Dachau: Ressortarchiv

Kunstwerk beim Haimhauser E-Werk: Der interaktive Brunnen

Kunstwerk beim Haimhauser E-Werk: Der interaktive Brunnen

Haimhausen hat einen neuen Brunnen. Einen ganz besonderen obendrein. Er ist interaktiv und folgt dem Motto, das der Künstler auf einer Tafel verewigt hat: „Panta rhei“.
Kunstwerk beim Haimhauser E-Werk: Der interaktive Brunnen
Generalprobe geglückt

Generalprobe geglückt

Sie hat eine lange Tradition und ist so etwas wie die Generalprobe: die obligatorische Bierprobe vor dem Karlsfelder Siedlerfest. Auch dieses Jahr luden die Paulaner …
Generalprobe geglückt

„Massiv eingreifen“

Es war für viele Karlsfelder eine alarmierende Nachricht, vor allem für die Eigentümer von älteren Häusern: Die MAN Truck & BUS AG, die an der Grenze der …
„Massiv eingreifen“
Sparkasse Dachau bleibt allein

Sparkasse Dachau bleibt allein

Nachdem die Fusion der Sparkassen Landsberg-Dießen, Fürstenfeldbruck und Dachau gescheitert war, wurde jetzt auch die Idee der Fusion Dachau/FFB beerdigt.
Sparkasse Dachau bleibt allein
Vier Stockbahnen in Eigenleistung saniert

Vier Stockbahnen in Eigenleistung saniert

Hut ab vor den Rieder Stockschützen: Mit enormer Eigenleistung haben sie alle vier Bahnen auf ihrer Anlage komplett saniert.
Vier Stockbahnen in Eigenleistung saniert
Förster Franz Knierer erklärt das Eschensterben im Landkreis 

Förster Franz Knierer erklärt das Eschensterben im Landkreis 

Die Esche wird auch Weltenbaum oder Baum der Zukunft genannt. Doch die Gegenwart sieht anders aus: Neun von zehn Eschen sind krank. Ein schlimmes Szenario in den …
Förster Franz Knierer erklärt das Eschensterben im Landkreis 
Ex-Freund beleidigt und erpresst 13-Jährige: Verzweifelte Mutter rastet in Shisha-Bar aus

Ex-Freund beleidigt und erpresst 13-Jährige: Verzweifelte Mutter rastet in Shisha-Bar aus

Eine Mutter (39) ist in einer Shisha-Bar ausgerastet und hat den Ex-Freund ihrer Tochter (13) geschlagen. Der junge Mann hatte zuvor die Tochter in den sozialen …
Ex-Freund beleidigt und erpresst 13-Jährige: Verzweifelte Mutter rastet in Shisha-Bar aus
Der Kampf gegen den Durchgangsverkehr

Der Kampf gegen den Durchgangsverkehr

Eine Umgehung insbesondere für Großinzemoos, vor allem aber endlich ein Verkehrskonzept für den Landkreis Dachau fordert die Gemeinde Röhrmoos. Denn mit der Verlegung …
Der Kampf gegen den Durchgangsverkehr
General Johann Langenegger erhält Bayerischen Verdienstorden

General Johann Langenegger erhält Bayerischen Verdienstorden

General Johann Langenegger erhält Bayerischen Verdienstorden
„Dachau betrachtet uns als Misthaufen“

„Dachau betrachtet uns als Misthaufen“

Der Röhrmooser Bürgermeister Dieter Kugler (CSU) hat die Bürgerversammlung im Ortsteil Röhrmoos genutzt, um seinem Groll auf die Stadt Dachau einmal richtig Luft zu …
„Dachau betrachtet uns als Misthaufen“
Ohne Schwierigkeiten durch Dachau

Ohne Schwierigkeiten durch Dachau

Ein neu konzipierter Stadtplan soll Menschen mit Behinderung den Besuch der Stadt Dachau erleichtern. Darin eingezeichnet sind neben behindertengerechten Toiletten auch …
Ohne Schwierigkeiten durch Dachau

Graffiti-Sprayer muss ins Gefängnis

Arbeitslos, drogenabhängig und in offener Bewährung: Trotzdem ist er wieder straffällig geworden. Wegen Sachbeschädigung und räuberischen Diebstahls hat sich ein …
Graffiti-Sprayer muss ins Gefängnis
Steigt Grundwassernoch weiter an?

