Ostbahnhof ist für S-Bahnen wieder frei – noch immer herrscht Chaos

Ostbahnhof ist für S-Bahnen wieder frei – noch immer herrscht Chaos

Spektakulärer Unfall bei Oberbachern

Opel-Fahrerin nach Überschlag verletzt

Einen spektakulären Unfall hat eine Autofahrerin am Dienstagmorgen bei Oberbachern verursacht. Sie überschlug sich und wurde dabei mittelschwer verletzt. 

Oberbachern - Laut Polizei Dachau fuhr die 46-jährige Frau Markt Indersdorf mit ihrem Opel auf der Ortsverbindungsstraße Puchschlagen/Oberbachern in Richtung Oberbachern. Von einem Gegenstand auf der Fahrbahn erschreckt, übersteuerte sie ihr Fahrzeug, kam von der Straße ab und überschlug sich im angrenzenden Feld. Mit mittelschweren Verletzungen wurde die Frau vom BRK ins Krankenhaus Dachau gebracht. Am Fahrzeug entstand Totalschaden. Zur Fahrzeugbergung und Fahrbahnreinigung wurde die Ortsverbindungsstraße für rund eineinhalb Stunden gesperrt. Die Feuerwehren Oberroth, Günding und Schwabhausen waren vor Ort.

dn

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Was befand sich auf dem Rössler-Anwesen?
Auf dem Rössler-Anwesen in der Altstadt haben Archäologen Reste von alten Holzgebäuden, Erdkeller und weitere Gegenstände aus vergangenen Jahrhunderten ausgegraben.
Was befand sich auf dem Rössler-Anwesen?
Gericht spricht Busfahrer schuldig
Bis zuletzt stritt der 54-Jährige ab, ein achtjähriges Mädchen sexuell missbraucht zu haben. Doch die Richterin glaubte dem Busfahrer nicht – sondern dem Mädchen.
Gericht spricht Busfahrer schuldig
Drängler verursacht Unfall und flüchtet
Die Polizei ist auf der Suche nach dem Fahrer eines roten Mazda-Geländewagen. Der Unbekannte hatte am Sonntag auf der A  99 einen Dachauer bedrängt, der daraufhin einen …
Drängler verursacht Unfall und flüchtet
Ein Film über Carlos Benede
Das ZDF zeigt heute um 20.15 Uhr den Film „Der Polizist, der Mord und das Kind“. Darin geht es um das Leben des Dachauers Carlos Benede, der sich sein Leben lang für …
Ein Film über Carlos Benede

Kommentare