Dachau: Ressortarchiv

Das „Glonntal“ darf nicht sterben

Das „Glonntal“ darf nicht sterben

2020 wird es kein Indersdorfer Glonntalfestival geben. Das ist keine Überraschung. Doch das bedeutet weit mehr, als ein Jahr nicht zusammen zu feiern.
Das „Glonntal“ darf nicht sterben
Räuber-Kneißl-Radweg ist eröffnet

Räuber-Kneißl-Radweg ist eröffnet

Der Räuber-Kneißl-Radweg ist eröffnet! Die Themen-Strecke ist in vier Etappen unterteilt und führt über 110 Kilometer durch die Gemeinden der Westallianz.
Räuber-Kneißl-Radweg ist eröffnet
Ersatz-Mama für fünf Wachteln

Ersatz-Mama für fünf Wachteln

Die zwölfjährige Judith aus Karlsfeld hat seit einigen Wochen ein neues, schönes, arbeitsintensives Hobby: Sie hält Wachteln.
Ersatz-Mama für fünf Wachteln
Peter Schadl übernimmt

Peter Schadl übernimmt

Peter Schadl übernimmt die Vertretung der beiden Bürgermeister in der Gemeinde Hilgertshausen-Tandern.
Peter Schadl übernimmt
Abstrakte Bayernkunst

Abstrakte Bayernkunst

Die bayerische Tracht liegt Künstler Thomas Neumann besonders am Herzen. Mit seiner Ausstellung „Tracht abstrakt“ in der Kulturkreiskneipe Haimhausen stellt er diese auf …
Abstrakte Bayernkunst
Dachauer Krankenhaus auf dem Weg zurück zur Normalität

Dachauer Krankenhaus auf dem Weg zurück zur Normalität

912 gemeldete Coronafälle gibt es (Stand Dienstag) im Landkreis Dachau. An einigen Tagen sind zuletzt keine Neuinfizierten hinzu gekommen. 32 Intensivbetten hält das …
Dachauer Krankenhaus auf dem Weg zurück zur Normalität
Keine Maiandacht in Wagenried: Rund 200 Gläubige sind einfach zu viel

Keine Maiandacht in Wagenried: Rund 200 Gläubige sind einfach zu viel

Die Maiandacht in Wagenried fällt dieses Jahr wegen Corona aus. Der Familie Krimmer, die die Maiandacht samt Bittgang organisiert, fiel die Absage schwer. 
Keine Maiandacht in Wagenried: Rund 200 Gläubige sind einfach zu viel
Rote Ampel missachtet: Zwei Personen schwer verletzt

Rote Ampel missachtet: Zwei Personen schwer verletzt

Eine Opel-Lenkerin hat in Dachau die rote Ampel an der Kreuzung Prittlbacher-/Freisinger Straße missachtet. Sie stieß mit einem Mercedes zusammen. Die beiden …
Rote Ampel missachtet: Zwei Personen schwer verletzt
„Sie stürmten völlig ausgehungert aus den Bussen“

„Sie stürmten völlig ausgehungert aus den Bussen“

Josef Kolbinger aus Welshofen, heute 86, war beim Ende des Zweiten Weltkriegs elf Jahre alt. Da hat er natürlich viele Erinnerungen daran. Eine dreht sich um Franzosen.
„Sie stürmten völlig ausgehungert aus den Bussen“
Die Grünen haben viele Fragen

Die Grünen haben viele Fragen

Lebhaft war die erste Sitzung des Gemeinderats Pfaffenhofen. Auf der Tagesordnung standen einige Anträge der Grünen.
Die Grünen haben viele Fragen
Stadt kontrolliert nach neuen Regeln

Stadt kontrolliert nach neuen Regeln

Im Straßenverkehr gelten seit Ende April neue Bußgeldregeln. Falschparken auf einem Parkplatz für E-Autos beispielsweise kostet nun 55 Euro. Die Stadt Dachau muss die …
Stadt kontrolliert nach neuen Regeln
Großer Andrang: Blutspenden während der Corona-Krise in Dachau