Steigt Grundwassernoch weiter an?

Jakob Stärk erinnert sich ungern an 2010. Damals hatte er Grundwasser im Keller – wie so viele Karlsfelder. Nun ist Stärk sehr besorgt: Denn der Grundwasserspiegel in …
Steigt Grundwassernoch weiter an?
Vereinsauflösung doch noch abgewendet

Vereinsauflösung doch noch abgewendet

Der Gartenbauverein Günding muss doch nicht aufgelöst werden. Nach monatelanger Suche nach einem Vorstand ist man fündig geworden.
Vereinsauflösung doch noch abgewendet
Valentina und Isabella aus Bergkirchen

Valentina und Isabella aus Bergkirchen

Über die Ankunft von zwei süßen Zwillingen freut sich die Familie von Bianca und Matthias Schmid aus Bergkirchen. Valentina und Isabella haben im Dritten Orden das Licht …
Valentina und Isabella aus Bergkirchen
Korbinian Xaver aus Langenpettenbach

Korbinian Xaver aus Langenpettenbach

Korbinian Xaver heißt der stramme Bub von Birgit und Michal Lechner aus Langenpettenbach, der in der Klinik in Dachau das Licht der Welt erblickt hat. Bei der Geburt wog …
Korbinian Xaver aus Langenpettenbach

Polizei schnappt Drogensünder

Der Polizei sind am Dienstagabend zwei Kiffer ins Netz gegangen.
Polizei schnappt Drogensünder
ArtTextil stellt unter dem Thema „Weibsbilder“ im Wasserturm aus 

ArtTextil stellt unter dem Thema „Weibsbilder“ im Wasserturm aus 

Der Handarbeitsverein artTextil stellt derzeit im Wasserturm humorvolle, textile Kunstwerke aus. Die Botschaft: „Weibsbilder“ sind unterschiedlich – und begeisternd!
ArtTextil stellt unter dem Thema „Weibsbilder“ im Wasserturm aus 
So sieht der Unterricht von morgen aus

So sieht der Unterricht von morgen aus

Ein interaktives Display an der Wand statt einer Tafel. Ein Lehrer, der mit dem Finger auf dem riesigen Bildschirm herumtippt, statt Kreide zu benutzen. Die Mitglieder …
So sieht der Unterricht von morgen aus
Dachau-Ost bekommt Dreifachhalle

Dachau-Ost bekommt Dreifachhalle

Die Turnhalle der Grund- und Mittelschule in Dachau-Ost ist neuerdings nicht nur mit dem Schadstoff PCB belastet, sondern schon seit vielen Jahren viel zu klein. Der …
Dachau-Ost bekommt Dreifachhalle
Karlsfelder Siedlerfest der Superlative

Karlsfelder Siedlerfest der Superlative

BR-Brettl Spitzen, Fußball-WM, Ois Easy, ein 50 Meter hohes Riesenpendel und das große Brilliantfeuerwerk – das 62. Karlsfelder Siedlerfest verspricht ein Fest der …
Karlsfelder Siedlerfest der Superlative
Ein neues Heim für Obdachlose

Ein neues Heim für Obdachlose

Dachau bekommt an der Mittermayerstraße eine neue Obdachlosenunterkunft mit elf Zimmern. Dies hat der Sozialausschuss des Stadtrats in seiner jüngsten Sitzung einstimmig …
Ein neues Heim für Obdachlose
Abistreiche im Landkreis: Zwei Schulen haben das gleiche Motto

Abistreiche im Landkreis: Zwei Schulen haben das gleiche Motto

Am Gymnasium Markt Indersdorf und am Dachauer Josef-Effner-Gymnasium haben heute Vormittag die Abiturienten ihre Abischerze veranstaltet. Kein Witz: Beide Schulen hatten …
Abistreiche im Landkreis: Zwei Schulen haben das gleiche Motto
Eröffnung eines „Schüler-Cafés“

Eröffnung eines „Schüler-Cafés“

Zehn junge Damen haben an der Mittelschule in Karlsfeld ein Schüler-Café ins Leben gerufen. Jetzt öffnete es zum erstenmal.  
Eröffnung eines „Schüler-Cafés“
Minusrekord bei der Bürgerversammlung

