Dachau: Ressortarchiv

Volksbank Raiffeisenbank Dachau zufrieden mit dem Geschäftsjahr 2018

Volksbank Raiffeisenbank Dachau zufrieden mit dem Geschäftsjahr 2018

Die Volksbank Raiffeisenbank Dachau hat sich zur Vertreterversammlung getroffen. Trotz der Niedrigzinsphase ist sie zufrieden mit ihrem Geschäftsjahr - aus einem …
Volksbank Raiffeisenbank Dachau zufrieden mit dem Geschäftsjahr 2018
Knuffig bayerischer Loden-Reflex im Postsaal

Knuffig bayerischer Loden-Reflex im Postsaal

Er ist Fastenredner auf dem Nockherberg, Botschafter des Allgäus und in vieler Hinsicht talentiert: Maxi Schafroth begeisterte jetzt im Schwabhausener Postsaal.
Knuffig bayerischer Loden-Reflex im Postsaal
Klares Ja des Kreisausschusses zu den Fahrradautobahnen

Klares Ja des Kreisausschusses zu den Fahrradautobahnen

Das Thema Schnellradwege bleibt ein heißes Eisen. Nun hat sich erstmals der Kreisausschuss damit befasst. Fast alle Kreisräte stehen dem Bau der Radautobahnen positiv …
Klares Ja des Kreisausschusses zu den Fahrradautobahnen
Kommunalwahl 2020: „Mister Landratsamt“ sagt Servus

Kommunalwahl 2020: „Mister Landratsamt“ sagt Servus

Mit Gerhard Weber geht einer erfahrensten Mitarbeiter des Landratsamtes Dachau in den Ruhestand. Der „Mister Landratsamt“ hat nach 39 Jahren im Dienst viel zu erzählen. 
Kommunalwahl 2020: „Mister Landratsamt“ sagt Servus
Sie singen sich selbst ein Ständchen

Sie singen sich selbst ein Ständchen

Musik durch die Jahrzehnte: Unter diesem Motto haben die Mixed Pickles anlässlich ihres 20-jährigen Bestehens zwei Konzerte im Sportheim Vierkirchen veranstaltet.
Sie singen sich selbst ein Ständchen
Das Kinderreich feiert Geburtstag

Das Kinderreich feiert Geburtstag

Seit zehn Jahren gibt es in Sulzemoos ein gemeindliches Kinderhaus: das Kinderreich. Der Bürgermeister lobte es als „herausragendes Projekt“.
Das Kinderreich feiert Geburtstag
Ein Fest für Natur und Umwelt

Ein Fest für Natur und Umwelt

Natur und Umwelt standen beim Schulfest der Grund- und Mittelschule Haimhausen im Mittelpunkt.
Ein Fest für Natur und Umwelt
Mit Biss und Ironie: Petershausener Lokalpolitiker mussten beim Maibockfest viel aushalten

Mit Biss und Ironie: Petershausener Lokalpolitiker mussten beim Maibockfest viel aushalten

Der Nockherberg ist am Samstagabend nach Petershausen gezogen. Beim ersten Maibockfest seit 19 Jahren trat Manfred Seemüller als „Pater Sylvester“ auf und hielt den …
Mit Biss und Ironie: Petershausener Lokalpolitiker mussten beim Maibockfest viel aushalten
Von hinten attackiert: Dachauer (45) bei Raubüberfall verletzt

Von hinten attackiert: Dachauer (45) bei Raubüberfall verletzt

Ein 45 Jahre alter Dachauer ist am Montagmorgen in der Dachauer Altstadt Opfer eines Raubüberfalls geworden. Zwei unbekannte Täter erbeuteten Geldbörse und Handy. Der …
Von hinten attackiert: Dachauer (45) bei Raubüberfall verletzt
Engagement seit 40 Jahren 

