Dachau: Ressortarchiv

Bürgerpark an den Baggerseen

Bürgerpark an den Baggerseen

Die Karlsfelder CSU fordert Maßnahmen für mehr Naherholung und Nachhaltigkeit. Zum Beispiel: einen Bürgerpark an den Baggerseen.
Bürgerpark an den Baggerseen
Hauptsache bodenständig

Hauptsache bodenständig

Dass man beim Thema Wahlwerbung eine Menge falsch machen kann, beweist die städtische Plakatierungsverordnung. Und auch inhaltlich gilt es aufzupassen: Ein Dachauer …
Hauptsache bodenständig

Kultur-Termine zum Vormerken!

Der Dachauer Musiksommer wird bunt. Von bayerischer Gypsy-Party über deutschen Indie-Rock bis hin zu psychedelischem Funk ist alles geboten, wenn Django 3000, Thees …
Kultur-Termine zum Vormerken!
Josef Hartmann und Markus Kerschreiter aus Bergkirchen sind bereit für das Abenteuer ihres Lebens

Josef Hartmann und Markus Kerschreiter aus Bergkirchen sind bereit für das Abenteuer ihres Lebens

Abenteuerlust und ein gutes Herz: Diese beiden Dinge vereinen Josef Hartmann und Markus Kerschreiter in sich. Die Freunde aus dem Landkreis Dachau starten zur …
Josef Hartmann und Markus Kerschreiter aus Bergkirchen sind bereit für das Abenteuer ihres Lebens
Freie Wähler: „Obesser ist auch unser Kandidat“

Freie Wähler: „Obesser ist auch unser Kandidat“

Die Freien Wähler Indersdorf haben ihre Kandidaten und ihr Wahlprogramm vorgestellt.
Freie Wähler: „Obesser ist auch unser Kandidat“
Seine Artwird vielen fehlen

Seine Artwird vielen fehlen

Am heutigen Freitag wird Monsignore Clement Obielu aus dem Pfarrverband Weichs 75. Sein Geburtstag ist zugleich mit Wehmut verbunden.
Seine Artwird vielen fehlen
Oberrother Stockclub will „ein Dach drüber“

Oberrother Stockclub will „ein Dach drüber“

Schon vor zehn Jahren konnte der Stockclub Oberroth bei seiner Jahresversammlung eine beeindruckende sportliche Bilanz ziehen. Daran hat sich bis heute nichts geändert. …
Oberrother Stockclub will „ein Dach drüber“
Dank Renaturierungsprojekt: Im Moos ist wieder was los

Dank Renaturierungsprojekt: Im Moos ist wieder was los

Der Bund Naturschutz im Landkreis Dachau hat in den vergangenen sieben Jahren ein bayernweit einzigartiges Projekt auf den Weg gebracht: die Renaturierung der 700 Hektar …
Dank Renaturierungsprojekt: Im Moos ist wieder was los
Dachauer bedrohte Stipendiatin: „Ich werde Dich erschießen,bang, bang, bang!“

Dachauer bedrohte Stipendiatin: „Ich werde Dich erschießen,bang, bang, bang!“

Amelia R. ist die Urenkelin des Unternehmers Max Wallach, der in der Pogromnacht 1938 aus Dachau vertrieben worden war. Die 24-Jährige ist Künstlerin und setzt sich in …
Dachauer bedrohte Stipendiatin: „Ich werde Dich erschießen,bang, bang, bang!“

Stadtrat beschließt Großraumzulage für Stadt-Mitarbeiter

Die Stadt Dachau zahlt ihren Mitarbeitern jetzt auch die Großraumzulage München.
Stadtrat beschließt Großraumzulage für Stadt-Mitarbeiter
Erfolgreiche Talente aus dem Landkreis Dachau bei „Jugend musiziert“

Erfolgreiche Talente aus dem Landkreis Dachau bei „Jugend musiziert“

Um ein Musikinstrument gut spielen zu können, braucht man nicht nur Talent, sondern muss viel und diszipliniert üben. Beim Wettbewerb „Jugend musiziert“ haben Kinder und …
Erfolgreiche Talente aus dem Landkreis Dachau bei „Jugend musiziert“

Zusammenbruch am Steuer

Ein tragisches Unglück hat sich am Montagmorgen auf der Dachauer Straße in Moosach ereignet.
Zusammenbruch am Steuer
Schwabhausener Feuerwehr ist top

Schwabhausener Feuerwehr ist top

Die Feuerwehr Schwabhausen hat eine positive Jahresbilanz gezogen. Für die Mitglieder gab‘s lobende Worte.
Schwabhausener Feuerwehr ist top
Ein „Schatz durch die Zeit“

