Pfaffenhofen/Glonn: Baumstamm traf Bauern im Bauchraum

26-jähriger Landwirt bei Waldarbeiten schwer verletzt

Bei Holzrückarbeiten im Wald ist ein 26-jähriger Landwirt aus Pfaffenhofen an der Glonn am Dienstag schwer verletzt worden.

Pfaffenhofen an der Glonn - Der 26-Jährige  arbeitete gegen 10.30 Uhr zusammen mit seinem 66-jährigen Vater im Wald nahe des eigenen Bauernhofes bei Pfaffenhofen an der Glonn, wie die Polizei mitteilte. Gemeinsam zogen sie einen Baumstamm nach Fällarbeiten mit einer Seilwinde aus dem Wald. Der Baumstamm verkeilte sich anfangs am Boden, löste sich jedoch plötzlich aufgrund der großen Zugkraft der Winde. Der zu nahe bei diesem Baum stehende Jungbauer wurde vom hervorschnellenden Baum im Bauchraum getroffen und dabei schwer verletzt. Er wurde mit dem Rettungswagen in das Krankenhaus Dachau gebracht werden.  dn

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa / Stephan Jansen

    503 Service Unavailable

    Hoppla!

    Leider ist unsere Website zur Zeit nicht erreichbar. Wir beeilen uns, das Problem zu lösen. Bitte versuchen Sie es gleich nochmal.

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mitarbeiter der Bahn schubst 16-Jährigen in S-Bahn - Situation eskaliert sofort
Am Münchner Hauptbahnhof blockierte ein 16-Jähriger eine S-Bahn, die bereit zur Abfahrt war. Ein Bahn-Mitarbeiter schubste ihn daraufhin in die S-Bahn - dann eskalierte …
Mitarbeiter der Bahn schubst 16-Jährigen in S-Bahn - Situation eskaliert sofort
In Pipinsried wird in absehbarer Zeit kein Wohnraum für Einheimische geschaffen
Das Thema ist ein Dauerbrenner bei jeder Bürgerversammlung in Pipinsried und eine Herzensangelegenheit für den früheren örtlichen Gemeinderat Hans Lampl. Er will, dass …
In Pipinsried wird in absehbarer Zeit kein Wohnraum für Einheimische geschaffen
Kein trockenes Historienstück
Die Weltpremiere ist geglückt: Mit „Die Legende von Maria Stern“ bringen die Theatergruppe Odelzhausen und die Glonnstars dieses Jahr ein ganz besonderes Stück auf die …
Kein trockenes Historienstück
„Ein großer Tag“ für den TSV Dachau 1865
Der TSV 1865 und der Stadtrat sind sich nun doch einig: Der Verein bringt sein gesamtes Vermögen in den neuen Sportpark an der Theodor-Heuss-Straße ein. Gleichzeitig …
„Ein großer Tag“ für den TSV Dachau 1865
503 Service Unavailable

Hoppla!

Leider ist unsere Website zur Zeit nicht erreichbar. Wir beeilen uns, das Problem zu lösen. Bitte versuchen Sie es gleich nochmal.