Polizei Dachau sucht schwarzen Smart

Wer ist der Mann mit der Waffe?

Dachau – Die Polizei sucht nach einem schwarzen Smart mit auffälligen Flammen auf der Motorhaube. Denn mit diesem Auto soll Zeugenaussagen zufolge ein dunkel gekleideter Mann unterwegs gewesen sein, der eine Schusswaffe in der Hand hatte, wie die Polizei gestern mitteilte.

Am Samstag hat der dunkel gekleidete Mann bereits für einen Großeinsatz der Polizei gesorgt. Der Mann war von mehreren Personen im Bereich Schleißheimer Straße/Theodor-Heuss-Straße gesichtet worden und hatte nach Angaben von Zeugen eine Schusswaffe in der Hand. Aus diesem Grund wurde von der Polizei Dachau eine Großfahndung eingeleitet, die leider erfolglos verlief.

Sowohl am Montag gegen Schulende als auch am Dienstag gegen 7.30 Uhr wurde vermutlich derselbe Mann von einer Schülerin der Realschule Dachau gesichtet. An beiden Tagen war er nach Angaben dieser Schülerin in den Wohngebieten in der Nähe des Schulzentrums Augustenfeld unterwegs. Aufgrund von Zeugenaussagen geht die Polizei davon aus, dass es sich bei der Waffe nicht um eine „scharfe“ Waffe handelt und dass der Mann sich vielleicht nur einen schlechten Faschingsscherz erlaubt. Dennoch sind Schüler und Eltern verständlicherweise sehr beunruhigt, so die Polizei.

Im Zusammenhang mit diesen Beobachtungen wird nach einem schwarzen Kleinwagen gefahndet. Der Mann soll angeblich mit einem schwarzen Smart unterwegs gewesen sein, auf dessen Motorhaube sich auffällige „Flammen“ befinden. Die PI Dachau bittet nun um Hinweise unter Telefon 0 81 31/56 10.

dn

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Taxler schmeißt Rentner raus - mit dieser Begründung
Ein 89-jähriger Rentner und seine Ehefrau wollten nach dem Volksfestbesuch nach Hause - und wurden aus dem Taxi geworfen. Und das, obwohl der betagte Mann auf Krücken …
Taxler schmeißt Rentner raus - mit dieser Begründung
Dean aus Wiedenzhausen
Der kleine Bub, der noch ganz verschlafen in die Kamera guckt, heißt Dean Aras und ist im Dachauer Krankenhaus zur Welt gekommen. Seine Eltern Dilara und Thomas Schulz …
Dean aus Wiedenzhausen
Finn aus Karlsfeld
heißt der kleine Bub, der sich hier in Mamas Armen dem Zeitungsfotografen präsentiert (Bild rechts). Das erste Kind von Patrycjy und Julian Meise aus Karlsfeld wurde im …
Finn aus Karlsfeld
Paul Adam aus Karlsfeld
Paul Adam
Paul Adam aus Karlsfeld

Kommentare