Großer Andrang: Blutspenden während der Corona-Krise in Dachau

In Bayern werden täglich rund 2000 Blutspenden benötigt. Um die sicherzustellen, hat das Dachauer BRK seine Blutspendeaktionen durchgezogen – trotz Corona. 
Großer Andrang: Blutspenden während der Corona-Krise in Dachau
Ein Bierchen unter freiem Himmel

Ein Bierchen unter freiem Himmel

Endlich wieder gemütliches Beisammensein im Biergarten unter freiem Himmel. Das Wetter hätte nicht besser zum Biergartenauftakt sein können.
Ein Bierchen unter freiem Himmel
Motorradfahrer und Sozia verletzt

Motorradfahrer und Sozia verletzt

Ein 53-jähriger Motorradfahrer und seine Sozia sind am Sonntagnachmittag bei einem Unfall bei Höfa verletzt worden.
Motorradfahrer und Sozia verletzt
Schausteller fühlen sich allein gelassen

Schausteller fühlen sich allein gelassen

Detlef Sennefelder ist seit Jahrzehnten im Schausteller-Geschäft, liebt dieses Leben. Die Corona-Pandemie hat diesen Traum zerstört, alle Feste sind bis auf unbestimmte …
Schausteller fühlen sich allein gelassen
Sprachrohr und Ansprechpartnerin 

Sprachrohr und Ansprechpartnerin 

Sie ist Sprachrohr und Ansprechpartnerin zugleich. Für die Gemeinde Bergkirchen und die Jugend ist Susanne Baur mehr als wichtig
Sprachrohr und Ansprechpartnerin 
Zellen für Bücherfreunde

Zellen für Bücherfreunde

Bücher einstellen, ausleihen, mitnehmen und tauschen – all das ist möglich – mit den neuen öffentlichen Bücherzellen in Dachau.
Zellen für Bücherfreunde
In neuer Periode ein zusätzlicher Ausschuss

In neuer Periode ein zusätzlicher Ausschuss

Sieben statt wie bisher sechs Ausschüsse hat der Gemeinderat Altomünster für die neue Legislaturperiode bestellt.
In neuer Periode ein zusätzlicher Ausschuss
Pkw-Brand: Insassen kommen mit dem Schrecken davon

Pkw-Brand: Insassen kommen mit dem Schrecken davon

Ein Pkw-Brand auf dem Parkplatz der Avia-Tankstelle in Sulzemoos hat am Samstagnachmittag die Feuerwehr auf den Plan gerufen.
Pkw-Brand: Insassen kommen mit dem Schrecken davon
Bilder als Grundnahrungsmittel

Bilder als Grundnahrungsmittel

Bilder und Kunst sind Grundnahrungsmittel, wenn man den Worten des Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier glaubt. Am Sonntag sind Museen und Galerien wieder offen. …
Bilder als Grundnahrungsmittel
Marktgemeinderat verabschiedet Geschäftsordnung mit vielen Änderungen

Marktgemeinderat verabschiedet Geschäftsordnung mit vielen Änderungen

Reichlich Gesprächsbedarf gab es bei der konstituierenden Sitzung des Gemeinderats Altomünster. Das zeigte sich gleich am Anfang.
Marktgemeinderat verabschiedet Geschäftsordnung mit vielen Änderungen
Die Wirtsleute im Landkreis geben sich sehr viel Mühe

Die Wirtsleute im Landkreis geben sich sehr viel Mühe

Am Montag dürfen die Biergärten öffnen, Die Wirtsleute im Landkreis Dachau geben sich sehr viel Mühe, um den Gästen den Aufenthalt in ihrem Biergarten schmackhaft zu …
Die Wirtsleute im Landkreis geben sich sehr viel Mühe
Musizieren mit Mundschutz

Musizieren mit Mundschutz

Die Musikschüler und -lehrer der Stadt atmen auf. Seit vergangenem Montag dürfen sie wieder miteinander musizieren. Unterricht via Internet, so viel steht heute schon …
Musizieren mit Mundschutz
Schwabhausen trauert um Erich Dengler

