Dachau: Ressortarchiv

Haimhauser Hausarzt Dr. Andreas Niezel hört nach 30 Jahren auf

Haimhauser Hausarzt Dr. Andreas Niezel hört nach 30 Jahren auf

Über 30 Jahre lang kümmerte sich Dr. Andreas Niezel als Hausarzt um die Bürger von Haimhausen – dabei hat er vieles erlebt und schätzen gelernt. Ende Juni scheidet er …
Haimhauser Hausarzt Dr. Andreas Niezel hört nach 30 Jahren auf
Historisches Projekt in Indersdorf: Gemeinde baut bezahlbare Wohnungen

Historisches Projekt in Indersdorf: Gemeinde baut bezahlbare Wohnungen

In Kürze realisiert der Markt Markt Indersdorf ein für ihn historisches Projekt. Die Gemeinde steigt in den kommunalen Wohnungsbau ein und zwar mit einer Strategie, die …
Historisches Projekt in Indersdorf: Gemeinde baut bezahlbare Wohnungen
Tennisprofi Peter Gojowczyk spricht über seine Corona-Zwangspause

Tennisprofi Peter Gojowczyk spricht über seine Corona-Zwangspause

Peter Gojowczyk ist einer der besten Tennisspieler der Region. Corona hat ihm nun eine Zwangspause verordnet. Wie der 30-Jährige damit umgeht hat er jetzt verraten.   
Tennisprofi Peter Gojowczyk spricht über seine Corona-Zwangspause
„Langsam geht’s weiter“

„Langsam geht’s weiter“

Die Vhs Bergkirchen nimmt wieder den Betrieb auf.
„Langsam geht’s weiter“
Getränke Kopp – das Corona-Opfer

Getränke Kopp – das Corona-Opfer

Die Umsätze sind dramatisch weggebrochen. Hauptgrund ist Corona. Deswegen muss das Karlsfelder Traditionsunternehmen Getränke Kopp zum 1. August schließen
Getränke Kopp – das Corona-Opfer
Ein Suchender auf vielen Gebieten

Ein Suchender auf vielen Gebieten

Frank Schleicher ist der neue Diakon der Versöhnungskirche in der KZ-Gedenkstätte. Er tritt damit in die Fußstapfen von Klaus Schultz.
Ein Suchender auf vielen Gebieten
Gemeinderat Hebertshausen: Ein Haushalt der starken Signale

Gemeinderat Hebertshausen: Ein Haushalt der starken Signale

Hebertshausen hat seinen Haushalt vorgelegt. Es wurde deutlich, dass die Corona-Pandemie sich stark auf die Finanzen der Gemeinde auswirken wird.  
Gemeinderat Hebertshausen: Ein Haushalt der starken Signale
Viel Ärger wegen Hundesteuererhöhung

Viel Ärger wegen Hundesteuererhöhung

Vergangenen Oktober beschlossen die Indersdorfer Gemeinderäte, die Hundesteuer zu erhöhen – nach 16 Jahren. Es hagelte Kritik von Hundebesitzern. Die Verwaltung bekam …
Viel Ärger wegen Hundesteuererhöhung
Solarpark findet immer mehr Anhänger

Solarpark findet immer mehr Anhänger

Der Investor GP Joule hat am Mittwoch im Gemeinderat Weichs den Plan für die Errichtung einer Freiflächen-Photovoltaikanlage als Solarpark vorgestellt.
Solarpark findet immer mehr Anhänger
THW und Feuerwehren nach starken Regenfällen im Einsatz

THW und Feuerwehren nach starken Regenfällen im Einsatz

Die starken Regenfälle und das Unwetter am Mittwochabend haben zu vereinzelten Überschwemmungen im Landkreis geführt. THW und Feuerwehren waren im Einsatz, in einem Fall …
THW und Feuerwehren nach starken Regenfällen im Einsatz
Frau trifft sich mit Bekannten - der zerrt sie ins Gebüsch und soll sie  vergewaltigt haben

Frau trifft sich mit Bekannten - der zerrt sie ins Gebüsch und soll sie  vergewaltigt haben

