Radlerin wird bei Unfall schwer verletzt

Eine 43-jährige Radfahrerin ist bei einem Unfall am Freitagmorgen in Dachau schwer verletzt worden. Sie wurde mit Verdacht auf einen Beckenbruch ins Krankenhaus eingeliefert.

Die Radfahrerin wollte die Münchner Straße auf Höhe der Esso-Tankstelle überqueren, übersah dabei jedoch den näherkommenden Mitsubishi eines 27-jährigen Dachauers. Sie wurde mit Verdacht auf einen Beckenbruch ins Krankenhaus eingeliefert, wie die Polizei mitteile.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Spielervater beißt Schiedsrichter
Ein verschossener Elfmeter soll alles ausgelöst haben. Bei einem Spiel zweier E-Jugendmannschaften bei einem Turnier kam es zwischen Vätern und Trainern zu …
Spielervater beißt Schiedsrichter
Die Stadt baut eine neue Eisbahn
Die Tage der alten Kunsteisbahn sind gezählt. Der Hauptausschuss hat sich dafür entschieden eine neue Eisbahn zu bauen. Doch dafür müssen 2000 Quadratmeter Wald und vier …
Die Stadt baut eine neue Eisbahn
Trauer um einen großen Landkreisbürger
Zum 70. Geburtstag durfte sich Dieter Schneider, der Ex-Löwenpräsident, noch über viele Glückwünsche und Gratulanten freuen. Das ist gerade mal zwei Monate her. Jetzt …
Trauer um einen großen Landkreisbürger
Sie wissen, wie es weitergeht
52 Schüler der Bergkirchner Mittelschule sind nun frei. Sie haben ihre Abschlusszeugnisse bekommen. Die meisten von ihnen haben schon einen Plan für die Zukunft.
Sie wissen, wie es weitergeht

Kommentare