Schwabhausen trauert um Erich Dengler

Schwabhausens Ehrenbürger Erich Dengler senior ist im Alter von 86 Jahren gestorben. Mit ihm verliert der Ort eine bekannte und beliebte Persönlichkeit.
Schwabhausen trauert um Erich Dengler
Erste Sitzung des neuen Röhrmooser Gemeinderats: Grüne wollen jetzt ein deutliches Wörtchen mitreden

Erste Sitzung des neuen Röhrmooser Gemeinderats: Grüne wollen jetzt ein deutliches Wörtchen mitreden

Die Gemeindepolitik in Röhrmoos für die nächsten sechs Jahre wird deutlich grüner, das lässt die konstituierende Sitzung des neuen Gemeinderats vermuten. Sie fand wegen …
Erste Sitzung des neuen Röhrmooser Gemeinderats: Grüne wollen jetzt ein deutliches Wörtchen mitreden
Johannes Lorenz (79) vom TSV Eintracht Karlsfeld läuft beim „Wings for Life World Run“ mit

Johannes Lorenz (79) vom TSV Eintracht Karlsfeld läuft beim „Wings for Life World Run“ mit

Die Wunderwerke der Technik machen‘s möglich: ein Volkslauf ohne Volk. Bei der weltweiten Aktion „Wings for Life World Run“ starten normalerweise Hunderttausende von …
Johannes Lorenz (79) vom TSV Eintracht Karlsfeld läuft beim „Wings for Life World Run“ mit
„Kontaktloses Schwimmen“: Pensionswirtin will mit völlig neuer Geschäftsidee durch Corona-Krise kommen

„Kontaktloses Schwimmen“: Pensionswirtin will mit völlig neuer Geschäftsidee durch Corona-Krise kommen

Monika Sappler, Pensionswirtin aus Pfaffenhofen/Glonn, hat eine Idee: Sie will ihren acht mal vier Meter großen Pool zwei-Stunden-weise vermieten, „kontaktlos …
„Kontaktloses Schwimmen“: Pensionswirtin will mit völlig neuer Geschäftsidee durch Corona-Krise kommen
Serie „75 Jahre Kriegsende“ - Ein Rosenkranz-Gebet gegen die Angst

Serie „75 Jahre Kriegsende“ - Ein Rosenkranz-Gebet gegen die Angst

Vor 75 Jahren endete der Zweite Weltkrieg. In einer Serie veröffentlichen die Dachauer Nachrichten Erinnerungen von Zeitzeugen an die Kriegsjahre, das Ende des Krieges …
Serie „75 Jahre Kriegsende“ - Ein Rosenkranz-Gebet gegen die Angst
Güntner und Riedlberger sind die Stellvetreter von Bürgermeister Michael Reiter

Güntner und Riedlberger sind die Stellvetreter von Bürgermeister Michael Reiter

In der konstituierenden Sitzung des Gemeinderats Altomünster wurden Hubert Güntner und Josef Riedlberger zu Michael Reiters Stellvertreter als Bürgermeister gewählt.
Güntner und Riedlberger sind die Stellvetreter von Bürgermeister Michael Reiter
Kompetenz statt Sitzverteilung

Kompetenz statt Sitzverteilung

Der Gemeinderat Sulzemoos hat in seiner konstituierenden Sitzung die Ausschüsse nicht nach Sitzverteilung besetzt, sondern nach Kompetenzen der einzelnen Mitglieder.
Kompetenz statt Sitzverteilung
Arbeit für Karlsfeld eine „Herzensangelegenheit“

Arbeit für Karlsfeld eine „Herzensangelegenheit“

Christian Sedlmair neu für die Freien Wähler im Gemeinderat Karlsfeld. Die Arbeit für Karlsfeld sei  eine „Herzensangelegenheit“, sagt er.
Arbeit für Karlsfeld eine „Herzensangelegenheit“
Zwei spannende Wahlgänge

