Ramponiertes Auto
+
Schwer verletzt wurde die Fahrerin dieses Opel Astra.

Schwerer Unfall bei Odelzhausen

Opel-Fahrerin kommt von der Straße ab und überschlägt sich

Auf der Staatsstraße 2051 zwischen Wiedenzhausen und Odelzhausen hat sich am Mittwochabend gegen 19.30 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall ereignet.

Eine 38-Jährige aus dem Gemeindegebiet Sulzemoos war mit ihrem Opel Astra aus bislang unbekannten Gründen in einer Linkskurve alleinbeteiligt von der Straße abgekommen, wie die Dachauer Polizei berichtet. Das Fahrzeug überschlug sich und kam in einem Acker zum Liegen.

Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren aus Wiedenzhausen und Odelzhausen mussten die schwer Verletzte, die in ihrem Fahrzeug eingeschlossen war, mit hydraulischem Rettungsgerät über die Fahrertüre befreien.

Während der Rettungsarbeiten wurde die Staatsstraße 2051 für den Verkehr zeitweilig komplett gesperrt.

cst

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare