+
Kameras, Mixer, Fahrräder, Monitor: Polizeichef Thomas Rauscher und Stefanie Gerstgrasser, Sachbearbeiterin in derArbeitsgruppe Cybercrime zeigten das Diebesgut.

Polizei Dachau stellt Diebesgut im Wert von 100000 Euro sicher

Die Betrugsmasche eines Paketboten

Dachau – Diebesgut im Wert von 100 000 Euro hat ein Paketbote aus dem Landkreis Dachau erbeutet. Die Polizei Dachau legte ihm jetzt das Handwerk – und präsentierte das Diebesgut bei einem Fototermin.

Bei der Polizeiinspektion Dachau wurde bekannt, dass bei einem Zustellbetrieb in Dachau immer wieder Pakete entwendet werden. Die Arbeitsgruppe Cybercrime nahm die Ermittlungen auf und konnte letztendlich einen Zusteller mittleren Alters aus dem Landkreis als Tatverdächtigen ermitteln. Bei der Durchsuchung seiner Wohnung wurden eine Vielzahl von hochwertigen Kameras, Elektrogeräten und auch Fahrräder sichergestellt. Das Diebesgut war größtenteils noch originalverpackt und hat einen Wert von etwa 100 000 Euro, so die Polizei. Seine Masche war laut Polizei immer die Gleiche. Er bestellte per Nachnahme Waren bei diversen Internetanbietern und ließ sie an fiktive Adressen liefern. Da sie nicht zugestellt werden konnten, wurden sie in der Zustellfiliale zwischengelagert. Der Zusteller kam dann nach Betriebsschluss und holte sich die Waren einfach ab. 

Die eigentliche Ermittlungsarbeit für die Beamten der „Cybercrime“ beginnt aber erst jetzt: Die Waren müssen den Geschädigten zugeordnet werden und der Verlauf der Bestellungen einzeln nachverfolgt werden, wie die Polizei mitteilte.

dn

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dreister Dieb stiehlt Goldrose von Grab
Sie hat die vergoldete Rose einst als Geschenk von ihrem Ehemann bekommen. Nach seinem Tod legte Gabriele Lörcher die Rose auf das Grab ihres Mannes. Jetzt ist das …
Dreister Dieb stiehlt Goldrose von Grab
Odelzhausens Bürgermeister Markus Trinkl ist bestürzt
Das war ein politisches Erdbeben: Nach der Bundestagswahl zieht die Alternative für Deutschland (AfD) das erste Mal in den Bundestag ein – mit 12,8 Prozent der Stimmen.
Odelzhausens Bürgermeister Markus Trinkl ist bestürzt
Paul aus Dachau
Paul heißt das zweite Kind von Nadine und Alexander Faßbender aus Dachau. Er wog bei seiner Geburt im Dachauer Helios Amperklinikum 4270 Gramm und war 54 Zentimeter …
Paul aus Dachau
Bundestagswahl in der Region Dachau –  Michael Schrodi zieht in Bundestag ein
Wie haben unsere Wähler abgestimmt? Was sagen die Kandidaten und Parteien? Alle Infos, Ergebnisse und Stimmen gibt‘s hier im Live-Ticker. Zudem lesen Sie hier alles zur …
Bundestagswahl in der Region Dachau –  Michael Schrodi zieht in Bundestag ein

Kommentare