Zwei spannende Wahlgänge

Zwei spannende Wahlgänge gab es im Gemeinderat Bergkirchen: Dagmar Wagner wurde zur 2. Bürgermeisterin, Johann Groß zum 3. Bürgermeister gewählt.
Zwei spannende Wahlgänge
Mann fährt 15-Jährige an und flüchtet

Mann fährt 15-Jährige an und flüchtet

Der Fahrer eines Kleintransporters hat am Mittwochabend in Dachau eine 15-jährige Radfahrerin angefahren. Dann flüchtete er von der Unfallstelle
Mann fährt 15-Jährige an und flüchtet
Indersdorfer Volksfestveranstalter im Interview: „Ich denke an die, die Existenzängste haben“

Indersdorfer Volksfestveranstalter im Interview: „Ich denke an die, die Existenzängste haben“

Am morgigen Freitag würde das Indersdorfer Volksfest beginnen. Der Veranstalter Josef Schuster erinnert im Interview an die, die die Absage besonders trifft.
Indersdorfer Volksfestveranstalter im Interview: „Ich denke an die, die Existenzängste haben“
Neues Bürgermeister-Trio in Sulzemoos ist vereidigt

Neues Bürgermeister-Trio in Sulzemoos ist vereidigt

Wolfgang Huber und Matthias Schlatterer sind die beiden Stellvertreter des neuen Sulzemooser Bürgermeisters Johannes Kneidl.  Die neue Führungsmannschaft der Gemeinde …
Neues Bürgermeister-Trio in Sulzemoos ist vereidigt
„Vor Vatertag habe ich ein bisschen Angst“: Biergärten in Bayern öffnen wieder - doch die Freude ist getrübt

„Vor Vatertag habe ich ein bisschen Angst“: Biergärten in Bayern öffnen wieder - doch die Freude ist getrübt

Am Montag (18. Mai) eröffnen nach langer Corona-Pause die Biergärten in Bayern endlich ihre Pforten. Doch die Erleichterung der Wirte ist getrübt.
„Vor Vatertag habe ich ein bisschen Angst“: Biergärten in Bayern öffnen wieder - doch die Freude ist getrübt
Stille auf den Stockbahnen

Stille auf den Stockbahnen

Stockschießen ist ein Mannschaftssport. Deshalb ist die Ausübung derzeit nicht möglich. Dabei stünden die Vereine im Landkreis Dachau in den Startlöchern.  
Stille auf den Stockbahnen
Die Skiabteilung des SV Weichs feiert heuer ihr 40-jähriges Bestehen 

Die Skiabteilung des SV Weichs feiert heuer ihr 40-jähriges Bestehen 

In diesem Jahr blickt die Skiabteilung des SV Weichs auf ihr 40-jähriges Bestehen zurück. Wegen der Corona-Pandemie kann noch nicht abgesehen werden, wann und wo die …
Die Skiabteilung des SV Weichs feiert heuer ihr 40-jähriges Bestehen 
Die Dachauer KZ-Gedenkstätte wird immer digitaler

Die Dachauer KZ-Gedenkstätte wird immer digitaler

Die KZ-Gedenkstätte hat in Teilen wieder geöffnet. Die in der Zwischenzeit angebotenen virtuellen Rundgänge sind dennoch beliebt und sollen weiter stattfinden.
Die Dachauer KZ-Gedenkstätte wird immer digitaler
Weit auseinander und doch eng beisammen

Weit auseinander und doch eng beisammen

Schulterschluss im Gemeinderat Schwabhausen: Florian Scherf ist einstimmig zum 2. Bürgermeister gewählt worden.
Weit auseinander und doch eng beisammen
Vater und Sohn flüchten nach Unfall

Vater und Sohn flüchten nach Unfall

Ein Audi ist am Dienstagnacht zwischen Kollbach und Asbach von der Straße abgekommen und im Graben gelandet. Bei dem Unfall haben sich zwei Männer verletzt, einer davon …
Vater und Sohn flüchten nach Unfall
„Kommunalunternehmen ist Gold wert“