Ein „Schatz durch die Zeit“

Einen großen Festtag hat der Pfarrverband Erdweg begangen. Als erster Pfarrverband in der Erzdiözese München-Freising konnte er sein 50-jähriges Bestehen feiern.
Ein „Schatz durch die Zeit“
Wütende Lehrer protestieren

Wütende Lehrer protestieren

Mitglieder des BLLV-Kreisverbandes erklärten gegenüber der Heimatzeitung, warum sie wütend sind.
Wütende Lehrer protestieren
Teilnehmer am Indersdorfer Faschingsumzug müssen sich heuer früher aufstellen

Teilnehmer am Indersdorfer Faschingsumzug müssen sich heuer früher aufstellen

Das Faschingskomitee Indersdorf veranstaltet heuer zum 47. Mal den Faschingssonntag in Indersdorf. Die Vorbereitungen laufen, in weniger als zwei Wochen schlängelt sich …
Teilnehmer am Indersdorfer Faschingsumzug müssen sich heuer früher aufstellen

Drei Einbrüche, ein Einbruchsversuch

Unbekannte Täter sind am Wochenende in die Hebertshauser Grund- und Mittelschule, in den Netto-Markt in Bergkirchen sowie in eine Wohnung in Karlsfeld eingebrochen.
Drei Einbrüche, ein Einbruchsversuch
154 Sturmeinsätze in sieben Stunden

154 Sturmeinsätze in sieben Stunden

Das Sturmtief Sabine bescherte den Feuerwehren im Landkreis 154 Einsätze. 39 Feuerwehren von 67 im Landkreis waren quer durch den Landkreis im Einsatz, unter anderem …
154 Sturmeinsätze in sieben Stunden
Ludl-Gelände:Absage von Hightechfirma

Ludl-Gelände:Absage von Hightechfirma

Späte und überraschende Absage: Das Unternehmen für Medizintechnik wird sich nicht wie erhofft auf dem Ludl-Gelände in Karlsfeld niederlassen.
Ludl-Gelände:Absage von Hightechfirma
Ein 20,5-Millionen-Euro-Haushalt

Ein 20,5-Millionen-Euro-Haushalt

Der Röhrmooser Gemeinderat hat einen 20-Millionen-Euro-Haushalt verabschiedet. In der Sitzung machte Kämmerer Günther Reil deutlich: „Die fetten Jahre sind vorbei!“
Ein 20,5-Millionen-Euro-Haushalt
Fachbüro schlägt nach Bestandsaufnahme Maßnahmen für Odelzhausen vor

Fachbüro schlägt nach Bestandsaufnahme Maßnahmen für Odelzhausen vor

„Wir hätten Stoff für drei Stunden an Informationen“, kündigte Werner Dehm vom Planungsbüro OPLA zu Beginn der Sondersitzung des Gemeinderats Odelzhausen an.
Fachbüro schlägt nach Bestandsaufnahme Maßnahmen für Odelzhausen vor

Bürgerliste Tandern will vier Sitze

Mit einer Bürgerinformationsveranstaltung eröffnete die Bürgerliste (BL) Tandern im Sportheim den Wahlkampf. Gut 60 Interessierte kamen.
Bürgerliste Tandern will vier Sitze
OB-Kandidatenduell: Mal witzig, mal hitzig

OB-Kandidatenduell: Mal witzig, mal hitzig

Über 300 Dachauer haben am Sonntag bei der Podiumsdiskussion der Dachauer Nachrichten einen persönlichen Eindruck von den fünf OB-Kandidaten bekommen. In einem …
OB-Kandidatenduell: Mal witzig, mal hitzig
Marianne Czarski feiert ihren 100. Geburtstag

Marianne Czarski feiert ihren 100. Geburtstag

Marianne Czarski aus Karlsfeld feierte ihren 100. Geburtstag.
Marianne Czarski feiert ihren 100. Geburtstag
Superhelden und Comicstars beim TSV Eintracht Karlsfeld

Superhelden und Comicstars beim TSV Eintracht Karlsfeld

Der Faschingsball des TSV Eintracht Karlsfeld im Bürgerhaus war bestens besucht - von teils illustren Gästen.
Superhelden und Comicstars beim TSV Eintracht Karlsfeld
Podiumsdiskussion der Oberbürgermeisterkandidaten in Dachau: Video hier in voller Länge

Podiumsdiskussion der Oberbürgermeisterkandidaten in Dachau: Video hier in voller Länge

