Polizei sucht Zeugen für Unfall in Indersdorf

Truck drängt Autofahrerin ab

Die Polizei Dachau ist auf der Suche nach dem Fahrer eines Trucks, der am Mittwoch bei Indersdorf einen Unfall verursachte und sich anschließend aus dem Staub machte. Eine 20-jährige Autofahrerin landete im Acker.

Markt Indersdorf – Gegen 16.20 Uhr war es am Mittwoch laut Polizei auf der Holzhauser Straße bei Markt Indersdorf zu dem Verkehrsunfall zwischen dem Pkw und dem Lkw oder Sattelzug gekommen. Als die 20-jährige Pkw-Fahrerin aus Friedberg den vor ihr fahrenden Truck überholte und sich mit ihrem Wagen gerade neben ihm befand, zog dieser plötzlich ohne Ankündigung nach links und touchierte dabei den rechten Außenspiegel des Pkw. Um einen schlimmeren Zusammenstoß zu vermeiden, musste die Pkw-Lenkerin nach links ausweichen, kam dabei von der Straße ab und landete im angrenzenden Acker. Der Unfallverursacher fuhr jedoch ohne anzuhalten davon. Verletzt wurde die Fahrerin,dabei glücklicherweise nicht, und am Pkw wurde nur der Außenspiegel beschädigt.

Zeugen, die den Unfallhergang beobachtet haben und Hinweise zu dem beteiligten Lkw oder Sattelzug geben können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Dachau unter der Telefonnummer 08131/5610 zu melden.  dn

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Polizeigroßeinsatz im Hinterland
Wegen einer Suizidandrohung eines bewaffneten Mannes ist gestern Abend zwischen Wiedenzhausen und Altstetten im Dachauer Hinterland ein Großeinsatz der Polizei ausgelöst …
Polizeigroßeinsatz im Hinterland
Verabschiedung von Indersdorfer Chorleiter Anton Kaltner
Beim diesjährigen Sommerfest des Gesangvereins Indersdorf ist Anton Kaltner als Chorleiter verabschiedet worden. Die Vorsitzende Kathi Wegner begrüßte das Ehepaar …
Verabschiedung von Indersdorfer Chorleiter Anton Kaltner
Taxler schmeißt Rentner raus - mit dieser Begründung
Ein 89-jähriger Rentner und seine Ehefrau wollten nach dem Volksfestbesuch nach Hause - und wurden aus dem Taxi geworfen. Und das, obwohl der betagte Mann auf Krücken …
Taxler schmeißt Rentner raus - mit dieser Begründung
Dean aus Wiedenzhausen
Der kleine Bub, der noch ganz verschlafen in die Kamera guckt, heißt Dean Aras und ist im Dachauer Krankenhaus zur Welt gekommen. Seine Eltern Dilara und Thomas Schulz …
Dean aus Wiedenzhausen

Kommentare