Nacht
Sogar Opa der Freundin wird zum Opfer

Sogar Opa der Freundin wird zum Opfer

So, wie andere als Hobby Briefmarken sammeln, so hat ein junger Mann aus Erdweg Straftaten angesammelt. Schon zu einer Haftstrafe verurteilt, wurde er wieder mit …
Sogar Opa der Freundin wird zum Opfer
Asyl-Helferkreis jetzteingetragener Verein

Asyl-Helferkreis jetzteingetragener Verein

Seit 2013 steht der Helferkreis Asyl den Asylbewerbern zur Seite. Jetzt ist der Helferkreis Hebertshausen ein eingetragener Verein. das macht den Umgang mit Spenden …
Asyl-Helferkreis jetzteingetragener Verein
Feuerwehr Altomünster „der Wahnsinn“

Feuerwehr Altomünster „der Wahnsinn“

Am 15. Juni 1869 haben die Altomünsterer das Feuerlöschwesen selbst in die Hand genommen und einen Feuerwehrverein gegründet. Aus dem einstigen Verein hat sich eine Wehr …
Feuerwehr Altomünster „der Wahnsinn“
In der Hofmarkkirche rührt sich nichts

In der Hofmarkkirche rührt sich nichts

Die Geduld im Förderverein Hofmarkkirche Heilig Kreuz ist zu Ende: Seit 2001 wartet man darauf, dass die Innenrestaurierung des Gotteshauses beginnt, doch es scheint …
In der Hofmarkkirche rührt sich nichts
Fleißige Mitglieder packen an

Fleißige Mitglieder packen an

Sie haben kräftig Hand angelegt im Gasthaus Gschwendtner in Eisenhofen. Bei der Jahresversammlung des Vereins „Brauchtum und Maibaum“ wurde nun Bilanz gezogen.
Fleißige Mitglieder packen an
Die ganze Familie eine Löschgruppe

Die ganze Familie eine Löschgruppe

Sie könnten notfalls allein eine kleine Löschgruppe stellen: Drei Generationen der Familie Wackerl aus Stumpfenbach sind teils seit Jahrzehnten bei der Feuerwehr …
Die ganze Familie eine Löschgruppe
Zwei Jagdgenossenschaften, eine Führung

Zwei Jagdgenossenschaften, eine Führung

Die Jagdgenossenschaften Sulzemoos-Nord und -Süd haben eine neue Führung. Bei den turnusgemäßen Neuwahlen wurde Josef Sedlmeir einstimmig zum neuen Vorsitzenden gewählt. …
Zwei Jagdgenossenschaften, eine Führung

Schritt für Schritt zum  Bürgerpark

Im Grünzug zwischen Allacher Straße, Bayernwerkstraße und Eichinger Weiher soll Zug um Zug ein Park entstehen.
Schritt für Schritt zum  Bürgerpark
Flüchtlingskinder lernen imKarlsfelder Hallenbad schwimmen

Flüchtlingskinder lernen imKarlsfelder Hallenbad schwimmen

Dank einer Initiative von Karin Boger und dem TSV Eintracht Karlsfeld dürfen Flüchtlingskinder schwimmen lernen.
Flüchtlingskinder lernen imKarlsfelder Hallenbad schwimmen
Kabarettistin Martina Schwarzmann beim Urheberrecht humorlos

Kabarettistin Martina Schwarzmann beim Urheberrecht humorlos

„Mia langts, dass I woas, dass I kannt, wenn I woin dad“: Dieser Satz wird demnächst das Landgericht München I beschäftigen.
Kabarettistin Martina Schwarzmann beim Urheberrecht humorlos
In Ainhofen gab es einst eine Schule - trotz Widerstand

In Ainhofen gab es einst eine Schule - trotz Widerstand

Vor fast 100 Jahren wollten die Ainhofener ihre eigene Schule bauen. Das taten sie dann auch, allen Widerständen zum Trotz.
In Ainhofen gab es einst eine Schule - trotz Widerstand
Bürgerversammlung in Dachau-Süd: Verkehr und mangelnde Sauberkeit beschäftigen die Besucher

Bürgerversammlung in Dachau-Süd: Verkehr und mangelnde Sauberkeit beschäftigen die Besucher

Verkehr, Umweltschutz oder fehlende Sauberkeit: Die Themen, die die Bürger bei der Bürgerversammlung in Dachau-Süd beschäftigten, waren vielfältig.
Bürgerversammlung in Dachau-Süd: Verkehr und mangelnde Sauberkeit beschäftigen die Besucher
ESV kämpft um sein Eisstadion