Eine 21-jährige Frau hatte sich am Dienstagabend mit einem Bekannten getroffen. Nach einem kurzen Gespräch zerrte der 29-Jährige ins Gebüsch und soll sie vergewaltigt …
Frau trifft sich mit Bekannten - der zerrt sie ins Gebüsch und soll sie  vergewaltigt haben
Ein Hotel für den Sonnenwinkel

Ein Hotel für den Sonnenwinkel

Es sollte ein Prestigeobjekt werden, internationale Studenten nach Dachau locken und die Karriere von Hans Hartl krönen. Nun, nach Jahren endloser Diskussion, steht …
Ein Hotel für den Sonnenwinkel
Unfall in Dachau: Unbekannter fährt Zwölfjährige an und flüchtet

Unfall in Dachau: Unbekannter fährt Zwölfjährige an und flüchtet

Ein unbekannter Autofahrer hat am Montagmittag, 15. Juni, eine zwölfjährige Radfahrerin angefahren und ist geflüchtet. Die Polizei sucht Zeugen.
Unfall in Dachau: Unbekannter fährt Zwölfjährige an und flüchtet
Keine Alternative fürs Dachauer Volksfest 2020

Keine Alternative fürs Dachauer Volksfest 2020

Jetzt steht es fest: Es wird in Dachau kein Volksfest to go, kein Drive-in-Volksfest und keine verkleinerte Version der Dachauer Wiesn geben. Die Stadträte lehnten alle …
Keine Alternative fürs Dachauer Volksfest 2020
Seine Leistung ist kaum vorstellbar  - Pfaffenhofens ehemaliger Bürgermeister Dr. Albert Frank schuf Großes

Seine Leistung ist kaum vorstellbar  - Pfaffenhofens ehemaliger Bürgermeister Dr. Albert Frank schuf Großes

Er leistete Großes: Pfaffenhofens ehemaliger Bürgermeister Dr. Albert Frank feiert jetzt seinen 80. Geburtstag
Seine Leistung ist kaum vorstellbar  - Pfaffenhofens ehemaliger Bürgermeister Dr. Albert Frank schuf Großes
In Sachen Spielplätze tut sich was

In Sachen Spielplätze tut sich was

Der Indersdorfer Sparkassenspielplatz soll umgestaltet werden. Das gab Bürgermeister Franz Obesser in der Jugendausschusssitzung am Montag bekannt.
In Sachen Spielplätze tut sich was
Am Sonntag feiert er seine Heimatprimiz

Am Sonntag feiert er seine Heimatprimiz

Maximilian Hofmann zelebriert seine erste Messe als Priester in Karlsfeld.
Am Sonntag feiert er seine Heimatprimiz

Kehrtwende im Gemeinderat: Machtensteiner Straße wird doch ausgebaut

Schon lange ist die Machtensteiner Straße in Puchschlagen ein Gesprächsthema. Mit einem Kniff wollte der Gemeinderat die Anlieger vor den Kosten bewahren - das ist nun …
Kehrtwende im Gemeinderat: Machtensteiner Straße wird doch ausgebaut
So geht Jugendarbeit in Zeiten von Corona

So geht Jugendarbeit in Zeiten von Corona

Gute Nachrichten für die Kinder und Jugendlichen der Gemeinde Indersdorf: Seit vergangenem Mittwoch hat das Jugendzentrum wieder geöffnet. Doch wie sieht sie aus, die …
So geht Jugendarbeit in Zeiten von Corona
Mit dem Masskrug nach Andalusien: Barbara Zinstag und Karl Strobl freuen sich auf Urlaubsgäste

Mit dem Masskrug nach Andalusien: Barbara Zinstag und Karl Strobl freuen sich auf Urlaubsgäste

Seit drei Monaten kein Gast. Barbara Zinstag und Karl Strobl warten sehnsüchtig auf die Grenzöffnung Spaniens. Denn die beiden Dachauer führen seit einem Jahr ihre …
Mit dem Masskrug nach Andalusien: Barbara Zinstag und Karl Strobl freuen sich auf Urlaubsgäste
Den Klängen Mozarts lauschen: Kulturkreis veranstaltet erstes Wald-Open-Air