„Kommunalunternehmen ist Gold wert“

Nächstes Jahr will die Gemeindeverwaltung ins neue Jetzendorfer Rathaus einziehen – der Bau schreitet gut voran. Durch das Kommunalunternehmen ist es zu einer …
„Kommunalunternehmen ist Gold wert“
Großraumzulage für Altomünster

Großraumzulage für Altomünster

Der Gemeinderat in Altomünster hat beschlossen, den Angestellten der Gemeinde die Großraumzulage zu gewähren. Allerdings unter Vorbehalt.
Großraumzulage für Altomünster
Keinerlei „Posten-Polemik“: Harmonische konstituierende Gemeinderatssitzung in Vierkirchen

Keinerlei „Posten-Polemik“: Harmonische konstituierende Gemeinderatssitzung in Vierkirchen

Ganz anders als normal gestaltete sich auch die konstituierende Gemeinderatssitzung in Vierkirchen. Vom Rathaussaal war man ins Sportheim ausgewichen, mit großem Abstand …
Keinerlei „Posten-Polemik“: Harmonische konstituierende Gemeinderatssitzung in Vierkirchen
„Ihr habt Weichs zu einer Vorzeigekommune mitentwickelt!“: Bürgermeister Harald Mundl verabschiedet fünf verdiente Gemeinderatsmitglieder

„Ihr habt Weichs zu einer Vorzeigekommune mitentwickelt!“: Bürgermeister Harald Mundl verabschiedet fünf verdiente Gemeinderatsmitglieder

Vor der konstituierenden Sitzung des frisch gewählten neuen Weichser Gemeinderats wurden von Bürgermeister Harald Mundl fünf Gemeinderäte offiziell verabschiedet: …
„Ihr habt Weichs zu einer Vorzeigekommune mitentwickelt!“: Bürgermeister Harald Mundl verabschiedet fünf verdiente Gemeinderatsmitglieder
Grüne fordern mehr Transparenz vor Gemeinderatssitzungen

Grüne fordern mehr Transparenz vor Gemeinderatssitzungen

Die Karlsfelder Grünen fordern mehr Transparenz vor Gemeinderatssitzungen.
Grüne fordern mehr Transparenz vor Gemeinderatssitzungen
„Da kommt ein richtiger Boom auf uns zu!“

„Da kommt ein richtiger Boom auf uns zu!“

Die Aktivsenioren stellen sich auf Anfrageflut in der Nach-Corona-Zeit ein. Der Tenor: Da kommt ein richtiger Boom auf uns zu!
„Da kommt ein richtiger Boom auf uns zu!“
„Tier-Bilder“: Werke zum Hineingreifen

„Tier-Bilder“: Werke zum Hineingreifen

Schafe und Kühe, Hunde und Katzen, aber auch Löwen und Tiger: Die Ausstellung „Tier-Bilder“ in  der Gemäldegalerie Dachau ist eröffnet - eine Sonderschau mit …
„Tier-Bilder“: Werke zum Hineingreifen
Mögliche Alternative? - Dachauer Stadträte schlagen Drive-in-Volksfest vor

Mögliche Alternative? - Dachauer Stadträte schlagen Drive-in-Volksfest vor

Wegen Corona ist das Dachauer Volksfest abgesagt. Um dennoch „Feeling“ aufkommen zu lassen, haben drei Dachauer Stadträte ein „Drive-in-Volksfest“ vorgeschlagen.
Mögliche Alternative? - Dachauer Stadträte schlagen Drive-in-Volksfest vor

Zwei-Stunden-Takt ist „nur bedingt attraktiv“

„Noch sind wir in der Abfragerunde“, betonte Altomünsters Geschäftsleiter Christian Richter zum Sachstand des Bedarfsverkehrskonzepts im Landkreis Dachau in …
Zwei-Stunden-Takt ist „nur bedingt attraktiv“
Biergarten am Schloss Jetzendorf öffnet wieder

