+
Zwischen Sittenbach und Roßbach kam es am Wochenende zu einem Frontalzusammenstoß zweier Fahrzeuge.

Unfall bei Odelzhausen

60-Jährige fährt viel zu schnell indie Kurve

Weil sie zu schnell in eine Kurve gefahren ist, hat am Wochenende eine Frau aus Odelzhausen einen Unfall verursacht.

Eine 60-jährige Odelzhausenerin wollte am Sonntagnachmittag mit ihrem Kia von Sittenbach in Richtung Roßbach fahren. Aufgrund, wie die Polizei es formuliert, „nicht angepasster Geschwindigkeit“ kam sie jedoch in einer Rechtskurve nach links auf die Gegenfahrbahn und prallte frontal gegen einen entgegenkommenden VW, an dessen Steuer eine 79-jährige Frau aus Odelzhausen saß. Die Unfallverursacherin musste verletzt ins Krankenhaus gebracht werden, die VW-Fahrerin blieb unverletzt. Laut Polizei entstand ein Sachschaden in Höhe von zirka 20 000 Euro. pid

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Entsetzen im Karlsfelder Gemeinderat über Münchner Parkhaus-Pläne
Das klingt nach Streit unter Nachbarn: In der Landeshauptstadt München reifen Überlegungen, am Karlsfelder Bahnhof ein möglichst großes Parkhaus mit bis zu 300 …
Entsetzen im Karlsfelder Gemeinderat über Münchner Parkhaus-Pläne
Irre Aktion in bayerischem Petershausen: Gemeinde wie ausgelöscht - „Folgen sind brandgefährlich“
Petershausen gibt es nicht mehr - zumindest wenn es nach den Ortsschildern geht: Unbekannte Täter haben alle acht Schilder in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag …
Irre Aktion in bayerischem Petershausen: Gemeinde wie ausgelöscht - „Folgen sind brandgefährlich“
AfD-Kundgebung im Thomahaus lockt wenig Besucher - aber Gegendemonstranten
Unter der Überschrift „5 Köpfe, 5 Themen“ bat die AfD am Donnerstagabend zu einer Wahlkampfveranstaltung ins Ludwig-Thoma-Haus. Unter den Köpfen waren AfD-Männer, die …
AfD-Kundgebung im Thomahaus lockt wenig Besucher - aber Gegendemonstranten
Emotionaler Appell: FCB-Nationalspieler privat in KZ-Gedenkstätte Dachau
Ein FC Bayern-Spieler besuchte an seinem freien Tag das KZ in Dachau. Auf Instagram postete er ein Foto und richtete einen Appell an die User.
Emotionaler Appell: FCB-Nationalspieler privat in KZ-Gedenkstätte Dachau

Kommentare