Den Klängen Mozarts lauschen: Kulturkreis veranstaltet erstes Wald-Open-Air

Der Kulturkreis Haimhausen veranstaltet  zum ersten Mal ein Wald-Open-Air. An der Bründl-Kapelle spielt das Bründl-Quartett eine Stunde lang die Stücke Mozarts.
Den Klängen Mozarts lauschen: Kulturkreis veranstaltet erstes Wald-Open-Air

Investieren trotz sinkender Einnahmen

Investieren trotz sinkender Einnahmen, das ist das Credo in der Gemeinde Odelzhausen.
Investieren trotz sinkender Einnahmen

Neustart in Dachaus Veranstaltungshäusern

Maximal 50 Gäste dürfen rein. Aber in den ersten Veranstaltungshäusern in Dachau darf jetzt wieder etwas stattfinden.
Neustart in Dachaus Veranstaltungshäusern
Bei Indersdorf: 28-Jähriger schwer verletzt nach Überschlag

Bei Indersdorf: 28-Jähriger schwer verletzt nach Überschlag

In der Nacht zum Montag kam ein Audi-Fahrer bei Markt Indersdorf von der Straße ab und überschlug sich. Der Fahrer wurde schwer verletzt.
Bei Indersdorf: 28-Jähriger schwer verletzt nach Überschlag
In der Dachauer Ludwig-Thoma-Straße: Alkoholisiert gegen Betonpfosten

In der Dachauer Ludwig-Thoma-Straße: Alkoholisiert gegen Betonpfosten

Am Montagabend ist ein Fiat-Lenker in Dachau gegen einen Zaun gekracht und anschließend von der Unfallstelle geflüchtet.
In der Dachauer Ludwig-Thoma-Straße: Alkoholisiert gegen Betonpfosten
Aus Angst vor Corona-Ansteckung: Nachbarn mobben Sanitäterin - sogar ihre Kinder werden angefeindet

Aus Angst vor Corona-Ansteckung: Nachbarn mobben Sanitäterin - sogar ihre Kinder werden angefeindet

Wegen der Corona-Pandemie stößt eine BRK-Rettungssanitäterin in ihrer Nachbarschaft derzeit auf offene Ablehnung. Sogar ihre Töchter werden von den Nachbarskindern …
Aus Angst vor Corona-Ansteckung: Nachbarn mobben Sanitäterin - sogar ihre Kinder werden angefeindet
Bunte „Innehalter“ für die Seele

Bunte „Innehalter“ für die Seele

Die Künstlerin Bali Tollak stellt am Wanderweg zwischen Erdweg und Altomünster besondere Werke aus: bunte Seelenbretter mit Botschaft.
Bunte „Innehalter“ für die Seele
Erstes Autokonzert kommt super an

Erstes Autokonzert kommt super an

Die Rienstal Musi spielte auf beim ersten Weichser Autokonzert auf dem Skaterplatz. Die Veranstaltung war nur der Auftakt, weitere Live-Auftritte von teils sehr …
Erstes Autokonzert kommt super an
Kita-Leiterin Neisser und Bürgermeister Reischl: Kopfschütteln über SPD-Vorstoß

Kita-Leiterin Neisser und Bürgermeister Reischl: Kopfschütteln über SPD-Vorstoß

Die SPD fordert mit einem Antrag mehr Kinderbetreuung während der Sommerferien. Der Vorschlag kommt in Hebertshausen aber nicht bei allen gut an. 
Kita-Leiterin Neisser und Bürgermeister Reischl: Kopfschütteln über SPD-Vorstoß
Mehr Geld fürs Zählen

Mehr Geld fürs Zählen

Wahlhelfer sollen in Dachau mehr Geld bekommen, fordern die Freien Wähler. Die Stadt steht dem Vorschlag positiv gegenüber und hofft, so mehr Bürger für das Amt des …
Mehr Geld fürs Zählen
Kino-Öffnung in Dachau unter Corona-Bedingungen

