+
Die Polizei fahndet nach einem Mann, der sich an eine Schülerin herangemacht hat.

Am Bahnhof Petershausen

Mann macht sich an Grundschülerin heran

Ein unbekannter Mann hat sich in Petershausen an eine Schülerin (7) herangemacht und versucht, das Mädchen in sein Auto zu locken. Die Fahndung läuft.

Eltern und das Lehrerkollegium der Grundschule Petershausen sind besorgt: Ein unbekannter Mann hat am vergangenen Dienstag gegen 17 Uhr in der Nähe des Bahnhofs eine siebenjährige Schülerin angesprochen und versucht, das Mädchen in sein Auto zu locken. Dazu erzählte er der Siebenjährigen, dass er in seinem Wagen Häschen habe. 

Das Mädchen fiel jedoch nach Angaben der Polizei Dachau nicht darauf herein, sondern wandte sich von dem Unbekannten ab und entfernte sich. Dennoch sei der Vorfall absolut ernstzunehmen. Die Eltern stellten Strafantrag. 

Die Fahndung nach dem Mann läuft. Es soll sich um einen älteren Herren von kleinerer Statur mit braunem Haar handeln. Laut Polizei war es der erste Vorfall dieser Art in Petershausen in jüngster Zeit. 

Mehrere Männer wollten in Bremen das Recht in die eigene Hand nehmen und brachten einen mutmaßlichen Pädophilen fast um. Sie hatten zuvor einen TV-Beitrag gesehen und glaubten ihn erkannt zu haben - ein Fehler! 

zim

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Diskussion ums Windrad: Jetzt entscheidet das Verwaltungsgericht
Erst war von drei Windrädern im Buchwald  die Rede, dann sollte keines gebaut werden. Doch nun wird im Buchwald gerodet. Der Verein „Unser Buchwald“ hegt aber die …
Diskussion ums Windrad: Jetzt entscheidet das Verwaltungsgericht
Digitalisierungsoffensive an Dachauer Grund- und Mittelschulen
Tablet-Computer waren an Dachauer Grund- und Mittelschulen eher Ausnahme als Alltag. Doch das soll sich ändern. Die Stadt investiert in den kommenden drei Jahren massiv …
Digitalisierungsoffensive an Dachauer Grund- und Mittelschulen
Halten ist erlaubt, zumindest theoretisch
Darf man auf dem Mittelstreifen in der Münchner Straße in Dachau halten oder gar parken. Na ja, das kommt darauf an.
Halten ist erlaubt, zumindest theoretisch
Motorradfahrer überholt abbiegenden BMW
Ein 50-jähriger Motorradfahrer aus Indersdorf ist am Mittwoch bei Haimhausen leicht verletzt worden. Er hatte einen links abbiegenden BMW-Fahrer überholen wollen.
Motorradfahrer überholt abbiegenden BMW

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion