Smartboards und iPads: Innovatives Lernen ist in der Privaten Wirtschaftsschule Scheibner selbstverständlich.
+
Smartboards und iPads: Innovatives Lernen ist in der Privaten Wirtschaftsschule Scheibner selbstverständlich.

Modern – Erfolgreich – Familiär

Die Wirtschaftsschule Scheibner – der Weg zum Mittleren Schulabschluss

Sie suchen eine Alternative zur allgemeinen weiterführenden Schule? Der Fokus auf Wirtschaft und Verwaltung eröffnet viele Möglichkeiten.

Als Grundpfeiler des beruflichen Schulwesens nimmt die Wirtschaftsschule eine bedeutende Stellung im bayerischen Schulwesen ein. Über die allgemeinbildenden Inhalte hinaus vermittelt sie bereits früh vertiefte wirtschaftliche Kenntnisse.

Die Absolventinnen und Absolventen der Wirtschaftsschule Scheibner eröffnen sich mit ihrem Wirtschaftsschulabschluss, der einen Mittleren Schulabschluss darstellt, alle Möglichkeiten, den für sie passenden Berufsweg einzuschlagen. Qualifizierte Berufsausbildungen erfreuen sich dabei ebenso großer Beliebtheit wie der Übertritt auf die Fachoberschule und alle darüber hinaus gehenden Bildungswege.

Infoabende:

Für die vierjährige Wirtschaftsschule (Eintritt nach der 6., bzw. 7. Klasse) am Dienstag, 11.02.2020 um 19:30 Uhr

Für die zweijährige Wirtschaftsschule (Eintritt nach der 9. Klasse) am Mittwoch, 11.03.2020 um 19:30 Uhr

Ein Übertritt in die vierstufige Wirtschaftsschule ist aus Mittelschule, Realschule oder Gymnasium in die 7. Jahrgangsstufe, im Einzelfall auch in die 8. Jahrgangsstufe möglich. Die zweijährige Wirtschaftsschule bietet Schülerinnen und Schülern mit einem Qualifizierenden Mittelschulabschluss und "Quereinsteigern" aus anderen allgemeinbildenden Schularten nach der 9. Klasse die Möglichkeit eines Wirtschaftsschulabschlusses in nur 2 Jahren.

Erfahren Sie mehr auf den Infoabenden der Privaten Wirtschaftsschule Scheibner

Private Wirtschaftsschule Scheibner: Das Schulkonzept – der Weg zum Traumberuf

Die Wirtschaftsschule war die erste Schulart, die mit dem Lehrplan Plus einen rein kompetenzorientierten Lehrplan erfolgreich umgesetzt hat. Eine rechtzeitige Berufsorientierung spielt dabei eine ebenso bedeutende Rolle wie die Vermittlung von Inhalten und Methoden aus der wirtschaftlichen Praxis.

Das "Übungsunternehmen" nicht nur als Schul-, sondern auch als Abschlussprüfungsfach legt die Betonung auf die praxisgerechte Nachbildung betrieblicher Abläufe, indem die Schulfamilie als "Angestellte" und "Geschäftsführung" in Ein- und Verkauf an voll ausgestatteten und vernetzten Arbeitsplätzen zusammenarbeiten. Die dabei vermittelten Kompetenzen machen die Absolventinnen und Absolventen der Wirtschaftsschule Scheibner zu begehrten Bewerbern in allen Bereichen.

Zudem besucht man gemeinsam hochwertige Berufsorientierungsmessen, erarbeitet anspruchsvolle Bewerbungsunterlagen und übt in der Schule zusammen mit renommierten Partnern das Auftreten beim Vorstellungsgespräch und im Assessment Center.

Innovatives Lernen in der Privaten Wirtschaftsschule Scheibner – der Weg in die digitale Zukunft

Die Wirtschaftsschule Scheibner begleitet die Schülerinnen und Schüler von Beginn an auf ihrem Weg in die digitale Zukunft, indem der Unterricht nach innovativen Konzepten in einer modernen Lernumgebung gestaltet wird. Alle regulären Klassenräume sind mit digitalen Medien wie Smartgeräten, Dokumentenkameras und Audiosystemen ausgestattet. Den Schülerinnen und Schülern wird zusätzlich ein iPad zur Verfügung gestellt, mit dem sie sowohl fachspezifisch als auch fächerübergreifend den Umgang mit modernster Hard- und Software erlernen. Unterschiedliche Apps unterstützen sie beim Lernen, beim kreativen Gestalten, beim Organisieren und vielem mehr. Lizenzen bei zahlreichen Lernplattformen erlauben außer dem schulischen auch den Zugriff vom Gerät zu Hause aus.

Erleben Sie die Private Wirtschaftsschule Scheibner in Dachau.

Familiär und ganzheitlich an der Wirtschaftsschule Scheibner – der gemeinsame Weg für den individuellen Erfolg

Bei einer durchschnittlichen Klassengröße von 25 Schülerinnen und Schülern und einer überschaubaren Gesamtschülerzahl von derzeit 275 Schülern in 11 Klassen kennt in der Wirtschaftsschule Scheibner "jeder jeden" und man ist stolz auf das familiär geprägte Schulklima.

Verschiedene Wahlfachangebote, Veranstaltungen und Fahrten runden das schulische Angebot ab. Seien es abendliche Theater- oder Musicalbesuche oder die in jeder Jahrgangsstufe durchgeführte mehrtätige Klassenfahrt mit sportlichem oder kulturell geprägtem Programm, stets steht die Klassengemeinschaft im Vordergrund. Das Highlight, eine einwöchige Sprachreise nach England in den Abschlussklassen, bei der die Schülerinnen und Schüler eine Sprachschule besuchen und in Gastfamilien untergebracht werden, ist das Musterbeispiel des ganzheitlichen Konzeptes einer Bildung auf allen Kompetenzebenen, die mit einer individuellen Erweiterung des Horizonts einhergehen.

In der angebotenen Ganztagesschule ersetzen Lernzeiten die Hausaufgaben und zahlreiche Kurse, Projekte, AG's und vieles mehr bilden einen pädagogisch sinnvollen Ausgleich zum Schulalltag. Für das leibliche Wohl der Schulfamilie sorgen eine gut sortierte Auswahl an warmen Mahlzeiten, Salaten und Snacks für jeden Geschmack. .

Für weitere Informationen, Fragen und Auskünfte steht die Wirtschaftsschule Scheibner jederzeit gerne zur Verfügung!

Besuchen Sie einen der Informationsabende und machen Sie sich selbst ein Bild.

Der Schulalltag an der Privaten Wirtschaftsschule Scheibner

Kontakt

Private Wirtschaftsschule Scheibner e.V.
Max-Mannheimer-Platz 1
85221 Dachau
Tel: 08131/735763
Web: www.wsscheibner.de
Mail: info@wsscheibner.de

Öffnungszeiten:
Montag - Donnerstag: 8:00 – 16:00 Uhr
Freitag: 8:00 – 14:00 Uhr

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.