ESV kämpft um sein Eisstadion

Vor exakt einem Jahr verkündete der ESV Dachau seine Pläne für den Bau eines neuen Eisstadions an der Wallbergstraße. Doch seitdem ist nichts passiert. 
ESV kämpft um sein Eisstadion
Christina Meckel an der ÜWG-Spitze

Christina Meckel an der ÜWG-Spitze

Christina Meckel ist neue Vorsitzende der Überparteilichen Wählergemeinschaft Haimhausen. Marc Rohnstein kandidierte nicht mehr.
Christina Meckel an der ÜWG-Spitze

Mehr Licht, weniger Schlaglöcher

Mit den Anregungen aus allen Bürgerversammlungen hat sich jetzt der Gemeinderat von Hilgertshausen-Tandern befasst. Einige Wünsche können die Kommunalpolitiker auch …
Mehr Licht, weniger Schlaglöcher
Die Grippewelle hat Dachau erreicht

Die Grippewelle hat Dachau erreicht

Bayern ist fest im Griff der Grippewelle. Am Helios-Amperklinikum in Dachau kämpft man jetzt mit neuen innovativen Methoden gegen die Krankheit.
Die Grippewelle hat Dachau erreicht
Zwei-Minuten-Porträt einer „coolen Schule“

Zwei-Minuten-Porträt einer „coolen Schule“

Manuel Zirm und Valentin Feuchtinger haben große Ziele. Die beiden Schüler der FOS in Karlsfeld drehen gerade einen Imagefilm für ihre Schule. Mit einer eigenen …
Zwei-Minuten-Porträt einer „coolen Schule“
Anna Magdalena aus Hilgertshausen-Tandern

Anna Magdalena aus Hilgertshausen-Tandern

Ulrike und Thomas Herrmann freuen sich riesig über die Geburt ihrer ersten Tochter. Anna Magdalena kam mit einer Größe von 51 Zentimetern und einem Gewicht von 3180 …
Anna Magdalena aus Hilgertshausen-Tandern
Mietpreise: Karlsfeld ist Spitzenreiter - nicht München

Mietpreise: Karlsfeld ist Spitzenreiter - nicht München

20 Jahre stand die Landeshauptstadt München im Ranking ganz oben, jetzt hat Deutschland einen neuen Mietpreis-Spitzenreiter: die Gemeinde Karlsfeld.
Mietpreise: Karlsfeld ist Spitzenreiter - nicht München
TSV-Faschingsball unterhält Ganoven und Gesetzeshüter gleichermaßen

TSV-Faschingsball unterhält Ganoven und Gesetzeshüter gleichermaßen

Die Gäste erlebten einen abwechslungsreichen Faschingsabend im Karlsfelder Bürgerhaus.
TSV-Faschingsball unterhält Ganoven und Gesetzeshüter gleichermaßen
Leichtsinniger Familienvater stürzt mit zwei Kindern auf dem Fahrrad: Alle drei schwer verletzt

Leichtsinniger Familienvater stürzt mit zwei Kindern auf dem Fahrrad: Alle drei schwer verletzt

Ein Kind auf dem Lenker, eines auf dem Gepäckträger oder auf der Fahrradstange: So war ein Familienvater aus Hebertshausen mit dem Fahrrad unterwegs. Bis ein Kind mit …
Leichtsinniger Familienvater stürzt mit zwei Kindern auf dem Fahrrad: Alle drei schwer verletzt
So könnte Jetzendorfs neues Rathaus aussehen

So könnte Jetzendorfs neues Rathaus aussehen

Die Planungen zum Bau des neuen Rathauses in Jetzendorf haben eine weitere Hürde im Gemeinderat genommen. Wenn alles nach Plan verläuft, wird noch zur Jahresmitte mit …
So könnte Jetzendorfs neues Rathaus aussehen
Schwabhauser Kleinkunstbühne: Dem Latexmannkommt keiner aus

Schwabhauser Kleinkunstbühne: Dem Latexmannkommt keiner aus

Die Kleinkunstbühne Schwabhausen hat heuer wieder hochkarätige Künstler eingeladen. Im Gasthof zur Post begeisterte jetzt Tobi van Deisner, Europameister der …
Schwabhauser Kleinkunstbühne: Dem Latexmannkommt keiner aus

Dachauer Sportler können aufatmen

Regelmäßig und mitunter verbissen wird im Dachauer Stadtrat um die Entwicklung von Sportstätten gestritten. Ein renommiertes Stadtplanungsbüro hat dem Gremium nun jedoch …
Dachauer Sportler können aufatmen