+
Die letzte Gemeinderatssitzung in Schwabhausen (v.l.): Vorne Bürgermeister Josef Baumgartner, Heike Giesche und Hans Bopfinger; hinten Harald Jörg, Josef Perchtold, Dieter Blimmel, Thomas Böswirth, Franz Fraha mmer. 

Bürgermeister verabschiedet sieben Gemeinderäte in Schwabhausen - Und geht selbst

  • Torge Wester
    vonTorge Wester
    schließen

Bei seiner letzten Sitzung hat Schwabhausens Bürgermeister Josef Baumgartner sieben Gemeinderäte verabschiedet und sich für ihre Arbeit bedankt.

Schwabhausen – „Für Ihren kommunalpolitischen Einsatz möchte ich ein herzliches Dankeschön persönlich und im Namen der Bürgerinnen und Bürger sowie der Verwaltung der Gemeinde Schwabhausen aussprechen“, erklärte Bürgermeister Josef Baumgartner am Dienstagabend bei seiner letzten Sitzung im Gemeinderat. Sein besonderer Dank galt den ausscheidenden Gemeinderatsmitgliedern:

Franz Frahammer (1990 bis 2020 im Gemeinderat!): Er war zuletzt Mitglied im Bau- und Umweltausschuss, stellvertretendes Mitglied des Finanzausschusses und stellvertretendes Mitglied des Rechnungsprüfungsausschusses. Frahammer wurde in der Sitzung doppelt beschenkt, denn der langjährige Vorsitzende des CSU-Ortsverbands hatte unlängst seinen 70. Geburtstag gefeiert.   

Hans-Dieter Blimmel (2002 bis 2020): CSU, Mitglied im Finanzausschuss, stellvertretendes Mitglied des Bau- und Umweltausschusses.

Josef Perchtold (2007 bis 2020): UBV, Mitglied im Bau- und Umweltausschuss, Mitglied im Finanzausschuss, stellvertretendes Mitglied des Finanzausschusses.

Johann Bopfinger (2008 bis 2020): Vorsitzender der Fraktion Freie Wähler Schwabhausen und Bürgerblock Arnbach, Mitglied im Finanzausschuss, stellvertretendes Mitglied des Rechnungsprüfungsausschusses.

Harald Jörg (2014 bis 2020): Freie Wähler, Referent für Kultur und Gemeindepartnerschaft, Mitglied im Finanzausschuss, stellvertretendes Mitglied des Bau- und Umweltausschusses. Jörg hat sich um die Gemeindepartnerschaft mit Großschwabhausen verdient gemacht, etliche Fahrten organisiert, aktiv bei der Organisation und Abwicklung des Schwabhausener Christkindlmarktes mitgewirkt.

Heike Giesche (2015 bis 2020): UBV, Nachrückerin, stellvertretendes Mitglied des Finanzausschusses, stellvertretendes Mitglied des Rechnungsprüfungsausschusses.

Thomas Böswirth (2016 bis 2020): CSU, Nachrücker, stellvertretendes Mitglied des Bau- und Umweltausschusses, stellvertretendes Mitglied Finanzausschuss.  

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Drogenhandel in großem Stil
Drogenhandel in großem Stil
Am Heideweg in Dachau-Süd wird massiv nachverdichtet
Am Heideweg in Dachau-Süd wird massiv nachverdichtet
Erster Dorfmarkt in Sulzemoos war ein voller Erfolg
Erster Dorfmarkt in Sulzemoos war ein voller Erfolg
Einbahnstraße in der Dachauer Altstadt - ein zweiter Versuch
Einbahnstraße in der Dachauer Altstadt - ein zweiter Versuch

Kommentare