Technischer Defekt

Schwelbrand in der Jahnhalle

Dachau – „In der Jahnhalle brennt’s“ – die Nachricht verbreitete sich am Samstag nachmittag wie ein Lauffeuer in Dachau. Tatsächlich alarmierten um 15.39 Uhr die Bogenschützen des TSV 1865 Dachau die Feuerwehr, weil sie starken Brandgeruch und eine leichte Rauchentwicklung wahrnahmen.

Wie sich herausstellte, hatte ein technischer Defekt an einer der Deckenlampen einen kleinen Schwelbrand verursacht.

Einsatzkräfte der Feuerwehren aus Dachau, Karlsfeld, Prittlbach und Ampermoching sowie der Rettungsdienst, die Polizei und die Unterstützungsgruppe Örtliche Einsatzleitung fuhren zur Jahnstraße. Ja, sogar Landrat Stefan Löwl machte sich auf den Weg angesichts des Großeinsatzes.

In der Halle trafen sie auf die Bogenschützen des TSV 1865, die ihren Tag der Offenen Tür anlässlich des 40-jährigen Bestehens der Abteilung begangen hatten und gerade alles abbauten. Sie hatten den Notruf gewählt.

Ein Trupp Feuerwehrler machte sich auf den Weg zum Dachstuhl über der Turnhalle und fand mittels der Wärmebildkamera eine heiße Stelle in der Dämmung. Aus noch unbekannter Ursache war es bei einer Lampe zu einem technischen Defekt und dadurch zu einem kleinen Schwelbrand gekommen. Mit Haken wurde die Dämmung großflächig entfernt und der verschmorte Bereich mit einem Kleinlöschgerät abgelöscht und anschließend erneut mit der Wärmebildkamera kontrolliert.

Die standardmäßig aufgebaute Schlauchleitung vom Löschfahrzeug bis unters Dach konnte ungenutzt zurückgenommen werden. Nach einer Stunde rückten die letzten der insgesamt etwa 50 Einsatzkräfte wieder ab.

tor

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

<center>Was koch´ ich heute? Die Lieblingsrezepte der Bayern</center>

Was koch´ ich heute? Die Lieblingsrezepte der Bayern

Was koch´ ich heute? Die Lieblingsrezepte der Bayern
<center>Brotzeit-Brettl "Spatzl"</center>

Brotzeit-Brettl "Spatzl"

Brotzeit-Brettl "Spatzl"
<center>Ludwigs Leibspeis - Schweinsbratengewürz 95g BIO</center>

Ludwigs Leibspeis - Schweinsbratengewürz 95g BIO

Ludwigs Leibspeis - Schweinsbratengewürz 95g BIO
<center>Bayerisch Kochen für Freunde</center>

Bayerisch Kochen für Freunde

Bayerisch Kochen für Freunde

Meistgelesene Artikel

Pächterwechsel im Augustenfelder Hof
Für Martin Geißinger war gestern der letzte Tag im Augustenfelder Hof: Der Gastronom und Wirt übergab das Hotel und die Wirtschaft in der Schleißheimer Straße in Dachau …
Pächterwechsel im Augustenfelder Hof
Es ist noch etwas Luft
In Sachen Kinderbetreuung ist die Marktgemeinde gut aufgestellt. Alle angemeldeten Kinder können auch heuer in den verschiedenen Einrichtungen untergebracht werden. …
Es ist noch etwas Luft
OB Florian Hartmann bewacht den Maibaum
Der Chef persönlich wird sich in der Nacht vor der Maifeier um den Dachauer Maibaum kümmern. „Damit uns der Baum kurz davor nicht noch unter dem Hintern weggeklaut wird, …
OB Florian Hartmann bewacht den Maibaum
Ein Mann, ein Wort
Thomas Neumayer hat das sportliche und politische Leben in Dachau geprägt. Er engagierte sich jahrzehntelang beim ASV und im Stadtrat. Nun ist er verstorben. Neumayer …
Ein Mann, ein Wort

Kommentare