In den Morgenstunden fing ein Opel auf der Autobahn Feuer.

Technischer Defekt

Opel brennt auf der A8

Odelzhausen/Dachau - Vermutlich ein technischer Defekt war es, der in den Morgenstunden des Montag einen Opel während der Fahrt Feuer fangen ließ. Der Fahrer konnte seinen Wagen auf der Autobahn noch an den Rand lenken.

Gegen 7.20 Uhr fuhr ein 25-jähriger Opel-Fahrer aus dem Landkreis Dachau mit seinem Opel auf der A 8 zwischen den Anschlussstellen Odelzhausen und Adelzhausen in Richtung Augsburg. Während der Fahrt brach vermutlich aufgrund eines technischen Defektes im Motorraum Feuer aus. 

Dem jungen Mann gelang es noch rechtzeitig, sein Auto auf dem Seitenstreifen zum Halten zu bringen und es vor dem Übergreifen der Flammen auf den Innenraum zu verlassen.

Durch die alarmierten Feuerwehren aus Sulzemoos, Odelzhausen und Adelzhausen konnte der brennende Pkw rasch gelöscht werden. Wegen der starken Rauchentwicklung mussten zeitweise zwei Fahrspuren in Richtung Stuttgart gesperrt werden.

Aufgrund des geringen Verkehrsaufkommens entstand während der Sperrungen kein allzu großer Rückstau. Allerdings sorgten mal wieder die besonders neugierigen Autofahrer sowie die Hobbyfotografen mit ihren Handy-Aufnahmen im Vorbeifahren an der Einsatzstelle für nicht unerhebliche Behinderungen und unerwartete Bremsmanöver.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ein Märchen im Wasserbecken
Eine Königsfamilie im Wasser, Taucher mit Leuchtstäben und schwimmende Kinder mit Kerzen: Beim Weihnachtsschwimmen im Indersdorfer Hallenbad führten rund 100 Schwimmer …
Ein Märchen im Wasserbecken
Was befand sich auf dem Rössler-Anwesen?
Auf dem Rössler-Anwesen in der Altstadt haben Archäologen Reste von alten Holzgebäuden, Erdkeller und weitere Gegenstände aus vergangenen Jahrhunderten ausgegraben.
Was befand sich auf dem Rössler-Anwesen?
Gericht spricht Busfahrer schuldig
Bis zuletzt stritt der 54-Jährige ab, ein achtjähriges Mädchen sexuell missbraucht zu haben. Doch die Richterin glaubte dem Busfahrer nicht – sondern dem Mädchen.
Gericht spricht Busfahrer schuldig
Drängler verursacht Unfall und flüchtet
Die Polizei ist auf der Suche nach dem Fahrer eines roten Mazda-Geländewagen. Der Unbekannte hatte am Sonntag auf der A  99 einen Dachauer bedrängt, der daraufhin einen …
Drängler verursacht Unfall und flüchtet

Kommentare