Minusrekord bei der Bürgerversammlung

Fünf Bürgerversammlungen gibt in der Gemeinde Röhrmoos, doch die Bürger bleiben aus: Waren es in Biberbach 22 Versammlungsbesucher, so bedeuteten 15 Zuhörer in …
Minusrekord bei der Bürgerversammlung
Zwei Tage Indian Summer in Weichs

Zwei Tage Indian Summer in Weichs

Zwei Tage lang war auf dem Gelände vom Reiterhof Bücherl wieder Cowboy- und Westernstimmung angesagt. Zum 22. Mal hat der Western Club Weichs „The Undertaker‘s“ einen …
Zwei Tage Indian Summer in Weichs
Korbinian Maximilian aus Indersdorf

Korbinian Maximilian aus Indersdorf

Alexandra und Alexander Richter freuen sich sehr über die Geburt ihres zweiten Sohnes. Der kleine Korbinian Maximilian erblickte das Licht der Welt in der Dachauer …
Korbinian Maximilian aus Indersdorf
Säule für Lkw-Maut installiert

Säule für Lkw-Maut installiert

Keine Sorge, hier wird nicht geblitzt, nur kontrolliert. Und auch nur Lastwagen, keine Autos.
Säule für Lkw-Maut installiert
Er wird aus Bus geworfen und muss eine Stunde laufen - der Grund macht ihn fassungslos

Er wird aus Bus geworfen und muss eine Stunde laufen - der Grund macht ihn fassungslos

Buchstäblich aus dem Bus geworfen wurde kürzlich ein 59-jähriger Dachauer, als er eine MVV-Einzelfahrkarte mit einem 50-Euro-Schein bezahlen wollte. Doch der Busfahrer …
Er wird aus Bus geworfen und muss eine Stunde laufen - der Grund macht ihn fassungslos
Kinder seit zwei Jahrzehnten gut aufgehoben

Kinder seit zwei Jahrzehnten gut aufgehoben

Nach zwei Jahrzehnten ist die Mittagsbetreuung in Bergkirchen mehr als etabliert. Jetzt wurde das Jubiläum gefeiert. Dabei gab’s gute Nachrichten.
Kinder seit zwei Jahrzehnten gut aufgehoben

Diebe klauen Monitore aus Schule

Die Polizei ist auf der Suche nach Einbrechern, die am vergangenen Wochenende in die Mittelschule Indersdorf eingedrungen sind!
Diebe klauen Monitore aus Schule
Johannes Josef aus Erdweg

Johannes Josef aus Erdweg

Johannes Josef heißt der kleine Bub, der jetzt im Rotkreuz-Klinikum in München das Licht der Welt erblickte. Bei der Geburt wog der Bub 3440 Gramm und war 54 Zentimeter …
Johannes Josef aus Erdweg
3500 Besucher beim Oldtimerfest

3500 Besucher beim Oldtimerfest

Sind es die fein herausgeputzten Oldtimer, oder ist es das attraktive Rahmenprogramm? Von Jahr zu Jahr kommen jedenfalls mehr Besucher zum Oldie-Treffen in …
3500 Besucher beim Oldtimerfest
14 Abteilungen stellen sich vor: Großer Sporttag beim TSV Schwabhausen

14 Abteilungen stellen sich vor: Großer Sporttag beim TSV Schwabhausen

Die faszinierende Welt des Sports präsentierte der TSV Schwabhausen. Waren die Vorführungen und Demos schon spektakulär, begeisterte das Mitmachprogramm erst recht. …
14 Abteilungen stellen sich vor: Großer Sporttag beim TSV Schwabhausen

Auch nach 50 Jahren noch engagiert

Ruhestand? Ist für den ehemaligen Pfarrer Georg Reichl ein Fremdwort. Der beliebte Geistliche hat sich mit seiner Arbeit über rund drei Jahrzehnte in den Pfarreien …
Auch nach 50 Jahren noch engagiert
Wie Fan-freundlich sind die Arbeitgeber?

Wie Fan-freundlich sind die Arbeitgeber?

