+
Fernsehstar trifft Mesner: Gerhard Schmidbauer (r.) empfing Mario Adorf (l.) in der Röhrmooser Pfarrkirche. 

Mario Adorf in Röhrmoos

Einmal mit einem Filmstar drehen

Einen ungewöhnlichen Besuch hat vor kurzem der Röhrmooser Kirchenmesner empfangen: Gerhard Schmidbauer konnte den bekannten Schauspieler Mario Adorf in der Pfarrkirche St. Johannes willkommen heißen.

Röhrmoos – In der Kirche arbeitet nämlich ein junges und engagiertes Filmteam an einem 20-minütigen Nachwuchs-Kurzfilm. Hauptdarsteller ist kein geringerer als Mario Adorf.

Dem Film „Pygmalion – Ein Herz aus Plastik“, wird von der Produzentin Sabine Purviance großer Erfolg vorausgesagt. Dieses Nachwuchsprojekt soll auf den großen, weltweiten Filmfestivals und auch im Fernsehen (ARD) zu sehen sein. Die Geschichte handelt von „Harald“ (Mario Adorf), der mit großer Vorfreude der Hochzeit seiner einzigen Tochter (Gesine Cukrowski) entgegen fiebert. Problematisch ist nur, dass er der festen Überzeugung ist, dass seine verstorbene Ehefrau in einer Schaufensterpuppe weiterlebt und ihn zur Hochzeitsfeier begleiten soll.

Um diese Geschichte verwirklichen zu können, benötigten die Filmemacher eine große Schar von Statisten für die Hochzeitsszene. Das war aber in Röhrmoos kein Problem: Allein aus dem Kreise der Röhrmooser Theatera und der Riedenzhofer Schützen kamen über 50 Interessierte zum ersten Termin. Für sie bedeutete die Bewerbung eine gute Gelegenheit, einmal hinter die Kulissen eines Films mit Starbesetzung zu schauen. 

(dn)

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Schaden immens, Ursache ein Rätsel
Bis zur Erschöpfung haben rund 230 Feuerwehrleute aus 16 Landkreiswehren gekämpft, um der Flammen Herr zu werden, die am Mittwoch aus einem Industriegebäude in …
Schaden immens, Ursache ein Rätsel
CSU-Vorschläge stoßen auf Zustimmung – aber...
Die CSU will das Kulturleben in Karlsfeld befeuern. Dazu legte sie einen Maßnahmenkatalog mit einigen ehrgeizigen Zielen vor. Bei den anderen Fraktionen stoßen die …
CSU-Vorschläge stoßen auf Zustimmung – aber...
Helmut Größ sucht Dachauer Haustafeln
Dachauer Haustafeln – sie sind eine absolute Besonderheit. Der Heimatforscher Helmut Größ möchte sie nun für eine Ausstellung zusammenbringen.
Helmut Größ sucht Dachauer Haustafeln
Halle im Indersdofer Industriegebiet brennt nieder
Großeinsatz für die Rettungskräfte: Im Indersdorfer Industriegebiet stand eine Halle in Vollbrand. Das Feuer ist inzwischen (fast) gelöscht, eine Explosionsgefahr …
Halle im Indersdofer Industriegebiet brennt nieder

Kommentare