+
In dem Seat saßen drei 18-Jährige, die zum Teil mittelschwere Verletzungen erlitten.

Drei 18-Jährige bei Unfall in Oberbachern verletzt

Alkohol am Steuer und zu schnell unterwegs: Seat kracht frontal gegen  Hauswand

Ein Pkw, in dem drei 18-Jährige saßen, ist am Sonntag morgens um 4 Uhr in Oberbachern gegen eine Hauswand geprallt. Unfallursache waren Alkohol am Steuer und überhöhte Geschwindigkeit.

Oberbachern - Ein 18-jähriger Autofahrer aus Schwabhausen ist am Sonntag in den frühen Morgenstunden in Oberbachern frontal gegen eine Hauswand geprallt. Mit ihm Auto saßen zwei weitere 18-Jährige. Sie wurden zum Teil mittelschwer verletzt. 

Der 18-jährige Autofahrer war mit einer Freundin und einem Freund, in seinem Seat Ibiza in Richtung Unterbachern unterwegs. In einer Rechtskurve kam das Fahrzeug bei regennasser Fahrbahn, offenbar aufgrund überhöhter Geschwindigkeit, nach rechts von der Straße ab, wie die Polizei mitteilte. Hierbei stieß der Pkw frontal gegen eine Hauswand. Der Autofahrer und die Beifahrerin, die ebenfalls aus Schwabhausen kommt, wurden zum Glück nur mittelschwer verletzt, der junge Mann auf dem Rücksitz, der aus Freising stammt, wurde schwerer verletzt. Am Pkw entstand laut Polizei Totalschaden. Der Schaden an der Hauswand und dem Scheunentor beläuft sich auf rund 2000 Euro. Da der Fahrzeugführer alkoholisiert war wurde der Führerschein durch die Polizei sichergestellt. Zahlreiche Rettungskräfte von Rettungsdienst, Feuerwehr und THW waren im Einsatz.    dn

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Emotionaler Appell: FCB-Nationalspieler privat in KZ-Gedenkstätte Dachau
Ein FC Bayern-Spieler besuchte an seinem freien Tag das KZ in Dachau. Auf Instagram postete er ein Foto und richtete einen Appell an die User.
Emotionaler Appell: FCB-Nationalspieler privat in KZ-Gedenkstätte Dachau
Abrissgerüchte im Internet: Hausbesitzer am Pranger
Die Erhaltungssatzung für die Dachauer Martin-Huber-Straße wurde vom Stadtrat beschlossen, von den Anwohnern bekämpft und am Ende vom Stadtrat wieder abgeschafft. Doch …
Abrissgerüchte im Internet: Hausbesitzer am Pranger
Teil zwei der Ortskernsanierung von Petershausen kann starten
Es war ein langer Weg, aber jetzt ist die Ortskernsanierung in trockenen Tüchern. Und dazu haben auch die Anlieger viele Vorschläge geliefert.
Teil zwei der Ortskernsanierung von Petershausen kann starten
Siegfried Bradl aus Altomünster: Der Kämpfer für die bairische Sprache
Stirbt die bairische Sprache aus? Was ist bairisch überhaupt? Und was kann man machen, damit auch in Zukunft weiter bairisch gesprochen wird? Die Dachauer Nachrichten …
Siegfried Bradl aus Altomünster: Der Kämpfer für die bairische Sprache

Kommentare