Am Sonntag um 10.30 Uhr diskutierten die fünf Kandidaten, die am 15. März Oberbürgermeister von Dachau  werden wollen, miteinander im ASV-Theatersaal.  Die Diskussion im …
Podiumsdiskussion der Oberbürgermeisterkandidaten in Dachau: Video hier in voller Länge
Feuer in Seniorenheim: Pfleger rettet schwer verletzten Mann - dann muss er selbst ins Krankenhaus

Feuer in Seniorenheim: Pfleger rettet schwer verletzten Mann - dann muss er selbst ins Krankenhaus

In einem Seniorenheim in Karlsfeld brach in der Nacht ein Feuer aus. Ein 78-Jähriger erlitt schwere Verbrennungen. Auch ein Pfleger verletzte sich, als er den Mann …
Feuer in Seniorenheim: Pfleger rettet schwer verletzten Mann - dann muss er selbst ins Krankenhaus
Karlsfeld: Bürgermeisterkandidatin Birgit Piroué stellt sich bei Bündnis-Empfang vor

Karlsfeld: Bürgermeisterkandidatin Birgit Piroué stellt sich bei Bündnis-Empfang vor

Wenn das Bündnis für Karlsfeld in den vergangenen Jahren zum Neujahrsempfang einlud, gab es stets einen Fachvortrag. Heuer jedoch stand die Veranstaltung ganz im Zeichen …
Karlsfeld: Bürgermeisterkandidatin Birgit Piroué stellt sich bei Bündnis-Empfang vor
Gotteshaus verursacht Chaos: Extremer Ansturm auf Moschee - „kein Durchkommen mehr“

Gotteshaus verursacht Chaos: Extremer Ansturm auf Moschee - „kein Durchkommen mehr“

Die Dachauer Moschee hat in den vergangenen Jahren enormen Zulauf erlebt. Speziell zu den Freitagsgebeten endet der Ansturm im Verkehrschaos. Die Stadt will nun …
Gotteshaus verursacht Chaos: Extremer Ansturm auf Moschee - „kein Durchkommen mehr“
Gemeindeentwicklung im Fokus

Gemeindeentwicklung im Fokus

Jede Menge Fragen von DN-Lesern und aus dem Publikum hatten die beiden Bürgermeisterkandidaten Anton Kerle (CSU) und Michael Reiter (Freie Wählergemeinschaft …
Gemeindeentwicklung im Fokus
Neue Lage für Feuerwehren: Mit sehr viel Wasser gegen brennende E-Autos

Neue Lage für Feuerwehren: Mit sehr viel Wasser gegen brennende E-Autos

Die Landkreisfeuerwehren stellen sich auf eine neue Lage ein. Denn: Um E-Auto zu löschen brauchen sie sehr viel Wasser.  Das zeigte ein Brand in Hebertshausen.  
Neue Lage für Feuerwehren: Mit sehr viel Wasser gegen brennende E-Autos
Erinnerungen an Max Mannheimer: „Am politischen Klimawäre er verzweifelt“

Erinnerungen an Max Mannheimer: „Am politischen Klimawäre er verzweifelt“

Max Mannheimer wäre am Donnerstag 100 Jahre alt geworden. Sein Sohn Ernst berichtete in Dachau von seinen ganz persönlichen Erinnerungen an seinen Vater. Wie der es …
Erinnerungen an Max Mannheimer: „Am politischen Klimawäre er verzweifelt“
Wählergemeinschaft Sulzemoos präsentiert Kandidaten für Kommunalwahl: „Starkes Team“

Wählergemeinschaft Sulzemoos präsentiert Kandidaten für Kommunalwahl: „Starkes Team“

Für die kommenden Kommunalwahl im März 2020 hat die Wählergemeinschaft Sulzemoos ihre Kandidaten präsentiert. Wahlleiter Christian Brunner zeigt sich zufrieden. 
Wählergemeinschaft Sulzemoos präsentiert Kandidaten für Kommunalwahl: „Starkes Team“

So wie die Grünen, nur progressiver

„Umweltfreundliche Politik endet nicht an der Stadtgrenze“, findet das Bündnis für Dachau. Deshalb will die Ur-Dachauer Gruppierung, die seit sechs Jahren mit Kai Kühnel …
So wie die Grünen, nur progressiver
Peter Felbermeier bekommt Konkurrenz

Peter Felbermeier bekommt Konkurrenz

Der amtierende Bürgermeister von Haimhausen, Peter Felbermeier (CSU), bekommt mit der Kommunalwahl im März gehörige Konkurrenz.
Peter Felbermeier bekommt Konkurrenz

Freie Wählergemeinschaft Kleinberghofen findet im zweiten Anlauf doch noch Kandidaten

