+
Hermann Schneider (links) und Thomas Elsner sind die Geschäftsführer der Setzmüller GmbH und die richtigen Partner für neue Türen und Fenster.

Setzmüller – Der Meisterbetrieb für Fenster, Türen und Treppen im Dachauer Land

Zeit für neue Fenster!

Dritte Scheibe gratis und kostenlose Sicherheitsbeschläge für viele Fenstertypen – Setzmüller GmbH will Sicherheit und Wärmedämmung fördern.

Hilgertshausen-Gartelsried – Sicherheit und Energieeffizienz sollten für jeden Haus- und Wohnungsbesitzer oberste Priorität haben. Doch das ist nicht immer der Fall, haben Thomas Elsner und Hermann Schneider, die beiden Geschäftsführer der Setzmüller GmbH, dem Fenster- und Türenspezialisten im Dachauer Land, festgestellt. "Viele verzichten aus Kostengründen auf eine dritte Scheibe bei ihren Fenstern", berichtet Schneider. "An Sicherheitsbeschläge denkt kaum jemand", ergänzt Elsner.

Drei Scheiben für den Preis von Zweien

Deswegen machen die beiden ihren Kunden einen besonderen Vorschlag: "Wer bis zum 15. April Internorm-Kunststoff-/Alu-Fenster oder Holz-/Alu-Fenster der Typen KF 410/HF 410 oder KF 310/HF 310 bei uns erwirbt und anschließend einbauen lässt, erhält die dritte Scheibe gratis!" Das bedeutet, dass diese Scheibe aus dem Listenpreis herausgerechnet wird – obwohl es sich um hochwertiges SolarXPlus Glas handelt.

RC2-Sicherheitsbeschläge ohne Zusatzkosten

Sicherheitsbeschläge, die der Widerstandsklasse RC 2, entsprechen, gibt es kostenfrei noch oben drauf (bei den Fenstertypen KF410, HF 310, KF 310)! Mehr noch: Der Fensterpreis reduziert sich um weitere 38,30 Euro. "Die Aktion ist natürlich mit unserem Lieferanten Internorm abgesprochen", betonen die beiden. Die Setzmüller GmbH ist einer der wenigen zertifizierten Gold-Level-Partner des österreichischen Markenherstellers.

Ein Traditionsunternehmen mit viel KnowHow: die Setzmüller GmbH in Hilgertshausen-Gartelsried.

I-Tec-Verriegelung sorgt für mehr Sicherheit

"Bei dem Internorm-Fenstern KF500 übernehmen Klappen die Verriegelung statt der konventionellen Zapfen", erläutert Thomas Elsner. Bei Internorm spricht man von einer 'I-Tec-Verriegelung', die RC2-geprüft ist. "Das macht das Aushebeln unmöglich", so Elsner. Hermann Schneider zitiert Polizeistatistiken, nach der Gelegenheitseinbrecher vor ihrem Vorhaben sehr oft ablassen, wenn sie nicht sofort erfolgreich sind. "Eine Scheibe aus Sicherheitsglas trägt dazu ebenfalls bei", so Schneider weiter.

Wärmeeffizienz wird vom Staat gefördert

Außerdem erhöht eine dritte Scheibe die Energieeffizienz eines Hauses oder einer Wohnung. Zumal die Internorm-Scheiben über eine spezielle Wärmeschutzbeschichtung für Isolierglas namens SolarXPlus verfügen, die die Österreicher kürzlich entwickelt haben. Thomas Elsner erklärt: "Dank dieser Technologie wird mehr Sonnenlicht und -wärme nach Innen transportiert als bei herkömmlichen Beschichtungen – ohne dabei zusätzliche Wärme nach Außen abzugeben." Mit anderen Worten: Man spart an den Heizkosten. Deswegen wird der Einbau auch von der staatlichen Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) gefördert.

Setzmüller – ein Traditionsunternehmen

Die Türenaktion bei Setzmüller läuft noch bis zum 28. Februar.

Seit mehr als 60 Jahren sind die Setzmüller-Profis im Fenster-, Türen- und Treppen-Geschäft tätig. Vor sieben Jahren übernahmen Thomas Elsner und Hermann Schneider die Leitung des Traditionsunternehmens. Beide sind erfahrene Schreinermeister. Ihre Montage-Teams bestehen ausschließlich aus langjährigen Mitarbeitern, alles gelernte Schreiner und Schreinermeister. Einer der Gründe, warum die Hilgertshausener von Internorm zum Gold-Level-Partner erkoren wurden.

Türenaktion bis Ende Februar verlängert

Übrigens hat die Setzmüller GmbH ihre Türenaktion verlängert. "Das bietet sich geradezu an", meint Schneider. Denn auch dabei geht es um Sicherheit und Wohnkomfort. Bis Ende Februar bietet Setzmüller die Internorm-Türen der Typen AT 310 und AT 200 zu Sonderpreisen an. "Auch hier gibt es RC2-Verriegelungen gratis!", berichtet Elsner. Beide Türentypen verfügen über ein Fünffach-Verriegelungssystem. Wer will, kann sich auch einen elektrischen Türöffner einbauen lassen. Die beiden stellen jedoch klar: "Hundertprozentigen Schutz kann niemand garantieren, wir leider auch nicht."

Terminvereinbarung

Mehr erfahren Sie im persönlichen Gespräch. Vereinbaren Sie einen Termin mit Thomas Elsner oder Hermann Schneider unter 08250-7473. In den 800 Quadratmeter großen Ausstellungsräumen der Setzmüller GmbH sind in der Regel alle Produkte zu sehen.

Kontakt

Setzmüller GmbH - Der Meisterbetrieb für Fenster Türen Treppen

Gartelsried 1
86567 Hilgertshausen / Gartelsried

Telefon: 08250-7473
Telefax: 08250-92928
E-Mail: info@setzmueller.de
Internet: www.setzmueller.de

Öffnungszeiten der Ausstellung

Montag bis Freitag: 13.30 Uhr bis 17.00 Uhr oder nach telefonischer Vereinbarung.

Fenster und Türen von Setzmüller

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Maschkera: Jubiläumsumzug brachte großes finanzielles Minus
Das zu erwartende erneute Defizit beim Faschingsumzug in Weichs wird von der Gemeinde noch gedeckt. Doch künftig soll ein Konzept entwickelt werden, um ein Minus zu …
Maschkera: Jubiläumsumzug brachte großes finanzielles Minus
Das ganze Jahr wird gefeiert
Mit Veranstaltungen das ganze Jahr wird in der Gemeinde Bergkirchen das 40-jährige Bestehen gefeiert. Ein großer Ehrenabend am Samstag bildet den Auftakt. Am Sonntag ist …
Das ganze Jahr wird gefeiert
Sophia Magdalena aus Karlsfeld
Sophia Magdalena kam jetzt in der Helios Amperklinik in Dachau zur Welt. Bei der Geburt wog das erste Kind von Vanessa und Stefan Müller aus Karlsfeld 3310 Gramm und war …
Sophia Magdalena aus Karlsfeld
Cleo Pauline aus Röhrmoos
Cleo Pauline heißt das kleine Mädchen, das jetzt in der Helios Amperklinik zur Welt kam. Dabei wog es 3440 Gramm und war 49 Zentimeter groß. Mit den Eltern Yvonne und …
Cleo Pauline aus Röhrmoos

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.