+
Ilona Seyfried verlässt die Grundschule Weichs. Die Rektorin geht nach Fürstenfeldbruck.

Schulleiterin Ilona Seyfried geht

Stabwechsel an Grundschule

Weichs – Nach sechsjähriger Tätigkeit als Schulleiterin verlässt Ilona Seyfried auf eigenen Wunsch zum Ende des Schuljahres die Grundschule Weichs.

Die 53-Jährige wechselt an eine größere Grundschule in Fürstenfeldbruck. Den Grund für ihren Wechsel sieht die Schulleiterin in der Hauptsache darin, dass sie dort wegen der höheren Schülerzahl keine Klassenleitung wie in Weichs übernehmen muss, sondern sich mehr anderen Aufgaben, die für eine Schulleiterin sehr wichtig sind, widmen kann.

Außerdem sagte sie gegenüber der Heimatzeitung, dass sie schon immer für Neues aufgeschlossen war. In Weichs war sie insbesondere auch dafür bekannt, dass sie großen Wert auf die musikalische Erziehung der Schüler legt. Wer ihre Nachfolge antritt, ist noch unbekannt.

nef

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Container legt ganz Dachau lahm
Ein Container ist in der Mittermayerstraße liegen geblieben. Und sorgt deshalb für einen Mega-Stau in Dachaus Berufsverkehr. 
Container legt ganz Dachau lahm
„Wir haben alles, was wir brauchen“
Technisch auf dem neuesten Stand, und dazu viel mehr Platz als früher – über die neue Rettungswache sind die Mitarbeiter des Bayerischen Roten Kreuzes in Odelzhausen …
„Wir haben alles, was wir brauchen“
„Wir geben Euren Kindern Flügel fürs Leben“
In 125 Jahren hat sich die Kinderbetreuung in Jetzendorf erheblich verändert, bis hin zu einer Ganztagsbetreuung. Einen hohen Standard gab es aber immer schon. Denn die …
„Wir geben Euren Kindern Flügel fürs Leben“
Aufmerksame Nachbarin verhindert Schlimmeres
Einer aufmerksamen Nachbarin ist es zu verdanken, dass ein Brand in einem Haus am Marktplatz von Indersdorf glimpflich ausging.
Aufmerksame Nachbarin verhindert Schlimmeres

Kommentare