+
Überschlagen hat sich dieser VW Polo, der auf der Autobahn bei Sulzemoos von hinten angefahren wurde.

Drei Verletzte bei Unfall

Missglücktes Überholmanöver

Sulzemoos – Drei Verletzte waren die Folge eines Verkehrsunfalls am Sonntagvormittag auf der Autobahn A 8.

Am Sonntagvormittag gegen 10 Uhr wurde der Rettungsdienst sowie die Feuerwehren Feldgeding, Odelzhausen und Sulzemoos alarmiert. Der Lenker eines Peugeot mit polnischen Kennzeichen hatte zwischen den Anschlussstellen Sulzemoos und Odelzhausen einen vorausfahrenden VW Polo überholen wollen, übersah jedoch beim Ausscheren einen Porsche auf der linken Fahrspur. Beim Zusammenprall schob der Porsche den Peugeot auf den VW Polo, der sich überschlug und neben der Fahrbahn auf dem Dach zum Liegen kam. Bei dem Unfall wurden zwei Personen mittelschwer und eine Person leicht verletzt.

Während der Rettungs- und Aufräumarbeiten musste die A8 in Richtung Augsburg kurzzeitig komplett gesperrt werden, anschließend konnte der Verkehr über den linken Fahrstreifen vorbeigeleitet werden.

cst

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ausweichmanöver: Sattelzug stürzt um
Odelzhausen – Weil ein Pkw einen Lastzug zum Ausweichen zwang, kam es am Samstag Abend auf der Autobahn A8 zu einem folgenschweren Unfall mit zwei Verletzten und …
Ausweichmanöver: Sattelzug stürzt um

Kommentare