Engagement seit 40 Jahren 

Der Frauenbund Schwabhausen ist aus der Gemeinde nicht wegzudenken. Heuer feiert er sein 40-jähriges Bestehen
Engagement seit 40 Jahren 
CSU will den Turbokreisel

CSU will den Turbokreisel

Die Modernisierung der Ampel an der ewig verstopften Kreuzung Schleißheimer/-Bajuwaren- und Alte Römerstraße zeigt Wirkung: Der Verkehr fließt wesentlich flüssiger, die …
CSU will den Turbokreisel

Drei verletzte Motorradfahrer 

Drei Verkehrsunfälle mit Beteiligung von Motorradfahrern haben sich am vergangenen Samstag ereignet. Hierbei wurden die Beteiligten zum Teil erheblich verletzt.
Drei verletzte Motorradfahrer 
Verblüffendes Wahlergebnis für die CSU-Spitze

Verblüffendes Wahlergebnis für die CSU-Spitze

Bernhard Seidenath ist bei der CSU-Kreisvertreterversammlung als Kreisvorsitzender bestätigt worden. Als es um die vier Stellvertreter ging, gab es eine faustdicke …
Verblüffendes Wahlergebnis für die CSU-Spitze

Mann bei Arbeiten anBrücke schwer verletzt

Ein 46 Jahre alter Arbeiter ist am vergangenen Freitagnachmittag auf einer Baustelle an der Schrobenhauser Straße in Langenpettenbach bei einem Arbeitsunfall schwer am …
Mann bei Arbeiten anBrücke schwer verletzt
2500-Euro-Gitarre vermisst

2500-Euro-Gitarre vermisst

Schock für Gittarist Peter Lehan: Er ließ seine wertvolle E-Gitarre in der S-Bahn liegen. Doch der Musiker hatte Glück.
2500-Euro-Gitarre vermisst

Hantelprozess: Zeugen beschreiben Angeklagte als Intrigantin

Eine Intrigantin: Im Prozess um den Mordversuch von Altomünster zeichnen Zeugen kein gutes Bild von der Angeklagten.
Hantelprozess: Zeugen beschreiben Angeklagte als Intrigantin
Bei Gaudnek fühlen sich alle beobachtet

Bei Gaudnek fühlen sich alle beobachtet

Augen überall – für viele vielleicht eine unheimliche Vorstellung. Nicht so, wenn man die neueste Ausstellung des Altomünsterer Künstlers Prof. Walter Gaudnek besucht.
Bei Gaudnek fühlen sich alle beobachtet

Mietradsystem startet im Frühjahr

An acht Stellen im Stadtgebiet von Dachau soll es ab dem Frühjahr 2020 ein sogenanntes Mietradsystem geben.
Mietradsystem startet im Frühjahr
Junger Karlsfelder möchte nach Jahrzehnten wieder eine Jugendblaskapelle gründen 

Junger Karlsfelder möchte nach Jahrzehnten wieder eine Jugendblaskapelle gründen 

Vor ziemlich genau 60 Jahren wurde in Karlsfeld eine Jugendkapelle gegründet. Die hatte ein paar Jahrzehnte Bestand, doch irgendwann ließ das Interesse junger Musiker …
Junger Karlsfelder möchte nach Jahrzehnten wieder eine Jugendblaskapelle gründen 
Rübsamen investiert in Standort Dachau

Rübsamen investiert in Standort Dachau

Das Kaufhaus Rübsamen in der Dachauer Altstadt  startet einen Räumungsverkauf und renoviert von Grund auf.
Rübsamen investiert in Standort Dachau
Hier wird’s für Autofahrer eng

Hier wird’s für Autofahrer eng

Baustellen in Stadt und Landkreis Dachau sind vor allem für Autofahrer oft ein Ärgernis. Doch sind sie notwendig, um die Verkehrswege auf Vordermann zu bringen.
Hier wird’s für Autofahrer eng
CSU setzt weiter auf Lampl