Kommunalwahl 2020 Dachau: Freie Wählergemeinschaft Kleinberghofen findet im zweiten Anlauf doch noch Kandidaten für Gemeinderatswahl
Freie Wählergemeinschaft Kleinberghofen findet im zweiten Anlauf doch noch Kandidaten
CSU-Politik mit Maß und für die Mitte

CSU-Politik mit Maß und für die Mitte

CSU-Oberbürgermeisterkandidat Peter Strauch hat am Sonntag in Pellheim sein Wahlprogramm vorgestellt. Unterstützt von Landtagspräsidentin Ilse Aigner forderte Strauch …
CSU-Politik mit Maß und für die Mitte
SPD stellt in Hilgertshausen-Tandern eine kleine, aber „gute Truppe“

SPD stellt in Hilgertshausen-Tandern eine kleine, aber „gute Truppe“

Der SPD-Ortsverein Hilgertshausen-Tandern hat bei der Nominierungsversammlung am Donnerstag beim Tafernwirt in Niederdorf die Gemeinderatskandidaten für die Kommunalwahl …
SPD stellt in Hilgertshausen-Tandern eine kleine, aber „gute Truppe“
Sebastian Leiß will Stefan Löwl ablösen

Sebastian Leiß will Stefan Löwl ablösen

Sebastian Leiß (Freie Wähler Dachau) will Landrat werden. Er fordert Stefan Löwl (CSU) heraus - und kritisiert den Amtsinhaber mit scharfen Worten.
Sebastian Leiß will Stefan Löwl ablösen
Grüne wollen auch in Bergkirchen mitreden

Grüne wollen auch in Bergkirchen mitreden

„Mut gemeinsam zu handeln!“ Unter diesem Motto starten die Grünen in der Gemeinde Bergkirchen in den Wahlkampf. Sie wollen in den Gemeinderat einziehen. Der …
Grüne wollen auch in Bergkirchen mitreden
Freie Wähler wollen weiter mitmischen

Freie Wähler wollen weiter mitmischen

Die Freien Wähler wollen in Röhrmoos auch in den nächsten sechs Jahren kräftig in der Gemeindepolitik mitmischen.
Freie Wähler wollen weiter mitmischen
WGO hofft auf zwei Mandate

WGO hofft auf zwei Mandate

Die Wählergemeinschaft Orthofen (WGO) hat ihre Kandidaten für die Gemeinderatswahl am 15. März 2020 aufgestellt. 16 Frauen und Männer wurden nominiert und stellen sich …
WGO hofft auf zwei Mandate
Nur Männer für Großberghofen-Liste

Nur Männer für Großberghofen-Liste

Ruckzuck ging es bei der Wählergemeinschaft Großberghofen mit der Aufstellung der Kandidatenliste für den nächsten Gemeinderat. Die bisher bekannten Gesichter sind …
Nur Männer für Großberghofen-Liste
Rehm kandidiert auf Kleinberghofener Liste

Rehm kandidiert auf Kleinberghofener Liste

Im zweiten Anlauf hat es dann doch noch geklappt mit einer Kandidatenliste der Freien Wählergemeinschaft Kleinberghofen für die Kommunalwahl im kommenden März.
Rehm kandidiert auf Kleinberghofener Liste
S-Bahn in Altomünster besprüht - Zeugen filmen Sprayer

S-Bahn in Altomünster besprüht - Zeugen filmen Sprayer

Vier Sprayer haben am Mittwochabend eine S-Bahn in Altomünster besprüht. Sie wurden von zeugen dabei gefilmt und flüchteten, als sie das bemerkten.
S-Bahn in Altomünster besprüht - Zeugen filmen Sprayer
UBV eröffnet Wahlkampfbüro

UBV eröffnet Wahlkampfbüro

Jetzt kommt Schwung in die Kommunalwahl im Gemeindebereich Schwabhausen. Die Rahmenbedingungen der verschiedenen Parteien und Gruppierungen stehen, die drei …
UBV eröffnet Wahlkampfbüro
Neue politische Gruppierung in Dachau: „Wir“ will fünf Sitze im Stadtrat

Neue politische Gruppierung in Dachau: „Wir“ will fünf Sitze im Stadtrat

In Dachau hat sich eine politische Gruppierung um Wolfgang Moll gebildet. „Wir“ hat sich das große Ziel gesetzt mit fünf Sitzen in den Stadtrat einzuziehen. 
Neue politische Gruppierung in Dachau: „Wir“ will fünf Sitze im Stadtrat
Weichser Bürgervertretung stellt Wahlprogramm vor: Von Anbindung bis Zukunft

