Podiumsdiskussion

Bürgermeisterwahl 2020 in Schwabhausen: Kandidaten im Duell - Podiumsdiskussion hier in voller Länge

  • schließen

Die Schwabhauser Bürgermeisterkandidaten stellen sich bei einer Podiumsdiskussion den Fragen der Bürger. Vorab können Fragen an unsere Redaktion geschickt werden. 

  • In Schwabhausen stellen sich die Bürgermeisterkandidaten den Fragen der Bürger.
  • Für die Kommunalwahl im März findet eine Podiumsdiskussion statt.
  • Das Duell startet amDonnerstagabend (30. Januar) um 19.30 Uhr im Saal des Gasthauses zur Post in Schwabhausen.

Schwabhausen – Im Vorfeld der Kommunalwahl am 15. März veranstalten die Dachauer Nachrichten am Donnerstag, 30. Januar, eine Podiumsdiskussion in Schwabhausen. 

Unsere Leser haben die Möglichkeit, ab 19.30 Uhr (Einlass 18.30 Uhr) im großen Saal des Gasthauses zur Post die Kandidaten und ihre Ziele kennenzulernen, zunächst in einer Vorstellungs- und allgemeinen Gesprächsrunde. Unsere Leser können aber auch selbst Fragen stellen.

Drei Kandidaten bewerben sich um das Amt des Schwabhauser Bürgermeisters: Florian Scherf (CSU), Thomas Hack (UBV) und Wolfgang Hörl (Freie Wähler/BBA). Amtsinhaber Josef Baumgartner darf 2020 aus Altersgründen nicht mehr antreten. Bei der allgemeinen Diskussionsrunde, moderiert von DN-Redaktionsleiterin Nikola Obermeier, wird es um derzeit in der Gemeinde relevante Themen gehen, etwa um Schulden- und Investitionspolitik, Radwegenetz, Gewerbesteuereinnahmen oder Wohnbauentwicklung. Dieser Runde schließt sich eine Fragerunde an, bei der die drei Kandidaten mit Fragen aus der Bevölkerung konfrontiert werden. Welche Fragen den Kandidaten gestellt werden, das können unsere Leser mitbestimmen. Das können allgemeine Fragen an alle Kandidaten, aber auch gezielt Fragen an einzelne Bewerber oder zu speziellen Themen sein.

Schreiben Sie uns einfach, was Sie wissen wollen. Entweder per E-Mail an redaktion@dachauer-nachrichten.de, per Fax an 0 81 31/5 63 50 oder postalisch an Dachauer Nachrichten, Richard-Wagner-Straße 6, 85221 Dachau. Ganz wichtig: Schicken Sie uns Fragen unter dem Stichwort „Podiumsdiskussion Schwabhausen“. Wir werden Ihre Fragen sammeln und thematisch bündeln. Die Kandidaten bekommen die Fragen vor der Veranstaltung nicht zu Gesicht, sondern werden auf der Bühne um spontane Antworten gebeten. Mit Ihrer Einsendung erklären Sie sich damit einverstanden, bei der Veranstaltung als Fragesteller genannt zu werden. 

"Alle Infos und News zur Kommunalwahl 2020 im Landkreis Dachau finden Sie immer aktuell auf unserer großen Themenseite."  

Kommunalwahl 2020 in Bayern: Welche Aufgaben hat der Bürgermeister?

Service

Die Bürgermeisterkandidaten aller Gemeinden aus dem Landkreis Dachau, haben wir für Sie in unserem Überblicksartikel zu den Kommunalwahlen 2020 aufgelistet. Zudem können Sie sich in unserem Artikel zu den Landratswahlen über die dort antretenden Kandidaten informieren. Alle weiteren Hintergrundberichte finden sie auch auf unserer Themenseite zu den Kommunalwahlen 2020 im Landkreis Dachau.


tor

Rubriklistenbild: © Dachauer Nachrichten

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Eine Straße zu Ehren von Emmy Noether
Die Stadt Dachau bekommt eine Emmy-Noether-Straße. Der Bündnis-Vorschlag findet eine knappe Mehrheit im Ausschuss.
Eine Straße zu Ehren von Emmy Noether
SPD zieht in Schwabhausen Liste zurück
In letzter Minute hat die SPD in Schwabhausen die Liste mit ihren Gemeinderatskandidaten zurückgezogen. Grund ist eine Fehlinformation.
SPD zieht in Schwabhausen Liste zurück
Wählergemeinschaft gibt sich zuversichtlich
Obwohl mit Hubert Oberhauser und Markus Hofner zwei amtierende Gemeinderäte zur CSU gewechselt sind, geht die Wählergemeinschaft Hilgertshausen-Tandern  zuversichtlich …
Wählergemeinschaft gibt sich zuversichtlich
Freie Wähler wollen wieder vier Sitze
Vier Vertreter der Freien Wähler Erdweg sitzen derzeit im Gemeinderat. Bei den Kommunalwahlen 2020 wünscht sich FWE-Vorsitzender Otmar Parsche den Einzug möglichst der …
Freie Wähler wollen wieder vier Sitze

Kommentare