CSU setzt weiter auf Lampl

Michael Lampl bleibt Vorsitzender der CSU Pfaffenhofen. Aber für den Gemeinderat hat er jemand anderen im Blick. 
CSU setzt weiter auf Lampl
Kron-Maus-Preis für D‘Etzahausa Theatara

Kron-Maus-Preis für D‘Etzahausa Theatara

D’Etzahausa Theatara werden mit dem Kron-Maus-Kulturpreis ausgezeichnet - im Jubiläumsjahr für den Preis selbst und für den Preisträger.
Kron-Maus-Preis für D‘Etzahausa Theatara
Moritz aus Hirtlbach

Moritz aus Hirtlbach

Moritz heißt das erste Kind von Patricia Raab und Josef Eidelsburger aus Hirtlbach. Nach der Geburt in der Amperklinik Dachau wurZOden für Moritz folgende Daten …
Moritz aus Hirtlbach
Schwerer Unfall auf A99: Autofahrer übersieht Stauende und rammt Lkw - 44-Jährigen eingeklemmt

Schwerer Unfall auf A99: Autofahrer übersieht Stauende und rammt Lkw - 44-Jährigen eingeklemmt

Ein 44-Jähriger ist bei einem Unfall in der Nacht auf Donnerstag auf der A99 schwer verletzt worden. Der Sachschaden ist enorm.
Schwerer Unfall auf A99: Autofahrer übersieht Stauende und rammt Lkw - 44-Jährigen eingeklemmt
Jetzt wird Wohnraum getauscht!

Jetzt wird Wohnraum getauscht!

In Dachau ist bezahlbarer Wohnraum knapp. Mithilfe einer Wohnungstauschbörse und der Vermittlung von „Wohnen für Hilfe“-Partnerschaften soll nach Wunsch der SPD – …
Jetzt wird Wohnraum getauscht!
Kommunalwahl 2020: Robert Axtner will Bürgermeister werden

Kommunalwahl 2020: Robert Axtner will Bürgermeister werden

Wer wird Nachfolger von Simon Landmann als Bürgermeister der Gemeinde Bergkirchen? Auf diese Frage gibt es nun eine erste mögliche Antwort: Der CSU-Gemeinderat Robert …
Kommunalwahl 2020: Robert Axtner will Bürgermeister werden
Der Ausweg heißt Drobs

Der Ausweg heißt Drobs

Die Drogenberatungsstelle Drobs e.V. hat ihr 25-jähriges Bestehen gefeiert. Der Verein kümmert sich um Suchtberatung und -prävention und hat im vergangenen …
Der Ausweg heißt Drobs
Hantel-Prozess: Alles nur „Frust-Gespräche“?

Hantel-Prozess: Alles nur „Frust-Gespräche“?

Wollte sie ihren Mann tatsächlich töten lassen? Telefonmitschnitte sollen im Hantel-Prozess von  Altomünster Klärung bringen.
Hantel-Prozess: Alles nur „Frust-Gespräche“?
Lukas Matthias aus Dachau

Lukas Matthias aus Dachau

Lukas Matthias heißt das Nesthäkchen der Familie Thon aus Dachau. Der Bub kam in der Helios-Klinik zur Welt. Auf dem Zeitungsfoto ist er abgebildet mit seiner Mutter …
Lukas Matthias aus Dachau
Duarta aus Dachau

Duarta aus Dachau

Die kleine Familie Gegaj aus Dachau hat Nachwuchs bekommen. Mutter Fatlume Gegaj und der junge Vater Leotrim Gegaj freuen sich über ihre zweite Tochter. Duarta Gegaj …
Duarta aus Dachau
Stiftete Mutter ihren Sohn zu Mord an Vater an? Jetzt fährt Familie wieder gemeinsam in Urlaub

Stiftete Mutter ihren Sohn zu Mord an Vater an? Jetzt fährt Familie wieder gemeinsam in Urlaub

