+
Urlaubsgrüße aus Holland: Dieter Kugler in Zaanse Schans.

Sommer-Serie

Bürgermeister im Urlaub - Dieter Kugler: Ferien unter kommunalen Gesichtspunkten

Auch die Bürgermeister haben sich ihre Ferien redlich verdient. Wir haben nachgefragt: Wie und wo entspannen die Gemeindechefs. Heute: Dieter Kugler aus Röhrmoos.

-Was war Ihr kuriosester Urlaub?

Bei einem Urlaub in der Türkei haben meine Tochter und ich mit dem Bruder, dem Vater und der jetzigen Fußballnationalspielerin und Olympiasiegerin Svenja Huth auf der Hotelanlage Fußball gespielt. Bereits damals war das große fußballerische Talent von Svenja Huth erkennbar. Das war kurz bevor sie vom FC Bayern Alzenau zur Juniorinnenmannschaft des FFC Frankfurt gewechselt ist.

-Wo geht es dieses Jahr hin?

Nichts geplant, Urlaub dahoam.

-Fahren oder fliegen Sie lieber in den Urlaub?

Das hängt vom Ziel ab.

-Welche Gegend mögen Sie am liebsten?

Keine Vorlieben.

-Lieber Entspannung oder Action?

Eher Action.

-Wie können Sie am besten von der Kommunalpolitik entspannen?

Auch im Urlaub schaut man sich den Urlaubsort unter kommunalen Gesichtspunkten an und nimmt Anregungen mit.

-Verfolgen Sie trotz Urlaub, was in der Gemeinde passiert?

Das verfolge ich mit etwas Zeitabstand, bin aber für wichtige Angelegenheiten erreichbar.

-Was war Ihr schönster Urlaub als Kind?

Zelten im Garten von Großtante Resi in Inning am Ammersee!

Interview: Eva-Maria Dillitz

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Freie Fahrt auf der B 471
Die B 471 wird schon am Samstag, 22. September, um 16 Uhr wieder für den Verkehr freigegeben. Das Staatliche Bauamt Freising teilte mit, dass die Bauarbeiten eine Woche …
Freie Fahrt auf der B 471
Dank dem schlechten Fernsehprogramm!
Abtauchen in geheimnisvolle Fantasiewelten, spannende Abenteuer mit Märchenhelden erleben oder ungewöhnliche Schätze in einer alten Rumpelkammer entdecken: Das …
Dank dem schlechten Fernsehprogramm!
Die Nordumfahrung rückt näher
Um Pendlern das Leben zu erleichtern, wird seit Jahren über das Thema Umfahrungen um die Stadt Dachau gestritten. Bei der Nordumfahrung könnte es nun schnell gehen: …
Die Nordumfahrung rückt näher
Nach Unfall: Gemeinde Indersdorf wünscht sich beschrankten Bahnübergang
Die Indersdorfer Gemeinderäte wollen sich dafür stark machen, dass der Bahnübergang an der Gemeindeverbindungsstraße Frauenhofen-Ried beschrankt wird. Das wurde in der …
Nach Unfall: Gemeinde Indersdorf wünscht sich beschrankten Bahnübergang

Kommentare