Am Mittwochmorgen

Ein Schwerverletzter bei Unfall in Röhrmoos

Röhrmoos - Ein Schwerverletzter und 4000 Euro Schaden, das ist die Bilanz eines Unfalls am Mittwochmorgen.

Am Mittwochmorgen  fuhr ein 26-jähriger Lkw-Fahrer aus Altomünster mit seinem MAN Truck auf der Schönbrunner Straße in Röhrmoos. Als er verkehrsbedingt bremsen musste, fuhr ein hinter ihm fahrender 22-jähriger Mann aus Markt Indersdorf mit seinem Fiat Ducato auf ihn auf. Der Ducato Fahrer wurde dabei schwer verletzt und kam ins Krankenhaus. Am Ducato entstand ein Sachschaden von 4000 Euro und am MAN Truck von 500 Euro.

pid

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Anregungen für den Haushalt 2017
Indersdorf -  In einem Monat entscheidet der Indersdorfer Gemeinderat über den Haushalt 2017. Kurz vor der Vorberatung am Montagabend reichten die Umweltdenker noch zwei …
Anregungen für den Haushalt 2017
Doch keine Lösung für Altstadtläden?
Dachau - Es sieht nicht gut aus für die Fortführung der beiden Franziskuswerkläden in Dachau.
Doch keine Lösung für Altstadtläden?
Wegen Urlaub: Dachauer KZ-Tür bleibt vorerst in Norwegen
Dachau - Eigentlich sollte die gestohlene KZ-Tür bereits in die Gedenkstätte nach Dachau zurückgebracht worden sein. Doch das Relikt steht noch in einer norwegischen …
Wegen Urlaub: Dachauer KZ-Tür bleibt vorerst in Norwegen
Immer wieder auf Herbergssuche
Riedenzhofen - Der Schützenverein Eichenlaub Riedenzhofen feiert Jubiläum. 1957 wurde der Verein nach vielen Jahren Unterbrechung wieder aus der Taufe gehoben. Seither …
Immer wieder auf Herbergssuche

Kommentare