Ein Mordfall beschäftigt das Schwurgericht München II. Eine Mutter aus Altomünster soll ihren Sohn dazu animiert haben, den Vater mit einer Hantel zu erschlagen.
Stiftete Mutter ihren Sohn zu Mord an Vater an? Jetzt fährt Familie wieder gemeinsam in Urlaub
Verbesserungsvorschläge für den Höllgraben

Verbesserungsvorschläge für den Höllgraben

Bei einem Ortstermin stellten Experten zweier Behörden fest, dass bei der Schlammentfernung aus dem Höllgraben in Hebertshausen wohl Tiere umgekommen sind. Die Beamten …
Verbesserungsvorschläge für den Höllgraben
Pasenbacher Burschen feiern drei Tage lang!

Pasenbacher Burschen feiern drei Tage lang!

Die Pasenbacher Burschen feiern ihr 120-jähriges Bestehen – gemeinsam mit dem 1200-jährigen Ortsjubiläum. Ein Rückblick auf frühere Zeiten, als der Pfarrer noch zu den …
Pasenbacher Burschen feiern drei Tage lang!
Wohin mit der Mittagsbetreuung an der Grundschule Augustenfeld?

Wohin mit der Mittagsbetreuung an der Grundschule Augustenfeld?

Die Dachauer Schulen platzen aus allen Nähten. Für die Grundschule Augustenfeld könnte diese Raumnot im kommenden Schuljahr sogar dazu führen, dass die Mittagsbetreuung …
Wohin mit der Mittagsbetreuung an der Grundschule Augustenfeld?
Zum Ersten, zum Zweiten und zum Dritten!

Zum Ersten, zum Zweiten und zum Dritten!

Vom Radl bis zur Rutsche: Die Fundsachen-Versteigerung zog 150 Bieter in den Dachauer Stadtbauhof.
Zum Ersten, zum Zweiten und zum Dritten!
Polizei befreit eingesperrten Mann

Polizei befreit eingesperrten Mann

Ein 30-jähriger Altomünsterer hat sich in einer misslichen Lage befunden und wusste sich am Dienstagmorgen nicht anders zu helfen, als die Polizei zu rufen. Bei seinem …
Polizei befreit eingesperrten Mann
Streit eskaliert: 21-Jähriger zückt Messer und sticht auf 19-Jährigen ein - Opfer nennt Namen

Streit eskaliert: 21-Jähriger zückt Messer und sticht auf 19-Jährigen ein - Opfer nennt Namen

Zwei Männer sind am späten Freitagabend in Dachau in Streit geraten. Plötzlich zückte ein 21-Jähriger ein Messer und stach auf einen 19-Jährigen ein.
Streit eskaliert: 21-Jähriger zückt Messer und sticht auf 19-Jährigen ein - Opfer nennt Namen

Gelassenheit trotz Mehrausgaben

Die Gemeinde Jetzendorf ist finanziell gut ausgestattet. Deshalb blieb derGemeinderat trotz einiger über- und außerplanmäßiger Ausgaben gelassen.In einem Bereich gab …
Gelassenheit trotz Mehrausgaben
Landratswahl 2020: Wer fordert Löwl heraus?

Landratswahl 2020: Wer fordert Löwl heraus?

Stefan Löwl will Landrat bleiben: Er tritt bei den Kommunalwahlen 2020 wieder als Kandidat für die CSU an. Gegenkandidaten wird es mit Sicherheit geben. 
Landratswahl 2020: Wer fordert Löwl heraus?
Ludwigsfelder Kulturtage im Zeichen der Zeitgeschichte

Ludwigsfelder Kulturtage im Zeichen der Zeitgeschichte

Einmal im Jahr feiern die Ludwigsfelder sich selbst – bei den Kulturtagen.
Ludwigsfelder Kulturtage im Zeichen der Zeitgeschichte