Biergarten am Schloss Jetzendorf öffnet wieder

Der Biergarten am Schloss Jetzendorf öffnet wieder.
Biergarten am Schloss Jetzendorf öffnet wieder
Der unvergessene Schwarzhölzl-Retter

Der unvergessene Schwarzhölzl-Retter

Er war Naturschützer und Vogelkundler. Und seine große Liebe galt dem Schwarzhölzl. Heute vor zehn Jahren starb der Karlsfelder Josef Koller im Alter von 68 Jahren an …
Der unvergessene Schwarzhölzl-Retter
Hoftheater Bergkirchen: Online-Angebote gehen weiter

Hoftheater Bergkirchen: Online-Angebote gehen weiter

Wegen der Corona-Krise kann das Hoftheater Bergkirchen nicht  spielen. Ihre bestehenden Online-Angebote zur Überbrückung der Zeit haben sie deshalb ausgebaut.
Hoftheater Bergkirchen: Online-Angebote gehen weiter
Zahl der Neuinfektionen im Landkreis  wird täglich analysiert – Corona-Hotel in Dachau soll zurückgebaut werden

Zahl der Neuinfektionen im Landkreis  wird täglich analysiert – Corona-Hotel in Dachau soll zurückgebaut werden

Landkreise mit mehr als 50 Corona-Neuinfektionen pro 100 000 Einwohner binnen sieben Tagen sollen – so wollen es Bund und Länder – eine Notbremse der Lockerungen ziehen …
Zahl der Neuinfektionen im Landkreis  wird täglich analysiert – Corona-Hotel in Dachau soll zurückgebaut werden
Fußballvereine im Landkreis Dachau vom Verband überrumpelt - Strenge Richtlinien kaum umzusetzen

Fußballvereine im Landkreis Dachau vom Verband überrumpelt - Strenge Richtlinien kaum umzusetzen

Seit Montag dürften die Amateurfußballer wieder trainieren. Der Bayerische Fußballverband (BfV) hat’s erlaubt und dazu einen Leitfaden veröffentlicht. „Es geht wieder …
Fußballvereine im Landkreis Dachau vom Verband überrumpelt - Strenge Richtlinien kaum umzusetzen
Rocken durch die Windschutzscheibe

Rocken durch die Windschutzscheibe

Damit der Dachauer Musiksommer wegen der Corona-Pandemie nicht gänzlich abgesagt werden muss, hat sich die Stadt etwas Besonderes einfallen lassen: Die Thomawiese soll …
Rocken durch die Windschutzscheibe
Gemeinderat Karlsfeld hat nun elf Referenten

Gemeinderat Karlsfeld hat nun elf Referenten

Im Gemeinderat Karlsfeld gibt es zwei neue Referate: eines für Klimaschutz und eines für Radverkehr. Die Zahl der Referate erhöht sich damit auf elf.
Gemeinderat Karlsfeld hat nun elf Referenten
Zwei Keil Brot und ein paar Kartoffeln für ein Flugzeug

Zwei Keil Brot und ein paar Kartoffeln für ein Flugzeug

Vor 75 Jahren endete der Zweite Weltkrieg. In einer Serie veröffentlichen die Dachauer Nachrichten Erinnerungen von Zeitzeugen an die Kriegsjahre, das Ende des Krieges …
Zwei Keil Brot und ein paar Kartoffeln für ein Flugzeug
Dachauer Bauern in der Pommes-Krise

Dachauer Bauern in der Pommes-Krise

Weil die Gastronomie geschlossen ist und Großveranstaltungen ausfallen, ist der Markt für die sogenannte Pommes-Kartoffel eingebrochen. Die Bauern im Landkreis Dachau …
Dachauer Bauern in der Pommes-Krise

In Hilgertshausen-Tandern wird dem Thema Umwelt und Natur mehr Raum gegeben

Im Rahmen der konstituierenden Sitzung des neuen Gemeinderats wurden im Häuserer-Saal die Ausschüsse sowie die Referenten- und Verbandsratsposten neu besetzt. Das ging …
In Hilgertshausen-Tandern wird dem Thema Umwelt und Natur mehr Raum gegeben