Weichser Bürgervertretung stellt Wahlprogramm vor: Von Anbindung bis Zukunft

Die WBV hat für die Kommunalwahl 2020 ihr Wahlprogramm vorgestellt. Bürgermeister Harald Mundl möchte es mit einem Wahlmobil den Weichsern näher bringen. 
Weichser Bürgervertretung stellt Wahlprogramm vor: Von Anbindung bis Zukunft
„Eine Stunde mehr Unterricht ist ein gangbarer Weg“

„Eine Stunde mehr Unterricht ist ein gangbarer Weg“

Dachaus Schulamtsdirektor Albert Sikora erklärt, wie die Situation an den Schulen im Landkreis Dachau ist und wie er den Brandbrief von Richard Reischl einschätzt.
„Eine Stunde mehr Unterricht ist ein gangbarer Weg“
Familienfeier im Dachauer Kloster Karmel zum Gedenken an Max Mannheimer

Familienfeier im Dachauer Kloster Karmel zum Gedenken an Max Mannheimer

Eine herzliche und heitere Familienfeier war das Gedenken an Max Mannheimer am Abend vor dessen 100. Geburtstag. Nichts Steifes, nichts Dramatisches. Stattdessen viele …
Familienfeier im Dachauer Kloster Karmel zum Gedenken an Max Mannheimer

Teurer Übernachtungsplatz

Einem weißrussischen Brummifahrer ist die Suche nach einem Übernachtungsplatz am Eisolzrieder See teuer gekommen.
Teurer Übernachtungsplatz
Michael Reiter holt FWG aus Stimmungstief

Michael Reiter holt FWG aus Stimmungstief

Sie waren frustriert von der Situation im Gemeinderat, beklagten schlechten Informationsfluss und kritisierten die Geschäftsordnung. Das war noch vor eineinhalb Jahren …
Michael Reiter holt FWG aus Stimmungstief

Sie hoffen auf eine Kinderarztpraxis

Eine Kinderärztin hat sich bereits für Schwabhausen beworben, Räume gebe es auch. Jetzt schreibt der Gemeinderat an die Kassenärztliche Vereinigung
Sie hoffen auf eine Kinderarztpraxis
FDP-Kreischef Christian Stangl über die Causa Kemmerich: „Eine Katastrophe“

FDP-Kreischef Christian Stangl über die Causa Kemmerich: „Eine Katastrophe“

Die Vorgänge rund um die Thüringer Ministerpräsidentenwahl waren gestern auch in Stadt und Landkreis Dachau Gesprächsthema Nummer eins. Wie die hiesige FDP zu dem Thema …
FDP-Kreischef Christian Stangl über die Causa Kemmerich: „Eine Katastrophe“

Drei Fußgänger verletzt

Drei Verkehrsunfälle haben sich am Dienstagfrüh innerhalb von nur wenigen Minuten in Dachau bzw. Karlsfeld ereignet, bei denen Fußgänger verletzt wurden.
Drei Fußgänger verletzt
Bavarian International School investiert in Standort Haimhausen

Bavarian International School investiert in Standort Haimhausen

Die Bavarian International School (BIS) Haimhausen will an ihrem Standort Haimhausen Millionen investieren.
Bavarian International School investiert in Standort Haimhausen
MD-Gelände Dachau: Weniger Beton,mehr Autos

MD-Gelände Dachau: Weniger Beton,mehr Autos

Der Streit über die künftige Anzahl der künftigen Stellplätze im künftigen MD-Gelände hat am Dienstag im Stadtrat zu einer äußerst gegenwärtigen Diskussion geführt: Will …
MD-Gelände Dachau: Weniger Beton,mehr Autos
Ihre Hoheit bittet zum Walzer

Ihre Hoheit bittet zum Walzer

Zu seinem Schützenball hat der Schützenverein Gemütlichkeit Rumeltshausen in den Gasthof Göttler geladen. Es kamen auch Gäste von befreundeten Schützenvereinen.
Ihre Hoheit bittet zum Walzer
Eva Hönigschmid: Eine ganz besondere Frau wird heute 100

Eva Hönigschmid: Eine ganz besondere Frau wird heute 100

Sie gilt als besondere Frau, nicht nur in der Gemeinde Bergkirchen: Eva Hönigschmid wird an diesem Donnerstag 100 Jahre alt.
Eva Hönigschmid: Eine ganz besondere Frau wird heute 100
Die nördliche Stromtrasse soll es sein

Die nördliche Stromtrasse soll es sein

Die geplante neue Stromtrasse der Firma Tennet (wir haben berichtet) war nun auch im Gemeinderat Hebertshausen Thema.
Die nördliche Stromtrasse soll es sein