Arnbacher Osterfeuersoll weiter bestehen

Das Arnbacher Osterfeuer fiel heuer aus, das Landratsamt Dachau hatte ein Verbot ausgesprochen (wir berichteten). Jetzt hat das Thema auch den Schwabhausener Gemeinderat …
Arnbacher Osterfeuersoll weiter bestehen
Die neue Bewohnerparkzone am Bahnhof Dachau startet am 1. Juni

Die neue Bewohnerparkzone am Bahnhof Dachau startet am 1. Juni

Das Parken am Dachauer Bahnhof kostet künftig etwas: Ab 1. Juni wird hier eine weitere Bewohnerparkzone eingerichtet.
Die neue Bewohnerparkzone am Bahnhof Dachau startet am 1. Juni
Kahlschlag, aber kein Frevel

Kahlschlag, aber kein Frevel

Am Würmdamm fanden zuletzt größere Baum- und Pflanzenschnittmaßnahmen statt. Die Maßnahme war notwendig, kam aber zur Unzeit.
Kahlschlag, aber kein Frevel
Schnelle Schnellradwege

Schnelle Schnellradwege

Gibt es in absehbarer Zukunft einen Radschnellweg von Dachau über Karlsfeld nach München? Bis Mitte 2020 soll eine realisierbare Streckenführung erarbeitet werden. Dabei …
Schnelle Schnellradwege
Ois Easy wieder beim Volksfestvorabend: Das nächste unvergleichliche Konzerterlebnis

Ois Easy wieder beim Volksfestvorabend: Das nächste unvergleichliche Konzerterlebnis

Ois Easy wird auch heuer wieder den Vorabend auf dem Dachauer Volksfest bestreiten. Der Kartenvorverkauf beginnt am Mittwoch, 15. Mai.
Ois Easy wieder beim Volksfestvorabend: Das nächste unvergleichliche Konzerterlebnis
Der Haimhauser Ball der Vampire: „Ein Stück, auf das alle Lust haben“

Der Haimhauser Ball der Vampire: „Ein Stück, auf das alle Lust haben“

Das Theater „Haimhauser Ball der Vampire“ wird im Rahmen des Theaterspektakels des Haimhauser Kulturkreises aufgeführt. Ein Interview mit Regisseur Philipp Jescheck und …
Der Haimhauser Ball der Vampire: „Ein Stück, auf das alle Lust haben“

Karlsfelder Familienmesse: Schmid peilt 160 Aussteller an

Karlsfeld wird im Oktober zum Messeort. Und viele Aussteller wollen dabei sein. Die Großveranstaltung findet statt, weil Dachau nicht wollte.
Karlsfelder Familienmesse: Schmid peilt 160 Aussteller an
Landratswahl 2020: „Löwl ist genau der Richtige für dieses Amt!“

Landratswahl 2020: „Löwl ist genau der Richtige für dieses Amt!“

2014 kam er ins Amt, und dort soll er nach Ansicht des CSU-Kreisvorstands auch bleiben: Einstimmig wurde Stefan Löwl für die Landratswahl 2020 nominiert. Der Vorstand …
Landratswahl 2020: „Löwl ist genau der Richtige für dieses Amt!“
Trauer um Geistlichen Rat Egid Schierer

Trauer um Geistlichen Rat Egid Schierer

Geistlicher Rat Egid Schierer, der von 1993 bis 2006 als Pfarrer in Bergkirchen tätig war, ist am 10. Mai im Alter von 82 Jahren verstorben.
Trauer um Geistlichen Rat Egid Schierer
Hommage an die kulturelle Vielfalt

Hommage an die kulturelle Vielfalt

Das Europafest im Fondi-Park in Dachau war laut der Organisatoren trotz des schlechten Wetters ein voller Erfolg.
Hommage an die kulturelle Vielfalt
Team „Fischer 3“ gewinnt das 15. Vierkirchner Vereineschießen

