1 von 19
520 Besucher ließen sich beim „Plug&Play“ im Thomahaus von den elf Bands auf zwei Bühnen bestens unterhalten.
2 von 19
520 Besucher ließen sich beim „Plug&Play“ im Thomahaus von den elf Bands auf zwei Bühnen bestens unterhalten.
3 von 19
520 Besucher ließen sich beim „Plug&Play“ im Thomahaus von den elf Bands auf zwei Bühnen bestens unterhalten.
4 von 19
520 Besucher ließen sich beim „Plug&Play“ im Thomahaus von den elf Bands auf zwei Bühnen bestens unterhalten.
5 von 19
520 Besucher ließen sich beim „Plug&Play“ im Thomahaus von den elf Bands auf zwei Bühnen bestens unterhalten.
6 von 19
520 Besucher ließen sich beim „Plug&Play“ im Thomahaus von den elf Bands auf zwei Bühnen bestens unterhalten.
7 von 19
520 Besucher ließen sich beim „Plug&Play“ im Thomahaus von den elf Bands auf zwei Bühnen bestens unterhalten.
8 von 19
520 Besucher ließen sich beim „Plug&Play“ im Thomahaus von den elf Bands auf zwei Bühnen bestens unterhalten.

Rock’n’Roll und Boogie beim „Plug&Play“ im Thomahaus

Dachau - 520 Besucher ließen sich beim „Plug&Play“ im Thomahaus von den elf Bands auf zwei Bühnen bestens unterhalten. Nach 18 Minuten wurde bei jeder Gruppe der Stecker gezogen.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Mann bei Lkw-Unfall auf der A 8 verletzt
Ein Auffahrunfall mit zwei Lastern hat am Donnerstag für kilometerlange Staus auf der A8 gesorgt. Der Crash ereignete sich nahe der Anschlussstelle Dachau/ …
Mann bei Lkw-Unfall auf der A 8 verletzt
Dachau
Endlich fertig: So sieht das neue Feuerwehrhaus in Pellheim aus
Endlich ist das neue Pellheimer Feuerwehrhaus fertig. Es wurde nun offiziell eingeweiht, wir zeigen die Bilder. 
Endlich fertig: So sieht das neue Feuerwehrhaus in Pellheim aus

Kommentare