Kino-Öffnung in Dachau unter Corona-Bedingungen

Endlich wieder Filme und Popcorn! Das Dachauer Cinema öffnet am Donnerstag nach dreimonatiger Corona-Pause endlich wieder seine Türen. Die Kinosäle sind frisch …
Kino-Öffnung in Dachau unter Corona-Bedingungen
Auf einem Feldweg in Karlsfeld: Pferd schlägt aus und trifft Frau im Gesicht

Auf einem Feldweg in Karlsfeld: Pferd schlägt aus und trifft Frau im Gesicht

Eine junge Reiterin ist am Wochenende mit ihrem Pferd ausgeritten. Auf einem Feldweg in Karlsfeld ereignete sich dann ein schwerer Unfall.
Auf einem Feldweg in Karlsfeld: Pferd schlägt aus und trifft Frau im Gesicht
Eiskalt aufgebrochen

Eiskalt aufgebrochen

Unbekannte Täter haben einen Automaten in Karlsfeld aufgebrochen und Bargeld entwendet. Dies teilte die Polizei gestern mit.
Eiskalt aufgebrochen
10 000 Euro Schaden bei Kollision

10 000 Euro Schaden bei Kollision

Am Samstagnachmittag hat ein Audi-Lenker in Karlsfeld einen entgegenkommenden Dacia übersehen. Verletzt wurde niemand.
10 000 Euro Schaden bei Kollision
„Tanzlmusi“ beim ersten Autokonzert in Weichs

„Tanzlmusi“ beim ersten Autokonzert in Weichs

Den Auftakt der Weichser Autokonzerte machte am Samstagabend auf der großen Showbühne die Rienstal Musi, eine junge „Tanzlmusi“-Gruppe aus dem Dachauer Hinterland.
„Tanzlmusi“ beim ersten Autokonzert in Weichs

Straßenteilstück wird vorerst nicht saniert

Routinemäßig informierte Bürgermeister Helmut Zech in der jüngsten Gemeinderatssitzung unter anderem über Beschlüsse aus der nichtöffentlichen Sitzung.
Straßenteilstück wird vorerst nicht saniert
Spagat zwischen Intensivstation und Familie

Spagat zwischen Intensivstation und Familie

Die Opfer von Corona. Als Intensivkrankenschwester auf der Covid-19-Station und vierfache Mama kennt Melanie Hocke sie. Die kleinen, die großen. Alle, die einem das Herz …
Spagat zwischen Intensivstation und Familie
Für Sie die beste Wahl: Audi BKK

Für Sie die beste Wahl: Audi BKK

Die Audi BKK ist nicht nur die beste Wahl für Berufsstarter, sondern kann auch die Krankenkasse fürs Leben sein.
Für Sie die beste Wahl: Audi BKK
Neue Pächter, neuer Schwung

Neue Pächter, neuer Schwung

Sie sind ehrgeizig und mutig. Noch mitten in der Corona-Zeit haben Silke Schlund und Carlos Zecher den Postwirt in Jetzendorf zu neuem Leben erweckt. Der Erfolg schein …
Neue Pächter, neuer Schwung

SPD: Kinderbetreuung in den Sommerferien

In dieser Situation soll die Gemeinde nun rasch nach einer praktikablen Lösung suchen, um Eltern „einmalig eine erweiterte Kinderbetreuung in den Ferien anzubieten“, so …
SPD: Kinderbetreuung in den Sommerferien
Jedes Kleidungsstück für 1,50 Euro

Jedes Kleidungsstück für 1,50 Euro

Eine besondere Aktion läuft derzeit in den in den Rotkreuz-Shops des BRK in Dachau, Karlsfeld und Indersdorf: Jedes Kleidungsstück gibt es für 1,50 Euro.
Jedes Kleidungsstück für 1,50 Euro
In der Kinderbetreuung alles im Lot