Team „Fischer 3“ gewinnt das 15. Vierkirchner Vereineschießen

Die drei Frehners nannten sich „Fischer 3“ und landeten ganz vorne: Günter, Simon und Stefan Frehner haben das beliebte Vereineschießen gewonnen, das der Schützenverein …
Team „Fischer 3“ gewinnt das 15. Vierkirchner Vereineschießen
Alkohol am Steuer und zu schnell unterwegs: Seat kracht frontal gegen  Hauswand

Alkohol am Steuer und zu schnell unterwegs: Seat kracht frontal gegen  Hauswand

Ein Pkw, in dem drei 18-Jährige saßen, ist am Sonntag morgens um 4 Uhr in Oberbachern gegen eine Hauswand geprallt. Unfallursache waren Alkohol am Steuer und überhöhte …
Alkohol am Steuer und zu schnell unterwegs: Seat kracht frontal gegen  Hauswand
Schleichweg im Münchner Norden: Kreuzung als Unfallschwerpunkt - nun ist alles ausgereizt

Schleichweg im Münchner Norden: Kreuzung als Unfallschwerpunkt - nun ist alles ausgereizt

Die Kreuzung in Eschenried ist ein Unfallschwerpunkt. Erst am Dienstagabend wurden wieder drei Personen verletzt. Seit Jahren versucht die Polizei, die Kreuzung sicherer …
Schleichweg im Münchner Norden: Kreuzung als Unfallschwerpunkt - nun ist alles ausgereizt
Bergkirchener Hoftheater lässt Händel und Bach wieder auferstehen - dabei geht es ordentlich zur Sache

Bergkirchener Hoftheater lässt Händel und Bach wieder auferstehen - dabei geht es ordentlich zur Sache

Es ist das Jahr 1747. Im Hotel Thüringer Hof in Leipzig prallen zwei Titanen der Musikwelt aufeinander, die gegensätzlicher nicht sein könnten.
Bergkirchener Hoftheater lässt Händel und Bach wieder auferstehen - dabei geht es ordentlich zur Sache
Mann rast mit VW-Bus in Haus seiner Ex: „Er wollte töten. Punkt, fertig, aus“

Mann rast mit VW-Bus in Haus seiner Ex: „Er wollte töten. Punkt, fertig, aus“

Mit seinem VW-Bus ist ein 33-Jähriger im vergangenen Sommer ins Haus seiner Ex-Freundin in Indersdorf gerast. Jetzt ist ein Urteil gefallen.
Mann rast mit VW-Bus in Haus seiner Ex: „Er wollte töten. Punkt, fertig, aus“
Der nächste Traditionsbetrieb macht zu

Der nächste Traditionsbetrieb macht zu

Das Geschäftesterben in Indersdorf nimmt kein Ende: Nach der bevorstehenden Schließung der Traditions-Gaststätte Funk, werden zum Jahresende auch Jim und Sonja Moser …
Der nächste Traditionsbetrieb macht zu
Eine Lanze brechen für ehrliche Fischzüchter

Eine Lanze brechen für ehrliche Fischzüchter

Der Fisch-Skandal um das verbotene Fischarzneimittel Malachit sorgt im Dachauer Raum weiterhin für Aufsehen.
Eine Lanze brechen für ehrliche Fischzüchter
Odelzhausen ignoriert Antrag des Bauernverbands 

Odelzhausen ignoriert Antrag des Bauernverbands 

Bayerns Bauern verlangen dieser Tage von vielen Kommunen, dass diese Produkte aus regionaler und ökologischer Landwirtschaft verwenden. Der Antrag kam in Odelzhausen …
Odelzhausen ignoriert Antrag des Bauernverbands 
Stadt wehrt sich gegen Immobilienwahnsinn

Stadt wehrt sich gegen Immobilienwahnsinn

Um Immobilien- und Bodenspekulation zu verhindern, will die Stadt künftig vermehrt Grundstücke im Erbbaurecht vergeben. Das neue Wohnquartier am Otto-Kohlhofer-Weg soll …
Stadt wehrt sich gegen Immobilienwahnsinn