+
Mit schwerem Atemschutz löschte die Sulzemooser Wehr das Fahrzeug der Heidenheimer. 

Auto brennt auf Tankstellenparkplatz

Pkw-Brand: Insassen kommen mit dem Schrecken davon

Ein Pkw-Brand auf dem Parkplatz der Avia-Tankstelle in Sulzemoos hat am Samstagnachmittag die Feuerwehr auf den Plan gerufen.

Sulzemoos Zwei Heidenheimer waren mit ihrem Peugeot gegen 14 Uhr auf der Autobahn A 8 unterwegs, als sie feststellten, dass das Fahrzeug nicht mehr richtig beschleunigt.

Sie verließen die Autobahn und fuhren nach Sulzemoos zur Tankstelle. Am dortigen Parkplatz nahmen sie Brandgeruch wahr, innerhalb kurzer Zeit brach im Motorraum des Pkws ein Feuer aus.

Beim Eintreffen der Feuerwehr hatte ein Tankstellenmitarbeiter bereits erste Löschmaßnahmen mit Feuerlöschern ergriffen, die aber nicht ganz zum Erfolg geführt hatten. Die Feuerwehr Sulzemoos öffnete den Motorraum und löschte den Brand in wenigen Minuten unter schwerem Atemschutz ab. Im Anschluss wurde das Fahrzeug mit der Wärmebildkamera der Feuerwehr Wiedenzhausen kontrolliert, um weitere Brandnester ausschließen zu können.

Die beiden Pkw-Insassen kamen mit dem Schrecken davon. 

cst

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

„Gemütlichkeit ist schlicht nicht möglich“ - So geht es den Wirten im Landkreis nach der Öffnung
Endlich wieder eine frisch gezapfte Halbe im Biergarten genießen, einen deftigen Schweinsbraten oder ein feines Fischgericht im gemütlichen Lokal: Alles wieder möglich, …
„Gemütlichkeit ist schlicht nicht möglich“ - So geht es den Wirten im Landkreis nach der Öffnung
Dachauer Freibad: Keine Öffnung per Eilverfügung
Die Dachauer CSU forderte eine Öffnung per Eilentscheidung, die  Bäderreferentin im Stadtrat, Ingrid Sedlbauer, fordert: Sommer daheim - nicht ohne unser Freibad. Doch …
Dachauer Freibad: Keine Öffnung per Eilverfügung
Hoher Preis: EU zeichnet Ignaz-Taschner-Gymnasium aus
Das Ignaz-Taschner-Gymnasium hat für seinen hochwertigen Unterricht über die Europäische Union als erste deutsche Schule den Jan Amos Comenius Preis der EU-Kommission …
Hoher Preis: EU zeichnet Ignaz-Taschner-Gymnasium aus
Vor Altomünster liegen finanziell schwierige Jahre
Die Corona-Pandemie macht sich jetzt schon bei den Kommunen bemerkbar: mit sinkenden Einnahmen und hohen Ausgaben. Altomünsters Bürgermeister Michael Reiter und Kämmerin …
Vor Altomünster liegen finanziell schwierige Jahre

Kommentare