In der Kinderbetreuung alles im Lot

Die Eltern sind zufrieden und die Gemeinde auch. Für den Bericht zur Kinderbetreuung hatte Bürgermeister Helmut Zech im Gemeinderat nur lobende Worte
In der Kinderbetreuung alles im Lot
Weiterhin keine Einbahnstraßenregelung

Weiterhin keine Einbahnstraßenregelung

Das Thema wurde schon öfter angesprochen Immer mit dem gleichen Ergebnis. So auch jetzt in der jüngsten Bauausschuss-Sitzung in Weichs: die Baustädterstraße wird keine …
Weiterhin keine Einbahnstraßenregelung
Polizei bittet um Hinweise: Einbrecher in Sulzemooser Stahlhandel gesucht

Polizei bittet um Hinweise: Einbrecher in Sulzemooser Stahlhandel gesucht

In einem Sulzemooser Gewerbegebiet kam es am Fronleichnamstag zu einem Polizeieinsatz: Ein Unbekannter war in einen Stahlhandel eingebrochen.
Polizei bittet um Hinweise: Einbrecher in Sulzemooser Stahlhandel gesucht
Windrad nun im Dauerbetrieb

Windrad nun im Dauerbetrieb

Seit über einem Jahr ist das Windrad im Buchwald bei Welshofen fertiggestellt. In Betrieb gehen durfte es bisher aber nur nachts. Jetzt hat der Verwaltungsgerichtshof …
Windrad nun im Dauerbetrieb
Pragmatisch durch die Krise 

Pragmatisch durch die Krise 

Hoch motiviert ist der Dachauer Barbershop-Chor im Januar in die ersten Proben gegangen. Wenig später war schon wieder Schluss. Wegen Corona. Aber die 30 Frauen haben …
Pragmatisch durch die Krise 
Unbekannter bricht in Dachau Handwerkerautos auf - doch er hat Spuren hinterlassen

Unbekannter bricht in Dachau Handwerkerautos auf - doch er hat Spuren hinterlassen

Zwei geparkte Autos sind in der Nacht von 10. auf 11. Juni in Dachau aufgebrochen worden. War es ein Zufall, dass es sich in beiden Fällen um Handwerkerautos handelt?
Unbekannter bricht in Dachau Handwerkerautos auf - doch er hat Spuren hinterlassen
Dachauer Jugendherberge darf sehr eingeschränkten Betrieb starten

Dachauer Jugendherberge darf sehr eingeschränkten Betrieb starten

Vom üblichen Trubel ist noch nichts zu spüren in der Dachauer Jugendherberge im Max-Mannheimer-Haus. Dort, wo sonst zu dieser Jahreszeit gut 100 Gäste logieren, meist …
Dachauer Jugendherberge darf sehr eingeschränkten Betrieb starten
Hauptausschuss weiht neuen Saal ein

Hauptausschuss weiht neuen Saal ein

Neuer Tisch und neue Technik. Nach mehrmonatigen Umbauarbeiten weiht der Hauptausschuss den neuen Saal im Karlsfelder Rathaus ein. Gemeinderatssitzungen müssen jedoch …
Hauptausschuss weiht neuen Saal ein
Spektakulärer Drogenfund in Karlsfeld: 100 Kilo Drogen unterm Garagenboden

Spektakulärer Drogenfund in Karlsfeld: 100 Kilo Drogen unterm Garagenboden

Sie wollten nur Brotzeit machen – und haben dabei ein Drogenversteck auffliegen lassen. Und was für eines! Arbeiter einer Abrissfirma haben am Dienstag in Karlsfeld ein …
Spektakulärer Drogenfund in Karlsfeld: 100 Kilo Drogen unterm Garagenboden
Wegen Corona: Dachauer Kneipenwirt gibt bekannte Bar auf - „Fühle mich von Söder...“

Wegen Corona: Dachauer Kneipenwirt gibt bekannte Bar auf - „Fühle mich von Söder...“