Morgen um 16 Uhr spielt Deutschland sein letztes und entscheidendes WM-Gruppenspiel gegen Südkorea. Wir haben daher bei einigen Arbeitgebern der Region nachgefragt: Ist …
Wie Fan-freundlich sind die Arbeitgeber?
Bauherr wehrt sich gegen Gerüchte und attackiert CSU-Stadträte

Bauherr wehrt sich gegen Gerüchte und attackiert CSU-Stadträte

In der Diskussion um die Parkplatzablöse für ein Bauvorhaben an der Schillerstraße legt die CSU nach: Der OB soll nun den Stadtrat über den Ablauf des Geschäfts …
Bauherr wehrt sich gegen Gerüchte und attackiert CSU-Stadträte
Zünftiger Auftakt einer Festwoche

Zünftiger Auftakt einer Festwoche

Ein neuer Baum soll in Zukunft an diesen Tag erinnern: Die Großberghofner sind am Wochenende mit einem bombastischen Auftakt in ihre Festwoche zur 1200-Jahrfeier des …
Zünftiger Auftakt einer Festwoche
Schritt für Schritt – 2640 Kilometer weit

Schritt für Schritt – 2640 Kilometer weit

Zuerst war es für Christine Knodel aus Jetzendorf nur ein Gedanke, eine fixe Idee, den berühmten Jakobsweg nach Santiago de Compostela zu gehen. Zu dem Gedanken („Das …
Schritt für Schritt – 2640 Kilometer weit
40 Jahre alter Brunnen renoviert

40 Jahre alter Brunnen renoviert

Der diesjährige Hoagarten des Vereins für Gartenbau und Landschaftspflege Sulzemoos ist ganz im Zeichen des 40-jährigen Bestehens vom Dorfbrunnen am Maibaum gestanden.
40 Jahre alter Brunnen renoviert

Unbekannte beschädigen Autos

In der Nacht von Samstag auf Sonntag haben Unbekannte in Dachau eine Reihe von Autos beschädigt.
Unbekannte beschädigen Autos

Betrunken an der Tankstelle

Ein 34-jähriger Vierkirchner ist am Samstagabend gegen 21.20 Uhr mit seinem Mitsubishi auf dem Gelände der Tankstelle in Esterhofen rückwärts gegen einen Ford gekracht.
Betrunken an der Tankstelle
Wichtige Entlastung für die Lebensretter: Förderverein für BRK gegründet

Wichtige Entlastung für die Lebensretter: Förderverein für BRK gegründet

Seit acht Jahrzehnten arbeitet die Ortsgruppe Altomünster des Bayerischen Roten Kreuzes ehrenamtlich. Seit wenigen Tagen gibt es nun einen Förderverein, der sich ums …
Wichtige Entlastung für die Lebensretter: Förderverein für BRK gegründet
Franz Scherm greift nochmal an

Franz Scherm greift nochmal an

Franz und Andreas Scherm wollen dasGebäude, in dem heute das Kaufhaus Rübsamen untergebracht ist, zu einem neuen Schmuckkastl der Altstadt umbauen. Das Modegeschäft soll …
Franz Scherm greift nochmal an
„Sie vermitteln Musik, die begeistert“

„Sie vermitteln Musik, die begeistert“

Ein Hochgenuss für alle Blasmusikfreunde waren die Jubiläumsfeierlichkeiten zum 70-Jährigen der Blaskapelle Langenpettenbach. Zudem sorgte ein bekannter Pfarrer für die …
„Sie vermitteln Musik, die begeistert“
Die Familienpraxis

Die Familienpraxis

Die Zahnarztpraxis von Familie Albrecht ist ein echtes Familienunternehmen. Denn: Mit Heinrich, Heinz und Marcus Albrecht hat die Praxis seit 1958 schon drei …
Die Familienpraxis

Handgranaten entdeckt

Außergewöhnlicher Fund am Hadinger Weg am Ortsrand von Karlsfeld: Reiter haben am gestrigen Sonntag in einem Bach drei Handgranaten entdeckt.
Handgranaten entdeckt
Unbezahlbares Engagement

Unbezahlbares Engagement

Im Rahmen einer Feierstunde hat der bayerische Staatsminister für Umwelt und Verbraucherschutz, Marcel Huber dem Tierschutzverein Dachau den Tierschutzpreis der …
Unbezahlbares Engagement
Urgestein und Schwergewicht

