Polizei sucht Zeugen

Vandalismus in der Kirche Gumpersdorf

Ein oder mehrere unbekannte Täter haben am Samstagnachmittag in der Kirche Gumpersdorf in der Gemeinde Hilgertshausen Tandern mehrere Sachbeschädigungen begangen. Die Polizei bittet nun Zeugen, sich zu melden.

Gumpersdorf –Vermutlich im Zeitraum zwischen 14.30 und 17.30 Uhr warf ein bislang unbekannter Täter mehrere Gotteslob herunter und verteilte diese in der Kirche. Außerdem wurden Bilder von der Wand abgehängt und auf dem Boden verteilt. Die Wände wurden mit Kugelschreiber beschmiert und die Figur der Heiligen Ursula beschädigt. Der materielle Schaden dürfte sich laut Polizei auf etwa 500 Euro belaufen. Die Polizei Dachau nimmt Hinweise auf den Täter unter der Telefonnummer 0 81 31/ 56 10 entgegen.  pid

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gericht spricht Busfahrer schuldig
Bis zuletzt stritt der 54-Jährige ab, ein achtjähriges Mädchen sexuell missbraucht zu haben. Doch die Richterin glaubte dem Busfahrer nicht – sondern dem Mädchen.
Gericht spricht Busfahrer schuldig
Drängler verursacht Unfall und flüchtet
Die Polizei ist auf der Suche nach dem Fahrer eines roten Mazda-Geländewagen. Der Unbekannte hatte am Sonntag auf der A  99 einen Dachauer bedrängt, der daraufhin einen …
Drängler verursacht Unfall und flüchtet
Ein Film über Carlos Benede
Das ZDF zeigt heute um 20.15 Uhr den Film „Der Polizist, der Mord und das Kind“. Darin geht es um das Leben des Dachauers Carlos Benede, der sich sein Leben lang für …
Ein Film über Carlos Benede
Schwierige Zeiten, schwierige Themen
Bei den Bauern rumort es. Zum einen ist da der Streit ums Glyphosat, bei dem sich die Bauern mit vereinfachten Vorwürfen konfrontiert sehen, aber es gibt weitere …
Schwierige Zeiten, schwierige Themen

Kommentare