Vidal: Münchner Gericht verhängt Mega-Geldstrafe gegen Ex-Bayern-Star

Vidal: Münchner Gericht verhängt Mega-Geldstrafe gegen Ex-Bayern-Star

Gemeinde spricht Empfehlung aus

Trickbetrüger sorgen für Unruhe in Schwabhausen: So dreist ist ihre Masche

  • schließen

In Schwabhausen versuchen Unbekannte ältere Mitbürger zu betrügen. Der Gemeinde wurden aktuell Fälle gemeldet, dass Senioren telefonisch kontaktiert werden.

Schwabhausen  Die Trickbetrügerin, die angebliche Seniorenbeauftragte der Gemeinde, gebe wahrheitswidrig an, wegen einer wichtigen Versicherungsangelegenheit oder Sicherheitsfragen kurzfristig vorbei schauen zu müssen, teilt Schwabhausens Bürgermeister Josef Baumgartner mit. Wie der Gemeindechef klar stellt, „nimmt die Seniorenbeauftragte der Gemeinde, Gisela Hahn-Collesei, nicht von sich aus Kontakt auf – die Senioren müssen sich selbst bei ihr melden, wenn sie ein Anliegen haben“. 

Die Gemeinde Schwabhausen hat bei der Polizei Dachau Anzeige erstattet. Und diese rät, „am Telefon grundsätzlich keine Auskünfte über persönliche Daten oder finanzielle Angelegenheiten zu geben. Auch soll mit der Anruferin weder ein Termin, noch ein Empfang in der eigenen Wohnung vereinbart werden“, so PI-Pressesprecher Günther Findl.  

Patientin stürzt im Dachauer Krankenhaus, weil keine Hilfe kommt - nun ist sie ein Pflegefall

Seit einem schweren Sturz auf dem Weg aufs WC im Helios Amper-Klinikum Dachau ist Anneliese Barton ein Pflegefall. Gemeinsam mit ihrem Mann Josef kämpft sie nun um Schmerzensgeld - denn auf Pfleger wartete sie in der verhängnisvollen Nacht lange vergeblich.

Rubriklistenbild: © dpa / Julian Stratenschulte (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Alle Stimmen sind ausgezählt: Keiner der Dachauer Kandidaten zieht über die Liste ein
Was Sie aus dem Stimmkreis Dachau wissen müssen: Die Ergebnisse der Landtagswahl und ihre Nachwehen im Ticker zum Nachlesen.
Alle Stimmen sind ausgezählt: Keiner der Dachauer Kandidaten zieht über die Liste ein
Mitarbeiter mit Pistole bedroht: Unbekannter überfällt Tankstelle und flieht
Am Dienstag überfiel ein Unbekannter eine Tankstelle in der Freisinger Straße und erbeutete Bargeld in dreistelliger Höhe. Die Kriminalpolizei Fürstenfeldbruck bittet um …
Mitarbeiter mit Pistole bedroht: Unbekannter überfällt Tankstelle und flieht
Die AfD zieht nicht in den Landtag ein - wenn es nach den Schülern der Karlsfelder FOS geht
Die Grünen liegen bei der Schülerschaft der Fachoberschule Karlsfeld ebenso hoch im Kurs wie im übrigen Freistaat, die AfD hingegen würde den Einzug ins Maximilianeum …
Die AfD zieht nicht in den Landtag ein - wenn es nach den Schülern der Karlsfelder FOS geht
Bezirkstagspräsident über neue Abgeordnete: „Die AfD kann uns kein Bein stellen“
Mit zehn Prozent der Wählerstimmen ist die AfD nun auch im Bezirkstag vertreten. Dessen Präsident, Josef Mederer, sieht die Partei und einige ihrer Äußerungen seit jeher …
Bezirkstagspräsident über neue Abgeordnete: „Die AfD kann uns kein Bein stellen“

Kommentare