Urgestein und Schwergewicht

Kalt. Stumm. Grau. Starr. Steinen ordnet man nicht gerade diese Eigenschaften zu. Anders bei Klaus Herbrich. Zu dem Karlsfelder Bildhauer sprechen die Steine – durch …
Urgestein und Schwergewicht
Klara aus Egenhofen

Klara aus Egenhofen

Klara heißt das kleine Mädchen, das jetzt in der Helios Amperklinik in Dachau das Licht der Welt erblickt hat. Bei der Geburt wog Klara 3080 Gramm und war 52 Zentimeter …
Klara aus Egenhofen
Poller sind im Ernstfall kein Hindernis: Feuerwehr hat Spezialschlüssel

Poller sind im Ernstfall kein Hindernis: Feuerwehr hat Spezialschlüssel

Bei einem Badeunfall im Juni konnten BRK-Retter nicht helfen - eine Schranke versperrte dem Sanka den weg. Die Dachauer Nachrichten sind nun der Frage nachgegangen: Kann …
Poller sind im Ernstfall kein Hindernis: Feuerwehr hat Spezialschlüssel
Topfit für den Ernstfall

Topfit für den Ernstfall

Bei einer Gemeinschaftsübung sind die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehren Ludwigsfeld und Karlsfeld an ihre Grenzen gegangen.
Topfit für den Ernstfall
Gemeinderat Weichs lehnt Mitfahrerbankerl ab

Gemeinderat Weichs lehnt Mitfahrerbankerl ab

Ute Weidig-Gesang hat an den Weichser Gemeinderat den Antrag auf Einführung einer Mitfahrerbank gestellt. Der Gemeinderat konnte sich mit der Idee jedoch nicht so recht …
Gemeinderat Weichs lehnt Mitfahrerbankerl ab
Tempolimit am Schlossberg: Ungerecht und unkontrollierbar

Tempolimit am Schlossberg: Ungerecht und unkontrollierbar

Am Dachauer Schlossberg gilt seit Mai eine Geschwindigkeitsbeschränkung auf 10 km/h. Viele Autofahrer haben damit Probleme und selbst die Stadt gibt zu, aus technischen …
Tempolimit am Schlossberg: Ungerecht und unkontrollierbar
„Es reicht nach über 40 Jahren“

„Es reicht nach über 40 Jahren“

40 Jahre sind genug, meint der Rektor der Erdweger Grund- und Mittelschule, Hans Ulrich Hacker. Zum Schuljahresende geht er in Pension. Die Nachfolge ist geregelt. Im …
„Es reicht nach über 40 Jahren“
Studenten entdecken Schätze der Natur

Studenten entdecken Schätze der Natur

Die Natur dient der Entspannung und birgt oft viele Schätze. Das haben jetzt auch Münchner Architekturstudenten entdeckt. Zusammen mit den Haimhausern arbeiten sie an …
Studenten entdecken Schätze der Natur
Markus Nappert wird Pfarrer

Markus Nappert wird Pfarrer

Und noch eine Primiz: Diakon Markus Nappert wird am 30. Juni zum Priester geweiht.
Markus Nappert wird Pfarrer
Niemand soll sich ausgeschlossen fühlen

Niemand soll sich ausgeschlossen fühlen

Über 900 Schüler haben sich mit ihrer Unterschrift dazu bereit erklärt, sich aktiv gegen jede Form von Diskriminierung einzusetzen und auch bei Konflikten einzugreifen. …
Niemand soll sich ausgeschlossen fühlen
Neues Graffiti-Kunstwerk in der Dachauer Altstadt 

Neues Graffiti-Kunstwerk in der Dachauer Altstadt 

Graffiti muss keine Schmiererei sein. Im Gegenteil: In den richtigen Händen kann die Kunst aus der Dose eintönige Mauern in eine echte Augenweide verwandeln. So dürfen …
Neues Graffiti-Kunstwerk in der Dachauer Altstadt 
Ein Schiffscontainer für das Tierheim

Ein Schiffscontainer für das Tierheim

Es gibt viele bekannte Stiftungen, aber noch mehr, die im Verborgenen Gutes tun. So eine ist die Josef-Kiener-Stiftung. In den vergangenen Jahren hat sie nach eigenen …
Ein Schiffscontainer für das Tierheim