Immer wieder gibt es in Bayern Corona-Lockerungen, doch nicht für Bars und Kneipen. Ein Kneipen-Wirt in Dachau muss nun aufgeben.
Wegen Corona: Dachauer Kneipenwirt gibt bekannte Bar auf - „Fühle mich von Söder...“
BIS verabschiedet 91 Absolventen

BIS verabschiedet 91 Absolventen

91 Schüler aus 25 Nationen haben an der Bavarian International School (BIS) ihre Abschlusszeugnisse erhalten.
BIS verabschiedet 91 Absolventen

Kindergarten für zwei Monate gebührenfrei

Der Gemeinderat Pfaffenhofen beschloss, den Eltern die Beitragsgebühren für den Kindergarten für die Monate April und Mai zu erlassen.
Kindergarten für zwei Monate gebührenfrei
Guter Zustand der Sulzemooser Wälder

Guter Zustand der Sulzemooser Wälder

Eine Begehung mit Bürgermeister Johannes Kneidl und Förster Franz Knierer ergab: Der Zustand des Sulzemooser Wälder ist gut.
Guter Zustand der Sulzemooser Wälder
Arbeitsmarkt: Jammern auf hohem Niveau

Arbeitsmarkt: Jammern auf hohem Niveau

Der Landkreis Dachau kommt laut Jobcenter-Chef Peter Schadl mit einem blauen Auge aus der Corona-Krise. Mit einer Arbeitslosenquote von 2,9 Prozent herrscht ohnehin, …
Arbeitsmarkt: Jammern auf hohem Niveau
Katalog als Zeichen deutsch-polnischer Freundschaft

Katalog als Zeichen deutsch-polnischer Freundschaft

„Der Katalog zur Ausstellung, die niemals stattfand“, so wurde er bei der Präsentation in der Neuen Galerie oft genannt. Die vielseitige Broschüre stellt dar, welche …
Katalog als Zeichen deutsch-polnischer Freundschaft
Nöte erkennen, Obdachlosigkeit verhindern: In Indersdorf entsteht die „Fachstelle Wohnen“

Nöte erkennen, Obdachlosigkeit verhindern: In Indersdorf entsteht die „Fachstelle Wohnen“

„Was lange währt, wird endlich gut!“ Mit diesen Worten eröffnete der Indersdorfer Bürgermeister Franz Obesser den Termin zur Vertragsunterzeichnung für die Fachstelle …
Nöte erkennen, Obdachlosigkeit verhindern: In Indersdorf entsteht die „Fachstelle Wohnen“
Dank Sponsoren und Eigenleistung: Drei topmoderne Stockbahnen in Ampermoching

Dank Sponsoren und Eigenleistung: Drei topmoderne Stockbahnen in Ampermoching

Die Asphaltbahnen der Stockschützen des SV Ampermoching waren in die Jahre gekommen. Da entschlossen sich Abteilungsleiter Josef Fritz und seine Stockschützen, neue …
Dank Sponsoren und Eigenleistung: Drei topmoderne Stockbahnen in Ampermoching
Keine Fronleichnamsprozession dieses Jahr - was bleibt, ist die Erinnerung

Keine Fronleichnamsprozession dieses Jahr - was bleibt, ist die Erinnerung

Eine Fronleichnamsprozession in Bergkirchen kann wegen Corona nicht stattfinden. Heimatforscher Hubert Eberl hat deshalb auf einige Prozessionen zurückgeblickt. 
Keine Fronleichnamsprozession dieses Jahr - was bleibt, ist die Erinnerung
„Wos Kracherts werd net g’spuilt!“: Vor 40 Jahren wurde in Karlsfeld die Pichlstoana Blasmusi gegründet

„Wos Kracherts werd net g’spuilt!“: Vor 40 Jahren wurde in Karlsfeld die Pichlstoana Blasmusi gegründet

Auf einer Floßfahrt des Motorsportclubs (MSC) Karlsfeld war die Musik, die dort zu hören war, „nicht gut, aber teuer. Das bringen wir auch noch zam“, dachten sich die …
„Wos Kracherts werd net g’spuilt!“: Vor 40 Jahren wurde in Karlsfeld die Pichlstoana Blasmusi gegründet